05.09.2014 | U17

U17 hofft auf den dritten Saisonsieg

B-Junioren empfangen den MSV Duisburg

Das vergangene Wochenende hatte sich Fortunas U17 ganz sicher anders vorgestellt: Mit 0:3 mussten sich die Rot-Weißen dem SC Paderborn geschlagen geben, der optimale Saisonstart mit sechs Punkten aus zwei Spielen fand nach der ersten Niederlage ein jähes Ende. Die Chance auf Wiedergutmachung gibt es jedoch bereits am Samstag: Fortunas B-Junioren empfangen den MSV Duisburg am Flinger Broich.

Cheftrainer Samir Sisic ist vor der Partie gegen die „Zebras“ optimistisch. „Wir müssen aus dem Paderborn-Spiel die richtigen Schlüsse ziehen und es gegen den MSV Duisburg besser machen“, gibt sich der Coach kämpferisch. Dass die erste Saisonniederlage für Verunsicherung sorgen könnte, denkt der Trainer nicht, sondern hofft, dass es „ein Dämpfer zur richtigen Zeit“ war.

Gegen die Duisburger gilt es nun, wieder an die Leistungen aus den ersten beiden Saisonspielen anzuknüpfen. Der MSV ist nicht optimal aus den Startlöchern gekommen und wartet nach drei Spielen noch auf seinen ersten Saisonsieg. Allerdings präsentierten sich die Meidericher als unbequemer Gegner und trotzten zuletzt sowohl Borussia Dortmund als auch Bayer Leverkusen jeweils einen Punkt ab. Geht es nach Fortunas U17, stehen die „Zebras“ jedoch auch nach dem vierten Spieltag ohne Dreier da – Anstoß am Flinger Broich ist am Samstag, 6. September, um 11 Uhr.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2016 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice