2. Mannschaft

Spielberichte

SC Wiedenbrück 1 : 2 (1:1)
Fortuna Düsseldorf U23

34. Spieltag, Regionalliga West 20.05.17, 14:00 Uhr

Entspannte Abschlussfahrt nach Westfalen

Das Auswärtsspiel beim SC Wiedenbrück wurde im Verlauf der Rückrunde lange Zeit als das wohl entscheidende Spiel um den Klassenerhalt gehandelt. Da aber die Zwote mit ihrem Sieg gegen die TSG Sprockhövel den sportlichen Verbleib in der Regionalliga West bereits eine Woche früher als erwartet sichergestellt hatte, konnte sie ganz entspannt die Reise in das beschaulich-gemütliche Jahnstadion antreten.

Fortuna Düsseldorf U23 2 : 1 (1:0)
TSG 1881 Sprockhövel

33. Spieltag, Regionalliga West 13.05.17, 14:00 Uhr

Im Zeitraffer zum Klassenerhalt

Die Ausgangsposition, einen Spieltag vor Saisonende den Klassenerhalt gegen die bereits als Absteiger feststehende TSG Sprockhövel aus eigener Kraft zu sichern, war ideal. Die U23 des FC Schalke 04, größter Konkurrent um den ersten Nichtabstiegsplatz, hatte ihr Nachholspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen verloren, so dass nun auch bei Spielgleichstand der Vorsprung von fünf Punkten weiterhin Bestand hatte. Außerdem mussten die Jungknappen gleichzeitig mit den Fortunen ein schweres Auswärtsspiel bei Alemannia Aachen bestreiten. Die Zwote nutzte diese Chance mit ihrem Sieg gegen Sprockhövel und zog frühzeitig einen erlösenden Schlussstrich unter alle weiteren abstiegsbezogenen Wahrscheinlichkeitsrechnungen. Mit ihrem Sieg in Nürnberg am Sonntag hat zudem die Bundeligamannschaft der Fortuna die Wahrscheinlichkeit entscheidend erhöht, dass die Zwote auch nächste Saison in der vierthöchsten Spielklasse antreten wird.

SC Rot-Weiß Oberhausen 1 : 1 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

32. Spieltag, Regionalliga West 05.05.17, 19:30 Uhr

Überzeugender Abstiegskampf im Schatten des Gasometers

Am 122. Geburtstag von Fortuna Düsseldorf stand die Zwote vor der schweren Aufgabe, im Niederrheinstadion von Rot-Weiß Oberhausen, der besten Rückrundenmannschaft der Liga, weiter gegen den Abstieg zu punkten. Mit einer starken spielerischen und kämpferischen Leistung löste sie diese Aufgabe und trat mit einem hochverdienten Punkt im Gepäck die Heimreise an. Obwohl beide Mannschaften große Chancen hatten, den Platz als Sieger zu verlassen, geht das Remis insgesamt in Ordnung. Da auch die U23 von Schalke gegen Verl über ein torloses Unentschieden nicht hinaus kam, bleibt der alte Abstand der Zwoten von fünf Punkten bei einem Spiel mehr bestehen.

Fortuna Düsseldorf U23 2 : 0 (1:0)
SG Wattenscheid 09

31. Spieltag, Regionalliga West 30.04.17, 14:00 Uhr

Letztes Aufgebot besteht schwere Prüfung

Durch die Niederlage des FC Schalke II zwei Tage zuvor in Ahlen hatte die Zwote die Möglichkeit, sich mit einem Sieg im Heimspiel gegen die SG Wattenscheid entscheidend vom direkten Konkurrenten im Abstiegskampf abzusetzen. Damit stand sie allerdings vor keiner leichten Aufgabe, denn der Gast verfügt über eine starke Mannschaft und spielt auch noch um die Qualifikation als beste Westfalen-Mannschaft für den DFB-Pokal.

Sportfreunde Siegen 0 : 3 (0:3)
Fortuna Düsseldorf U23

30. Spieltag, Regionalliga West 21.04.17, 19:30 Uhr

3:0! U23 feiert ersten Auswärtssieg seit 13 Monaten

Am 12. März 2016 war Barack Obama noch Präsident der Vereinigten Staaten und Alan Walker führte mit dem Song „Faded“ die deutschen Singlecharts an. Es war aber auch der Tag, an dem Fortunas U23 ihren letzten Sieg in der Fremde feierte. 3:1 hieß es damals gegen den heutigen Oberligisten SSVg Velbert. Kemal Rüzgar mit einem Doppelpack sowie Nazim Sangaré waren die Torschützen. Lang, lang ist es her. Zu diesem Zeitpunkt hätte wohl keiner gedacht, dass es mehr als ein Jahr und 18 Anläufe dauern würde, ehe die Zwote wieder einen Auswärtssieg landen würde. Doch nach dem 3:0 bei den Sportfreunden Siegen hat nicht nur diese Negativserie ein Ende gefunden, sondern die Rot-Weißen legten auch gleichzeitig im Abstiegskampf und Fernduell mit Schalkes U23 vor und schoben sich auf einen Nicht-Abstiegsplatz vor.

FC Schalke 04 U23 4 : 0 (3:0)
Fortuna Düsseldorf U23

28. Spieltag, Regionalliga West 09.04.17, 14:00 Uhr

Desaster auf Schalke

Das Spiel der Zwoten bei der U23 des FC Schalke 04 war im Vorfeld von vielen Seiten zu einem „Endspiel“ hochstilisiert worden. Doch trotz ihrer desaströsen Leistung in der Veltins-Arena, durch die sie nicht nur wieder auf einen Abstiegsplatz zurückgefallen sind, sondern mit der sie auch ihren Vorsprung des besseren Torverhältnisses verspielt haben, bleiben den Fortunen noch fünf Spiele, den drohenden Abstieg zu verhindern.

Alemannia Aachen 1 : 1 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

26. Spieltag, Regionalliga West 04.04.17, 19:00 Uhr

Mit Kampf und Einsatz zum Punktgewinn

Das erste Match einer erneuten Serie von drei Auswärtsspielen in Folge bestritt die Zwote am Dienstagabend auf dem Tivoli von Alemannia Aachen. Vor einer über 90 Minuten lautstarken Kulisse von 4700 Zuschauern gelang es den Fortunen, einen hochverdienten Punkt nach Flingern zu entführen.

Fortuna Düsseldorf U23 3 : 2 (2:1)
Borussia Dortmund U23

27. Spieltag, Regionalliga West 01.04.17, 14:00 Uhr

Lichter Moment im Abstiegskampf

Nach drei Niederlagen in Folge stand die Zwote vor der schweren Aufgabe, sich im heimischen Paul-Janes-Stadion ausgerechnet gegen das starke Team der U23 von Borussia Dortmund zu rehabilitieren und damit den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu wahren. Erhöht wurde der Druck noch durch den Sieg des direkten Mitkonkurrenten gegen den Abstieg, der U23 des FC Schalke 04, die mit einem Sieg gegen den Wuppertaler SV die Fortunen in der Tabelle wieder überholt hatte. Mit einer spielerisch wie kämpferisch überzeugenden Leistung vor 300 Zuschauern bei schönem Frühlingswetter meisterte die Zwote diese Herausforderung.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 2 (0:1)
1. FC Köln U23

29. Spieltag, Regionalliga West 22.03.17, 14:00 Uhr

Weiterhin tief im Tabellenkeller

Da über die Ostertage die renommierte U19 Champions Trophy des BV 04 Düsseldorf erstmals im Paul-Janes-Stadion stattfindet, wurde das für Gründonnerstag angesetzte Spiel der Zwoten gegen die U21 des 1. FC Köln auf den gestrigen Mittwoch um 14.00 Uhr vorgezogen. Trotz dieses ungewöhnlichen Termins fanden bei schönem Vorfrühlingswetter rund 300 Zuschauer ihren Weg nach Flingern. Neben zahlreich vertretenen Spielern, Scouts, Beratern und Trainern anderer Vereine wurden mit 273 wesentlich mehr zahlende Besucher gezählt als an manchem regulären Spieltag.

Fortuna Düsseldorf U23 2 : 3 (2:1)
SC Verl 1924

25. Spieltag, Regionalliga West 18.03.17, 14:00 Uhr

Erneuter Rückschlag im Kampf gegen den Abstieg

Nach ihrer vermeidbaren Niederlage bei Rot Weiss Ahlen gelang es der Zwoten im Heimspiel gegen den SC Verl trotz eines starken Beginns erneut nicht, sich von den in der Tabelle hinter ihr positionierten Vereinen abzusetzen. Die am Ende etwas unglückliche Niederlage gegen einen weiteren direkten Konkurrenten ist für die Zwote ein ernsthafter Rückschlag im Abstiegskampf.

Rot Weiss Ahlen 1 : 0 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

24. Spieltag, Regionalliga West 11.03.17, 14:00 Uhr

Gescheitertes Absetzmanöver

Mit ihrem Gastspiel im Wersestadion beim Tabellensechzehnten Rot-Weiß Ahlen hatte die Zwote die Möglichkeit, sich mit einem Sieg weiter von der Abstiegszone abzusetzen. Leider konnten die Flingeraner aber nicht annähernd an ihre starke Leistung vom Wochenende zuvor beim Heimsieg gegen den SV Rödinghausen anknüpfen und mussten mit einer insgesamt verdienten Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten. Positiv anzumerken ist lediglich, dass die beiden direkten Mitkonkurrenten gegen den Abstieg, FC Schalke 04 II und SC Verl, ebenfalls nicht punkten konnten, so dass der aktuelle Status quo bestehen bleibt.

Fortuna Düsseldorf U23 4 : 3 (1:2)
SV Rödinghausen 1970

23. Spieltag, Regionalliga West 04.03.17, 14:00 Uhr

Großes Spiel vor kleiner Kulisse

Nach drei Auswärtsspielen trat die Zwote endlich das erste Mal nach der Winterpause im heimischen Paul-Janes-Stadion an. Das wichtige Spiel um Punkte im Abstiegskampf gegen den SV Rödinghausen hätte sicherlich eine größere Kulisse als magere 161 Zuschauer verdient gehabt, zumal die Wetterbedingungen für diese Jahreszeit angenehm waren und das Match der Zweitligamannschaft, was selten genug vorkommt, nicht zeitgleich stattfand. Die Besucher aber, unter denen kaum Anhänger aus Rödinghausen auszumachen waren, die den Weg nach Flingern gefunden hatten, wurden mit einem spannenden, unterhaltsamen, torreichen und am Ende für die Zwote erfolgreichen Regionalligaspiel belohnt.

Rot-Weiss Essen 0 : 0 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

22. Spieltag, Regionalliga West 25.02.17, 14:00 Uhr

Psychologisch wichtiger Sprung über die Abstiegslinie

Nach dem Wuppertaler SV und Tabellenführer Borussia Mönchengladbach II traf die Zwote in ihrem dritten Auswärtsspiel in Folge mit Rot-Weiss Essen auf einen weiteren schweren Gegner. Mit einem erneuten verdienten Punktgewinn vor einer Kulisse von 6117 Zuschauern haben die Flingeraner, trotz ihrer hohen Niederlage im Stadion am Zoo, ihre schweres Auftaktprogramm nach der Winterpause mehr als gut bewältigt und den ersten Abstiegsrang aufgrund ihres besseren Torverhältnisses gegenüber dem FC Schalke 04 II verlassen. Die Nachwuchsknappen haben zwar ein Spiel weniger, aber die aktuelle Momentaufnahme der Tabelle hat sicherlich einen psychologischen Wert und kann den Fortunen durchaus als Ansporn dienen, diesen Tabellenplatz durch weitere gute Leistungen zu bestätigen.

Borussia Mönchengladbach U23 0 : 0 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

21. Spieltag, Regionalliga West 18.02.17, 14:00 Uhr

Wichtiger Punktgewinn beim Tabellenführer

Zum zweiten von drei schweren Auswärtsspielen in Folge musste die Zwote beim derzeitigen Tabellenführer im Rheydter Grenzlandstadion antreten. Die äußeren Bedingungen waren mit Vorfrühlingswetter und guten Bodenverhältnissen ideal. Beste Voraussetzungen für ein Fußballspiel, in dem beide Mannschaften, wie häufig bei Begegnungen von U23-Teams, auf technische Fähigkeiten statt intensive Zweikämpfe setzten.

Wuppertaler SV 5 : 1 (2:0)
Fortuna Düsseldorf U23

19. Spieltag, Regionalliga West 10.02.17, 19:00 Uhr

Derbe Klatsche im Stadion am Zoo

Die Zwote kam in Nachholspiel des im vergangenen Dezember wegen Unbespielbarkeit des Rasens abgesagten Spiels im Stadion am Zoo des Wuppertaler SV böse unter die Räder. Von Personalsorgen geplagt und auch sonst über weite Strecken der Partie indisponiert bekamen die Flingeraner über die gesamte Spielzeit keinen Zugriff auf das Spiel, verzeichneten nur eine wirkliche Torchance und gingen somit auch in der Höhe als verdiente Verlierer vom Platz.

Fortuna Düsseldorf U23 2 : 1 (1:0)
Rot-Weiss Essen

5. Spieltag, Regionalliga West 16.12.16, 18:30 Uhr

Versöhnlicher Jahresabschluss

Als letzte Begegnung vor der Winterpause traf die Zwote nach ihrem starken Auftritt gegen Viktoria Köln im Nachholspiel des 5. Spieltags im Paul-Janes-Stadion mit Rot-Weiss Essen auf den nächsten schweren Gegner. Trotz einiger Umstellungen in der Mannschaft konnten die Flingeraner aber an ihre starke Leistung der Vorwoche anknüpfen und durch einen verdienten Sieg gegen einen Erzrivalen den Abstand auf die Nichtabstiegsplätze vor der Winterpause deutlich verringern.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 1 (0:0)
FC Viktoria Köln 1904

20. Spieltag, Regionalliga West 10.12.16, 14:00 Uhr

Starke Leistung mit einem Wermutstropfen

Der Zwoten stand zuletzt bis zur Winterpause noch ein schweres Programm ins Haus. Nachdem das Auswärtsspiel letzte Woche beim Wuppertaler SV wegen der dortigen Bodenverhältnisse abgesagt wurde, empfing sie mit dem aktuellen Tabellenzweiten und designierten Aufstiegskandidaten Viktoria Köln im Paul-Janes-Stadion den nächsten starken Gegner. Während in der Woche darauf alle anderen Mannschaften der Liga den Spielbetrieb bis zum neuen Jahr einstellen, muss die Zwote zu Hause noch ein Nachholspiel gegen Rot-Weiss Essen bestreiten.

Fortuna Düsseldorf U23 3 : 0 (0:0)
Bonner SC 01/04

18. Spieltag, Regionalliga West 25.11.16, 18:30 Uhr

Geglückte Revanche zum Rückrundenstart

Nach einer längeren Durststrecke gibt es endlich einmal wieder Positives von der Zwoten berichten, denn mit einem überzeugenden Sieg im Heimspiel gegen den Bonner SC gelang ihr eine erfolgreiche Revanche für die unglückliche 1:2-Niederlage im Hinspiel.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 2 (1:1)
SC Wiedenbrück

17. Spieltag, Regionalliga West 12.11.16, 14:00 Uhr

Eiseskälte und kein Feuer

In einem Spiel, in dem sie es über weite Strecken an Feuer und Leidenschaft vermissen ließ, unterlag die Zwote bei eiskaltem aber sonnigen Wetter mit dem SC Wiedenbrück verdient einem Gegner, der nicht unschlagbar war, aber die erwähnten Tugenden mit auf den Rasen brachte.

TSG 1881 Sprockhövel 3 : 3 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

16. Spieltag, Regionalliga West 05.11.16, 14:00 Uhr

Unfassbare Serie von Punktverlusten hält an

Das Meisterschaftsspiel gegen den Aufsteiger und direkt hinter der Zwoten auf einem Abstiegsplatz positionierten TSG Sprockhövel war gleichzeitig eine Premiere, denn noch nie waren beide Vereine im Seniorenfußball gegeneinander angetreten. Somit war die Anreise in das idyllisch gelegene Baumhof-Stadion, das inzwischen den sperrigen Namen GermanFLAVOURS Travel Arena trägt, für die meisten Groundhopper unter den Zwote-Supportern eine willkommene Gelegenheit, ihrer Sammlung einen Punkt, über den zumindest sie sich freuen können, hinzuzufügen.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 2 (0:0)
SC Rot-Weiß Oberhausen

15. Spieltag, Regionalliga West 29.10.16, 14:00 Uhr

Niederlage durch mangelnde Chancenverwertung

Die Zwote hat aktuell mit einem ernsthaften Problem zu kämpfen, denn das Spielerpersonal, das dem Trainergespann Taskin Aksoy und Mathias Jack zur Verfügung steht, reduziert sich mit bedrohlicher Geschwindigkeit. Seit längerer Zeit verletzt sind Timm Esser, Jonas Haub, Janik Roeber, Tom-Jeffrey Zündorf, Vincent Reinert und Ridvan Balci. Im Spiel gegen Wattenscheid verletzte sich zudem noch Taoufiq Naciri, und im Verlauf der Trainingswoche wurde mit den Verletzungen von Tobias Lippold und Christian Weber nun auch die bisher solide Abwehrformation der Zwoten erheblich geschwächt. Besonders tragisch für die Zwote ist die schwere und voraussichtlich langwierige Verletzung von Weber, denn mit ihm verliert sie ihren Führungsspieler und Kapitän, der die Mannschaft bisher großartig zu motivieren und anzutreiben verstand. Es wird für die Zwote schwer werden, diesen Ausfall zu kompensieren. Aufgrund der angespannten Personalsituation rückten mit Joshua Laws, Moritz Montag und Karlo Igor Majic drei Spieler aus der U19 in den Kader, von denen der Letztgenannte kurz vor Abpfiff auch zum Einsatz kam. Die Aufgabe des Mannschaftskapitäns übernahm Leander Goralski.

SG Wattenscheid 09 2 : 0 (1:0)
Fortuna Düsseldorf U23

14. Spieltag, Regionalliga West 21.10.16, 19:30 Uhr

Tristesse im Dauerregen

Die äußeren Bedingungen des Spiels der Zwoten in Wattenscheid waren wie gewohnt. Es war dunkel, es war kalt und es regnete endlose Bindfäden. Eines aber war ungewohnt, denn die Fortunen mussten nach zwei Segen und einem Unentschieden in den vergangenen Jahren das erste Mal wieder mit einer völlig verdienten Niederlage die Heimreise aus dem Lohrheidestadion antreten.

Fortuna Düsseldorf U23 2 : 2 (1:0)
Sportfreunde Siegen

13. Spieltag, Regionalliga West 16.10.16, 14:00 Uhr

Fortsetzung der Serie der verschenkten Punkte

Mit den Sportfreunden Siegen traf die Zwote an einem sonnigen Spätsommertag im heimischen Paul-Janes-Stadion auf den aktuellen Tabellenvorletzten der Regionalliga West. Das erklärte Ziel der Fortunen, die selbst den ersten Abstiegsplatz belegen, konnte also nur ein Sieg sein, denn mit diesem würden sie die Abstiegszone verlassen. Dieses Ziel war keinesfalls zu hoch gesteckt, wie die neunzig Minuten des Spielverlaufs zeigten, in denen die Flingeraner eindeutig dominierten und zweimal in Führung gingen. Dass es am trotzdem nicht zu einem Dreier reichte und einmal mehr wichtige Punkte verschenkt wurden, deutet auf viel harte Arbeit hin, die das Trainergespann Taskin Aksoy und Mathias Jack noch zu bewältigen haben wird.

1. FC Köln U23 0 : 0 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

12. Spieltag, Regionalliga West 07.10.16, 14:00 Uhr

0:0 - Punkteteilung im Rheinderby

Fortunas U23 ist zum vierten Mal in Serie ungeschlagen geblieben. Im Rheinderby bei der Zweiten Mannschaft des 1. FC Köln lieferten sich beide Mannschaften eine ausgeglichene Partie, in der keine Tore fielen. Folglich fuhren die Rot-Weißen mit einem 0:0 und zumindest einem Punkt im Gepäck zurück in die Landeshauptstadt.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 0 (1:0)
FC Schalke 04 U23

11. Spieltag, Regionalliga West 02.10.16, 14:30 Uhr

Wichtiger Heimsieg für die U23

Am 11. Spieltag der Regionalliga West gelang es dem Team von Cheftrainer Taskin Aksoy, mit einer überzeugenden Leistung drei enorm wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einzufahren.

Borussia Dortmund U23 2 : 2 (0:1)
Fortuna Düsseldorf U23

10. Spieltag, Regionalliga West 24.09.16, 14:00 Uhr

U23 verpasst den verdienten Lohn

Nach dem kurz vor Schluss erkämpften Punkt gegen Alemannia Aachen in der Vorwoche wollte die Mannschaft von Trainer Taskin Aksoy vor Allem an ihre defensiv beinahe tadellose Vorstellung anknüpfen. Dass dies am 10. Spieltag nicht einfach werden würde, war bereits bei einem Blick auf den Gegner klar, denn die Zwote gastierte beim Tabellenzweiten, der U23 von Borussia Dortmund.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 1 (0:0)
Alemannia Aachen

9. Spieltag, Regionalliga West 17.09.16, 14:00 Uhr

Webers Ausgleich rettet einen Punkt

Nach der unglücklichen 0:2-Niederlage am vergangenen Spieltag in Verl empfing die Zwote am 8. Spieltag der Regionalliga West am heimischen Flinger Broich die gut in die Saison gestartete Alemannia Aachen.

SC Verl 1924 2 : 0 (1:0)
Fortuna Düsseldorf U23

8. Spieltag, Regionalliga West 10.09.16, 14:00 Uhr

U23 verliert in Verl

Fortunas U23 ist mit einer Niederlage aus Verl zurückgekehrt. An der Poststraße verloren die Rot-Weißen mit 0:2.

Fortuna Düsseldorf U23 1 : 0 (1:0)
Rot Weiss Ahlen

7. Spieltag, Regionalliga West 03.09.16, 14:00 Uhr

Erster Dreier im Duell der Kellerkinder

Der Zwoten gelang gegen Rot-Weiß Ahlen endlich der erste Sieg in der noch jungen Saison. Der ehemalige Zweitligist hatte nach gutem Start vier Niederlagen in Folge kassiert, war auf den vorletzten Tabellenplatz abgestürzt und rangierte damit nur einen Platz vor den Fortunen als dem „Halter der Roten Laterne“. Das Duell der Kellerkinder bei schönem Spätsommerwetter sahen 320 Zuschauer.

SV Rödinghausen 1970 2 : 1 (0:0)
Fortuna Düsseldorf U23

6. Spieltag, Regionalliga West 27.08.16, 14:00 Uhr

Der Lernprozess geht weiter

Mit dem SV Rödinghausen traf die Zwote auf einen Gegner, der als Nachbar in der unteren Tabellenregion bisher ebenfalls nur einen Punkt aus den ersten Spielen geholt hatte und vor heimischem Publikum unter dem Druck stand, endlich den ersten Dreier einzufahren. Dieses Ziel hatten allerdings auch die Fortunen, die durch ihre bisherigen Aufritte, die besser waren als es der Tabellenplatz ausdrückt, durchaus nicht als Punktelieferant ins Ravensburger Land reisten.

Fortuna Düsseldorf U23 0 : 1 (0:1)
Borussia Mönchengladbach U23

4. Spieltag, Regionalliga West 13.08.16, 14:00 Uhr

Schwacher Aufritt im zweiten Heimspiel

In ihrem zweiten Heimspiel der neuen Saison begrüßte die Zwote mit der U23 von Borussia Mönchengladbach eine wie sie selbst neu formierte Mannschaft, mit der sie sich über die Jahre schon in vielen interessanten Auseinandersetzungen gemessen hat. Die Nachwuchsfohlen haben zuletzt zwei sehr gute Spielzeiten absolviert und wären in der vorletzten Saison sogar fast in die Dritte Liga aufgestiegen, scheiterten aber in der Relegation.

FC Viktoria Köln 1904 2 : 0 (2:0)
Fortuna Düsseldorf U23

3. Spieltag, Regionalliga West 09.08.16, 19:30 Uhr

Keine Chance auf der Schäl Sick

Nichts zu holen gab es dieses Mal für die Zwote im Sportpark Höhenberg, der früher Flughafenstadion hieß, als ihr Gegner Viktoria Köln noch unter den Namen Preußen Köln und auch SC Brück firmierte, und aus dem sie in der letzten Spielzeit drei Punkte entführen konnte. Den Gastgebern, die ihr erstes Heimspiel als der diese Saison am höchsten gehandelte Aufstiegsfavorit überraschend hoch mit 1:4 gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach verloren hatten, gelang dieses Mal ein nie gefährdeter Sieg.

Fortuna Düsseldorf U23 2 : 2 (1:0)
Wuppertaler SV

2. Spieltag, Regionalliga West 06.08.16, 14:00 Uhr

Doppelter Punktverlust in letzter Sekunde

In ihrem ersten Heimspiel der neuen Saison traf die Zwote nach dem Bonner SC mit dem Wuppertaler SV erneut auf einen Aufsteiger und Erzrivalen, gegen die sowohl sie als auch die Profimannschaft über die Jahre schon viele Spiele in diversen Ligen und Pokalwettbewerben bestritten hat.

Bonner SC 01/04 2 : 1 (1:1)
Fortuna Düsseldorf U23

1. Spieltag, Regionalliga West 30.07.16, 14:00 Uhr

Knapp missglückter Saisonstart

Zu Beginn einer neuen Saison sind alle Mannschaften noch wie Wundertüten, denn man kennt die Stärken und Schwächen der Gegner und trotz einer intensiven Vorbereitung und einigen Testspielen auch den eigenen Leistungsstand noch nicht richtig. Das gilt insbesondere dann, wenn man, wie die Zwote, stark verjüngt und mit einer Vielzahl von neuen Spielern in den Wettbewerb startet.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2017 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice