16.08.2013 | 1. Mannschaft

Timo Furuholm wechselt zum Halleschen FC

Finnischer Stürmer verlässt die Fortuna

Timo Furuholm wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten Hallescher FC. Dorthin war der finnische Angreifer schon in der Rückrunde der vergangenen Saison ausgeliehen, ehe er im Sommer wieder nach Düsseldorf zurückkehrte und bei der Fortuna die Vorbereitung absolvierte. Nun haben sich die Hallenser entschieden, Furuholm zu verpflichten.

Furuholm war in der Winterpause der Saison 2011/12 vom finnischen Erstligisten FC Inter Turku an den Rhein gewechselt. In seiner ersten Spielzeit für die Rot-Weißen kam er auf neun Einsätze. Direkt bei seinem ersten Auftritt im Fortuna-Trikot gelang ihm der entscheidende Treffer im Finale des Stadtwerke Düsseldorf Wintercup zum 1:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach. In der Rückrunde der vergangenen Saison erzielte der 25-Jährige in 16 Drittliga-Begegnungen acht Treffer für den Halleschen FC und war dadurch maßgeblich am Klassenerhalt des HFC beteiligt.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice