08.11.2018 | 2. Mannschaft

Erfolgsserie fortsetzen

Zwote trifft am Samstag auswärts auf Rot-Weiss Essen

Fortunas U23 schwimmt momentan auf einer Erfolgswelle: Nach drei Siegen in Folge trifft das Team von Trainer Nico Michaty am Samstag, 14:00 Uhr, auf Rot-Weiss Essen. Beim 19. Aufeinandertreffen beider Teams soll die Siegesserie der Zwoten fortgesetzt werden.

Der Gegner
Der Saisonstart verlief für Rot-Weiß Essen nach Plan: Aus den ersten sechs Spielen gewannen sie fünf Partien, nur beim Spiel gegen Rödinghausen verlor das Team von Trainer Karsten Neitzel mit 1:2. Nach einer zwischenzeitlichen Durststrecke von sechs sieglosen Spielen in Folge, holte man aus den letzten vier Spielen wieder sieben Punkte. Dennoch verloren die Essener unter der Woche im Nachholspiel gegen Borussia Dortmund ll mit 0:5, bei dem unter anderem Shinji Kagawa und Alexander Isak mitwirkten. Aktuell stehen sie auf dem siebten Tabellenplatz.

Die Form
Nach drei Siegen in Folge ist das Team von Trainer Michaty gut in Form. Das reicht in der Tabelle der Regionalliga West aktuell für Platz zehn. Nach wie vor ist die Offensive, die in den letzten drei Spielen neun Tore erzielte, in guter Verfassung. Aber auch die Defensive stabilisierte sich zuletzt: Gegen Herkenrath blieb man zum dritten Mal in der Saison ohne Gegentor. Am kommenden Samstag kann man durch einen Sieg an Gegner Essen vorbeiziehen.

Die Vergangenheit
Am Samstag kommt es zum 19. Aufeinandertreffen zwischen beiden Teams. Die bisherige Bilanz spricht allerdings für den Gegner. In den bisherigen Duellen gab es je vier Siege und Unentschieden sowie zehn Niederlagen aus F95-Sicht.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice