30.06.2003 | Verein

Konzept Saison 2003/2004

Der Aufsichtsrat und der Vorstand von Fortuna Düsseldorf haben am Montagabend folgende personelle und sportliche Neuerungen bekannt gegeben:
Der aktuelle Vorstand wird zur neuen Spielzeit erweitert und in seinen Aufgabenbereichen wie folgt untergliedert:

Karl-Heinz Meyer Vorstandssprecher


Werner Sesterhenn Finanzen/Geschäftsstelle


Prof. Klaus Groth Marketing


Thomas Allofs Sportlicher Leiter 1. und 2. Mannschaft


Helmut Pöstges Sportlicher Leiter Jugend


 


Sportdirektor wird Thomas Berthold (38), Fußball-Weltmeister von 1990, der als Bindeglied zwischen Trainer, Mannschaft und Vorstand fungieren wird. Die Arbeit von Thomas Berthold wird auf Erfolgsbasis honoriert.


 


Neuer Cheftrainer wird Massimo Morales. Der 38-jährige hatte zuvor u.a. als Coach beim niederländischen Erstligisten de Graafschaap Doetinchem, als Co-Trainer bei der Nationalmannschaft von Ghana und als Chefscout von AC Mailand gearbeitet. Außerdem gehörte er zum Trainerstab von Giovanni Trappatoni während des dessen Engagements beim FC Bayern München. Die A- und B-Trainerlizenzen hat er in Deutschland abgelegt. Der in der Nähe von Neapel geborene Morales spricht neben italienisch und deutsch auch französisch, spanisch, englisch und holländisch.


 


Darüber hinaus wurden die Vorbereitungsspiele für die Saison 2003/2004 nunmehr fixiert. So wird die Mannschaft vor dem ersten Pflichtspiel im ARAG-Niederrheinpokal am 16. August 2003 gegen acht Mannschaften antreten, damit der neue Trainer eine Stammformation ermitteln kann.


 


 


Vorläufige Termine zur Vorbereitung Saison 2003/2004


(Alle Termine vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen)


 

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 27. September 2020 um 12:04
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice