26.04.2018 | Faninfos

Wichtige Infos für Auswärtsfahrer

Fan-Infos: Einlass ab 11:00 Uhr, keine Tageskassen in Dresden

Das vorletzte Auswärtsspiel der Saison 2017/18 führt die Fortuna nach Dresden. F95-Fans, die sich auf die Reise machen, sollten der Anfahrtsempfehlung von Fortunas Fanbetreuung folgen. Der Einlass erfolgt am Samstag ab 11:00 Uhr, Tageskassen wird es keine geben. Weitere Informationen für Auswärtsfahrer:

1. Stadion
DDV-Stadion, 27.190 Plätze, Lennéstraße 12, 01069 Dresden

2. Anreise mit dem Fanbus oder PKW
Nach Rücksprache mit der Polizei Dresden und Dynamo Dresden rät die Fanbetreuung F95-Anhängern ausdrücklich davon ab, vor oder nach dem Spiel in Dresden in Fanutensilien herumzulaufen. Dies betrifft auch den Weg zum oder vom Stadion. Es wird empfohlen, sich an folgende Anreiseempfehlung zu halten:

Alle Busse und PKW parken auf dem Volksfestgelände an der Pieschener Allee. Von dort aus fahren Shuttlebusse direkt zum Gästeblock. Nach dem Spiel fahren Shuttlebusse zum Parkplatz zurück.

Rund um Dresden gibt es derzeit einige Baustellen. Daher wird empfohlen, nicht nach Navigationsgeräten sondern nach folgender Beschreibung anzureisen:

  • Hinweis für Busse: Anfahrt Raststätte Dresdner Tor, Aufnahme durch Polizei
  • Auf der A4 bis Dreieck Dresden-West fahren, dort auf A17 in Richtung Prag abfahren
  • Ausfahrt Dresden-Gorbitz nehmen, weiter auf B173 Richtung Dresden/Zentrum
  • Circa 7,5 Kilometer der B173/Coventrystraße folgen
  • Circa ein Kilometer weiter geradeaus auf Fröbelstraße bis zur Kreuzung Löbtauer Straße
  • Links abbiegen auf Löbtauer Straße (nach der Shell-Tankstelle)
  • Circa 1,3 Kilometer weiter geradeaus auf Löbtauer Straße und Weißeritzstraße in Richtung Messe/Sportpark, vorbei an der Kreuzung Magdeburger Straße
  • Links abbiegen auf Pieschener Allee
  • Weiterführend erfolgt die direkte Zufahrt auf das Volksfestgelände

Toiletten sind auf dem Volksfestgelände vorhanden. Eine Abweichung von dieser Anfahrt wird nicht empfohlen.

3. Anreise mit dem ÖPNV
Vom Dresdner Bahnhof werden für Zugfahrer Shuttlebusse angeboten.

4. Gästebereich
Blöcke S, T1 & T2

5. Bezahlsystem im Gästebereich
Bargeld

6. Stadionordnung
https://www.dynamo-dresden.de/fileadmin/upload/Verein/Dokumente/20160321_SGDynamoDD_Stadionordnung.pdf

7. Einlass besondere Informationen
In Dresden sind beinahe alle Taschen verboten. Nur Bauch- oder Gürteltaschen sind erlaubt. Alle anderen (auch kleine Handtaschen, Beutel etc.) müssen abgegeben werden. F95-Fans sollten diese direkt im Auto oder in den Bussen lassen, da es am Eingang nur begrenzt Platz gibt und die Abgabe den gesamten Ablauf verzögert.

Stark alkoholisierten Personen wird der Zutritt verweigert.
Die Ultras Düsseldorf machen eine Choreografie in Dresden und bitten darum, fünf Euro für einen Choreo-Artikel einzupacken.

Erkennbaren Fortuna-Fans kann der Zutritt zu Bereichen außerhalb des Gästeblocks verwehrt werden. Es gibt in Dresden keine Tageskassen für F95-Anhänger.

8. Erlaubte Fan-Utensilien

  • 6 große Fahnen (über 1,5 Meter, bereits vergeben)
  • 30 kleine Fahnen (bis 1,5 Meter)
  • Doppelhalter bis 1,5 Meter in unbegrenzter Anzahl
  • Bis zu 3 Trommeln (einseitig offen)
  • 3 Megafone
  • Zaunfahnen (Achtung: Wenn alle Möglichkeiten zum Aufhängen von Zaunfahnen ausgeschöpft sind, werden verbleibende am Einlass abgenommen)

9. Nicht erlaubte Fan-Utensilien

  • Sämtliche Zaunfahnen, Banner, Spruchbänder, Transparente mit diskriminierenden, rassistischen, politischen, heimvereins- oder personenschädigenden Sprüchen/Inhalten
  • Pyrotechnik aller Art
  • Es gilt Vermummungsverbot

10. Wettervorhersage
Überwiegend sonnig, kaum Niederschlagswahrscheinlichkeit und rund 20 Grad – Frühlingswetter in Dresden!

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice