18.08.2006 | Verein

Peter Biesenkamp wird 60

Gleich drei ehemalige Aktive der Fortuna können auf "runde" Geburtstage innerhalb von nur weniger Tagen verweisen - und einer darf sich sogar gleich am Samstag beschenken lassen.Peter Biesenkamp, einer der Großen der Siebzigerjahre, begeht seinen 60. Geburtstag. Er absolvierte insgesamt 120 Einsätze als Abwehrspieler unter der Trainerlegende Heinz Lucas und erzielte 13 Treffer. Dem Verein treu geblieben ist er über Jahrzehnte und so erhält er noch in diesem Monat die Goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft. Auch heute ist der Hüne noch aktiv und besticht bei Einsätzen mit der so genannten "Montagsrunde", wo er immer wieder sein fußballerisches Können aufblitzen lässt.

Bereits am 14. August warde Jürgen Wittmann, von 1989 bis 1992 Torhüter bei den F95ern, 40 Jahre alt. Hierzulande nur zehn Mal im Einsatz, hatte er bei der SpVgg Unterhaching seine große Zeit, wo er zwischen 1995 und 2001 auf 141 Erst- und Zweitligaeinsätze kam.
Am kommenden Dienstag wird auch Dirk Krümpelmann "nullen": Der ehemalige Mittelfeldspieler, der auch kraft Mitgliedschaft dem Verein die Treue gehalten hat, kann dann auf 40 Lenze verweisen - für die Flingeraner wusste er von 1986 bis 1991 in 132 Erst- und Zweitligaeinsätzen zu glänzen und erzielte 17 Tore.
Fortuna Düsseldorf gratuliert allen Geburtstagskindern recht herzlich und wünscht viel Glück und Gesundheit.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice