10.08.2017 | 2. Mannschaft

Als Spitzenreiter ins zweite Heimspiel

Zwote empfängt am Samstag Westfalia Rhynern

Wer die Fortuna nicht zum DFB-Pokalspiel auf die Bielefelder Alm begleitet, hat am Samstagmittag die Möglichkeit, schon vor der Fernsehübertragung der Profis Fußball mit Fortuna-Beteiligung live im Stadion zu sehen: Die U23 der Flingeraner empfängt um 14:00 Uhr Westfalia Rhynern im Paul-Janes-Stadion.

Lang, lang ist’s her: Nach dem 0:0 bei den Sportfreunden Oestrich-Iserlohn ging die Zwote am vorletzten Spieltag der NRW-Liga-Saison 2008/09 letztmals als Tabellenführer in ein Heimspiel. Damals gewannen die Rot-Weißen mit 2:1 gegen den FC Gütersloh. Nun, über acht Jahre später, geht die U23 erneut als Spitzenreiter in ein Heimspiel.

Diese Position haben sich die Rot-Weißen hart erkämpft: Nach dem furiosen 6:1 im Auftaktspiel gegen den FC Wegberg-Beeck und dem knappen 1:0-Sieg in Wattenscheid am vergangenen Wochenende grüßen die Flingeraner von ganz oben. Als einzige Mannschaft der Regionalliga West haben die Fortunen beide Spiele gewonnen und bereits sechs Punkte auf dem Konto.

Mit Westfalia Rhynern kommt nach Wegberg-Beeck der nächste Aufsteiger ins Paul-Janes-Stadion, der aus den ersten beiden Spielen zwar erst einen Zähler holte, aber zwei äußerst ausgeglichene Partien ablieferte: Zunächst gab es bei Rot-Weiß Oberhausen eine knappe 1:2-Niederlage, das erste Heimspiel gegen den TuS Erndtebrück endete 2:2. Gespielt wird am Samstag um 14:00 am Flinger Broich – anschließend besteht für F95-Fans also genug Zeit, sich den nächstmöglichen Fernseher zu suchen und das DFB-Pokalspiel der Profis ebenfalls zu verfolgen.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2017 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice