31.08.2017 | 1. Mannschaft

Vertrag mit Maecky Ngombo aufgelöst

Belgischer Angreifer verlässt die Fortuna

Fortuna Düsseldorf und Maecky Ngombo haben sich auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der belgische Angreifer, der zuletzt am Training der U23 teilnahm, verlässt damit den Verein nach einem Jahr wieder.

Im Sommer des letzten Jahres verpflichtete die Fortuna Ngombo vom niederländischen Erstligisten Roda Kerkrade. In der Hinrunde der vergangenen Saison kam der 22-Jährige nicht über 78 Minuten Einsatzzeit in sechs Zweitliga-Partien sowie einem Spiel im DFB-Pokal hinaus. In der Rückserie wurde er an den englischen Drittligisten Milton Keynes Dons verliehen, wo er in neun Begegnungen zum Einsatz kam.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice