17.01.2016 | Verein

Fortuna jetzt auch bei Snapchat

Neuer F95-Kanal zum Start ins Wintertrainingslager

Fortuna Düsseldorf hat sein digitales Kanalportfolio um einen zusätzlichen Dienst erweitert. Ab sofort können Fans den Rot-Weißen auch bei Snapchat folgen. Snapchat ist eine Instant-Messaging- und Chat-Anwendung für Smartphones mit starkem Fokus auf Kommunikation in Echtzeit mit Fotos und Videos. Unter dem Namen „f95snaps“ bringt die Fortuna ab sofort Neuigkeiten rund um den Verein direkt auf die Handys ihrer Anhänger.

Mit Snapchat gewähren die Flingeraner ihren Anhängern exklusive und authentische Blicke hinter die Kulissen, und zwar in Form von Momentaufnahmen: Snapchat-Inhalte werden mithilfe sogenannter „Stories“ verbreitet, und sind immer nur maximal 24 Stunden zu sehen. Einzelne Fotos, kurz „Snaps“ genannt, können sogar nur einmal angeschaut werden, bevor sie gelöscht werden.

Den Start des neuesten F95-Kanals bildet das Wintertrainingslager im türkischen Belek. Egal, ob Abflug vom Flughafen Düsseldorf, Landung an der türkischen Riviera oder Eindrücke vom Teamhotel und den Trainingseinheiten – via Snapchat wird man ganz nah am Geschehen sein.

Die Nutzung von Snapchat ist kostenlos. Um die aktuellsten sogenannten „Stories“ der F95-Familie zu erhalten, müssen Fans einfach die Snapchat-App (erhältlich im App Store und bei Google Play) downloaden und öffnen, und „f95snaps“ als Freund hinzufügen.

Snapchat wurde im Jahr 2011 in den USA gegründet. Der Dienst verfügt aktuell über 200 Millionen Nutzer, nach einer Schätzung werden täglich über 700 Millionen Fotos weltweit über Snapchat hochgeladen. Genutzt wird Snapchat vor allem unter Jugendlichen: Mehr als die Hälfte (51%) der Snapchat-Nutzer ist zwischen 16 und 24 Jahre alt. Mit einem Anteil von 55 Prozent kommen die meisten Snapchat-Nutzer aus Nordamerika. Rund 32 Prozent der gesamten Snapchat-Nutzer sind aus Europa. Snapchat belegte in einem Ranking der Apps mit dem höchsten Wachstum der Nutzerzahl den dritten Platz. Auch in Deutschland hat Snapchat inzwischen den Durchbruch geschafft. Deutschland gehört zu den zehn Ländern mit den höchsten Snapchat-Nutzerzahlen weltweit und zu den Top-5-Ländern beim Wachstum.

Ab sofort berichtet nun auch die Fortuna via Snapchat über die Geschehnisse rund um den Traditionsverein aus Flingern.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2016 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice