25.02.2016 | 1. Mannschaft

Christopher Avevor zu Gast bei „95 Olé“

Die 91. Folge von Fortunas Fan-Magazin

In der neusten Ausgabe von „95 Olé! Das Stadtwerke Düsseldorf Fan-Magazin“ ist vor dem Auswärtsspiel der Fortuna am Samstag (13:00 Uhr) gegen den TSV 1860 München Christopher Avevor zu Gast. In der 91. Folge stellt sich der rot-weiße Sechser den Fragen von Sportmoderator Marius Roß.

Zu Beginn gibt es wie gewohnt einen Rückblick auf das letzte Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg und das 1:1-Unentschieden. Im Anschluss reden Beide über die Vorbereitungen auf das Spiel gegen den TSV 1860 München und die Wichtigkeit dieser Partie. Es folgt außerdem ein Ausblick auf die kommende Englische Woche.

Im weiteren Verlauf der Sendung geht es um den Studiogast Christopher Avevor. Er spricht über die Zeit während seiner verletzungsbedingten Zwangspause, die Gefühle bei seinem Comeback und die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Marco Kurz. Außerdem gibt er Einblicke in den Konkurrenzkampf innerhalb der Mannschaft. „Keiner ist gesetzt, deshalb ist der Ansporn und die Motivation umso größer“, gibt Avevor im Interview preis.

Im letzten Teil der Sendung wird es dann noch etwas persönlicher: Es folgen die traditionellen Zuschauerfragen sowie die „Frage der Woche“. Diese können vorab an die Mail-Adresse 95ole@centertv.de geschickt werden. Dabei spricht Avevor über seine Heimat Kiel sowie die peinlichsten und schönsten Augenblicke in seinem Leben. Als Preise gibt es für die „Frage der Woche“ neben einigen Präsenten im SWD-Design noch eine Fortuna-Tasse.

Wie gewohnt wird die Sendung zeitnah auf dem vereinseigenen F95tv-Kanal gezeigt.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2015 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice