09.02.2018 | Faninfos

Mit 2.500 Fortunen nach Köpenick

Fan-Infos: Wenige Restkarten an der Tageskasse - nicht jede Verkleidung im Stadion erlaubt

2.500 Fortunen am Karnevals-Wochenende! Es ist eine stolze Zahl an F95-Anhängern, die sich auf den Weg nach Berlin macht, um die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel bei Union zu unterstützen. An den Tageskassen, die um 11:30 Uhr öffnen, sind daher nur noch wenige Restkarten erhältlich. Im Stadion sind am Karnevalswochenende allerdings nicht alle Verkleidungen erlaubt. Die Fan-Infos zum Auswärtsspiel an der Alten Försterei…

1. Stadion
Stadion An der Alten Försterei, 21.717 Zuschauer, An der Wuhlheide 263, 12555 Berlin

2. Anreise mit dem Fanbus oder PKW
Aus allen Richtungen am besten und schnellsten über den südlichen Berliner Ring (A10) am Schönefelder Kreuz auf die A113 Richtung Berlin-Zentrum (nördlich) fahren.

Verlassen Sie die Autobahn A113 in Berlin-Adlershof (Ausfahrt 5) in Richtung Köpenick (östlich) und folgen Sie dem Straßenzug geradeaus etwa 6,5 km (Ernst-Ruska-Ufer, Köpenicker Straße, Glienicker Weg, Spindlersfelder Straße) bis zur Straße an der Wuhlheide, dort rechts abbiegen. Das Stadion ist hier wenige hundert Meter entfernt (ausgeschildert). Von Berlin-Zentrum aus benutzen Sie die A100/ A113 Richtung Dresden und verlassen die Autobahn ebenfalls in Berlin-Adlershof (Ausfahrt 5), dann wie oben.

Busse: Gästebusse können direkt auf dem ehemaligen Lidl-Parkplatz 100 Meter vor dem Gästezugang geparkt werden.

ACHTUNG: In der unmittelbaren Umgebung des Stadions gibt es nur wenige Parkplätze!

3. Anreise mit dem ÖPNV
Es gibt einige Möglichkeiten, in Berlin anzukommen: Die Fahrzeit vom Zentrum nach Berlin-Köpenick beträgt etwa 30 Minuten, von den Flughäfen etwa 40 bis 50 Minuten. Vom Flughafen Tegel aus benutzen Sie den Bus X9 bis Charlottenburg. Von Charlottenburg oder Berlin-Hauptbahnhof (oder Zoologischer Garten, Friedrichstraße, Alexanderplatz) benutzen Sie die S-Bahn-Linie S5, S7, S75, S9 (östliche Richtungen) über Ostbahnhof. Von allen anderen S-Bahnhöfen aus fahren Sie bis Ostkreuz. Steigen Sie am Ostbahnhof oder Ostkreuz in die S3 Richtung Erkner/Friedrichshagen um und in Berlin-Köpenick aus. Von dort sind es etwa zwölf Minuten Fußweg zum Stadion. Wenn Sie vom Flughafen Schönefeld oder von Südkreuz/Westkreuz kommen, benutzen Sie die S9 oder S41 bis Berlin-Schöneweide und steigen dort in die Tram 63 oder 67 Richtung S-Köpenick/Krankenhaus Köpenick bis zur Haltestelle "An der Alten Försterei". Der Fußweg von hier beträgt weniger als 5 Minuten.

4. Gästebereich
Blöcke Z1, Z2

5. Bezahlsystem im Gästebereich
Bargeld

6. Stadionordnung
https://www.fc-union-berlin.de/stadion/stadionordnung/

7. Einlass besondere Informationen
Es kann zu einer gesonderten Einzelkontrolle kommen, in der gezielt nach verbotenen Gegenständen gesucht wird. Diese Kontrolle wird vom Ordnungsdienst und darf nur in Anwesenheit der Fanbetreuung oder des Fanprojekts durchgeführt werden.

Verkleidungen sind erlaubt, solange diese keine Vermummung darstellen. Accessoires von Verkleidungen (bspw. Waffen, Zauberstäbe etc.) sind verboten.

Mitnahme alkoholfreier Getränke als „Tetra-Pak“ bis 0,5 Liter oder Getränke für Kleinkinder in den dafür vorgesehenen Behältnissen sind erlaubt.

8. Erlaubte Fan-Utensilien

  • 2 Megafone
  • 2 Trommeln (einsehbar)
  • 5 Schwenkfahnen
  • Doppelhalter bis 1,5m
  • Kleine Fahnen bis 1,5m
  • Zaunfahnen – solange der Platz reicht
  • Regenschirme ohne Spitzen (sog. Knirpse) sind erlaubt
  • Gürtel- und Handtaschen sind nach Durchsicht erlaubt

9. Nicht erlaubte Fan-Utensilien

  • Blockfahnen
  • Pyrotechnik
  • Konfetti, Klopapier, Kassenrollen etc.
  • Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder
  • Videokameras oder sonstige Ton- und Bildaufnahmegeräte, Fotoapparate, die zum Zweck einer kommerziellen Nutzung Verwendung finden können
  • Thor Steinar
  • Rucksäcke, Taschen und Koffer sind verboten, können aber für 1 Euro Gebühr an einer Abgabestelle hinterlegt werden

10. Wettervorhersage
Bei zehn Prozent Niederschlagswahrscheinlichkeit werden am Samstag vier Grad in Berlin erwartet.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice