05.10.2018 | U17

U17 will die gute Form bestätigen

Am Samstag reist das Langeneke-Team nach Paderborn

Nach zwei Siegen hintereinander hat Fortunas U17 den dritten Streich in Folge im Blick. Die Mannschaft von Cheftrainer Jens Langeneke trifft am Samstag um 15:00 Uhr auswärts auf den SC Paderborn. Die U19 hat unterdessen spielfrei, bestreitet allerdings ein Testspiel gegen einen Ligakonkurrenten.

1:0 in Münster, 1:0 gegen Schalke – bei den Spielen von Fortunas U17 fallen nicht allzu viele Tore, dafür sind die B-Junioren allerdings erfolgreich. Aus sieben Saisontoren in acht Spielen haben die Düsseldorfer schon 16 Punkte gemacht. Dank der zweitbesten Abwehr der Liga (fünf Gegentore, nur Dortmund hat eins weniger kassiert) reicht es aktuell zu Tabellenplatz fünf.

Gleich viele Tore erzielt, dafür aber 20 Gegentore mehr kassiert hat der kommende Gegner: Der SC Paderborn hat bis dato vier Punkte eingefahren und steht auf dem vorletzten Tabellenplatz. An der Lise-Meitner-Straße will Fortunas U17 am Samstag, 15:00 Uhr, den dritten Sieg in Folge holen.

Die A-Junioren-Bundesliga West legt derweil eine Pause ein. Fortunas U19 bestreitet ihr nächstes Pflichtspiel erst am 21. Oktober. Am Samstag, 11:00 Uhr, testet die Mannschaft von Cheftrainer Sinisa Suker am Flinger Broich gegen Bayer Leverkusen. Vor drei Wochen endete diese Partie in der Liga mit einem 1:1-Remis.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice