02.10.2020 19:30 Uhr7. Spieltag, Regionalliga West

Niederlage beim Aufstiegskandidaten

Die Zwote musste am Ende ihres Auswärtsspiels beim jährlich genannten Aufstiegskandidaten Rot-Weiss Essen vor 5000 Zuschauern ihre erste Saisonniederlage hinnehmen. Der Sieg der Hausherren war letztlich aufgrund eines deutlichen Chancenübergewichts verdient, doch die Fortunen hatten es ihnen mit einer starken kämpferischen Leistung nicht leicht gemacht.

  • Rot-Weiss Essen : Fortuna Düsseldorf U23
    2 : 0
    (0:0)
    1:0 Grote (70.)
    2:0 Harenbrock (80.)
    -
    RW Essen vs. F95 U23

    2:0

    (0:0)

    1:0 Grote (70.)
    2:0 Harenbrock (80.)
    -

Weil sich wegen eines technischen Fehlers bei der Erstellung des offiziellen Spielberichts die Spielberechtigung von Oliver Fink für die Zwote, auch nach vielen Telefonaten, nicht eindeutig klären ließ, musste Zwote-Trainer Nico Michaty auf dessen Einsatz verzichten und seine Anfangsformation umstellen. Boris Tomiak rückte daher aus der Innenverteidigung auf die Sechserposition, und Moritz Montag, der normalerweise die rechte Außenseite abdeckt, übernahm dessen Position an der Seite von Kapitän Tim Oberdorf. Laut Michaty sind die bisherigen Spiele der Zwoten nicht von diesem Fehler betroffen.

Vor einer nach vielen Geisterspielen ungewohnt lautstarken Kulisse mussten die Flingeraner die ersten frühen Angriffe der als Favoriten ins Spiel gegangenen Gastgeber überstehen. Ein weiter Einwurf von Oghuzan Kefkir (3.) landete bei Daniel Heber, der verlängerte auf Marco Kehl-Gomez, der knapp über die Latte zielte. Kurz darauf spielte Kevin Hagemann (10.) einen Steilpass auf Timo Bornemann (10.), der auf der rechten Seite frei in den Strafraum eindrang, doch mit einem zu unpräzisen Abschluss an RWE-Torwart Daniel Davari scheiterte. Oberdorf (17.) konnte Kehl-Gomez in einem direkten Zweikampf am rechten Torpfosten gerade noch an einem Torerfolg hindern, Zwote-Keeper Dennis Gorka (18.) parierte einen Schuss von Dennis Grote, und Simon Engelmann (20.) spielte von links quer in den Strafraum auf Joshua Endres, doch der ehemalige Zwote-Spieler grätschte knapp am Ball vorbei. Die Fortunen fanden immer besser ins Spiel und machten mit ihren hoch stehenden Abwehrreihen ihrem Gegner den Spielaufbau schwer. Doch wenn diesem ein Durchbruch gelang, wurde es gefährlich. Die nächste Gefahr brachte Grote (35.), der nach einer Ecke von Kevin Grund den Ball an die Latte köpfte. Einige Minuten später konnte Engelmann (40.) eine scharfe Flanke von Oghuzan Kefkir nach einem langen Ball von Amara Condé nicht verwerten. Schließlich waren auch die Flingeraner wieder einmal an der Reihe, doch ein schöner Spielzug von Hagemann und Georgios Siadas fand wegen einer Abseitsstellung von Bornemann (42.) keinen Abschluss. Mit dem Pausenpfiff  rettete Zwote-Keeper Dennis Gorka (45.) reaktionsschnell gegen Sandro Plechaty. Somit blieb es zur Halbzeit bei einem torlosen Unentschieden.

Die ersten zehn Minuten des zweiten Durchgangs waren noch relativ ausgeglichen, doch dann erhöhten die Gastgeber immer stärker den Druck. Sie schnürten die Fortunen, die mit Mann und Maus verteidigten und kaum zu Entlastungsangriffen kamen, immer mehr in ihrer eigenen Hälfte ein. Das Spiel wurde durch viele, teilweise hart geführten Zweikämpfe immer ruppiger, doch auf dieser Ebene hielten die Flingeraner gut dagegen. Die Essener erhöhten aber ständig den Druck, überwanden die massive Abwehr der Flingeraner immer wieder mit langen Bällen, so dass der Führungstreffer schließlich keine Überraschung war. Die Entstehung dieses Treffers war für die Flingeraner allerdings eher unglücklich. Gorka (71.) faustete einen Eckball von Grund wie eine Kerze hoch in die Luft, Grote war zur Stelle und lupfte den Ball mit dem Kopf ins Netz. Die Flingeraner mussten nun natürlich offensiver agieren, spielten ihre wenigen Gegenvorstöße aber nicht konsequent aus. Die Essener nutzten die sich dadurch zwangsläufig für sie ergebenden Räume für schnelle Konter. Eine Kopfballverlängerung von Engelmann (79.) erreichte den frei durchgestoßenen Cedric Harenbrock, der Gorka mit einem platzierten Flachschuss keine Chance ließ und zum insgesamt leistungsgerechten 2:0-Endstand abschloss.

Die Zwote, die gegen die starken Essener ihre bisher gezeigten Qualitäten nicht ausspielen konnte, wird diese Niederlage sicherlich verkraften können. Sie hat es ihrem Gegner nicht leicht gemacht, sondern ihm alles abverlangt. (RR)

Zwote-Trainer Nico Michaty: „Es war ein hochverdienter Sieg für RWE, und insgesamt waren wir heute nicht mutig genug. Die wenigen Möglichkeiten, die wir hatten, haben wir nicht gut ausgespielt. Die beiden Tore, wie sie dann gefallen sind, waren allerdings zu billig, denn RWE hatte sehr viel klarere Möglichkeiten. RWE hat über neunzig Minuten das Spiel kontrolliert und gezeigt, dass sie eine Top-Mannschaft haben und der Aufstiegsfavorit sind. Allerdings konnten wir heute nicht das auf den Platz bringen, was uns bisher ausgezeichnet hat.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
24. Spieltag Regionalliga West
05.02.22, 14:00 Uhr Rot-Weiss EssenRWE - Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - : -
5. Spieltag Regionalliga West
27.10.21, 19:30 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - Rot-Weiss EssenRWE - : -
28. Spieltag Regionalliga West
26.02.21, 19:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - Rot-Weiss EssenRW Essen 3 : 0
7. Spieltag Regionalliga West
02.10.20, 19:30 Uhr Rot-Weiss EssenRW Essen - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 2 : 0
34. Spieltag Regionalliga West
18.04.20, 14:00 Uhr Rot-Weiss EssenRW Essen - Fortuna Düsseldorf IIFortuna II
15. Spieltag Regionalliga West
26.10.19, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna II - Rot-Weiss EssenRW Essen 0 : 1
34. Spieltag Regionalliga West 2018/19
18.05.19, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot-Weiss EssenRWE 1 : 1
17. Spieltag Regionalliga West 2018/19
10.11.18, 14:00 Uhr Rot-Weiss EssenRWE - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 3
34. Spieltag Regionalliga West
13.05.18, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - Rot-Weiss EssenRW Essen 1 : 1
17. Spieltag Regionalliga West
12.11.17, 14:00 Uhr Rot-Weiss EssenRW Essen - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 2 : 0
22. Spieltag Regionalliga West
25.02.17, 14:00 Uhr Rot-Weiss EssenRW Essen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 0 : 0
5. Spieltag Regionalliga West
16.12.16, 18:30 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot-Weiss EssenRW Essen 2 : 1
29. Spieltag Regionalliga West
19.03.16, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot-Weiss EssenRW Essen 1 : 0
10. Spieltag Regionalliga West
22.09.15, 19:30 Uhr Rot-Weiss EssenRW Essen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 3 : 2
33. Spieltag Regionalliga West
17.05.15, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 - Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen 2 : 3
16. Spieltag Regionalliga West
14.11.14, 19:30 Uhr Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 3 : 0
23. Spieltag Regionalliga West
14.02.14, 19:00 Uhr Rot-Weiss EssenRW Essen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 5 : 0
4. Spieltag Regionalliga West
17.08.13, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot-Weiss EssenRW Essen 4 : 3
25. Spieltag Regionalliga West
02.04.13, 19:30 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot-Weiß EssenEssen 1 : 1
6. Spieltag Regionalliga West
01.09.12, 15:00 Uhr Rot-Weiß EssenEssen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 2 : 1

Aufstellung:

Rot-Weiss Essen

DavariKehl-Gomez (C)Grote (71. Harenbrock)GrundEngelmann (88. Platzek)HeberCondéPlechatyHahnEndres (66. Dorow)Kefkir (83. Hildebrandt)

Gelbe Karten

Grote, Endres, Kefkir, Hildebrandt

Trainer

Christian Neidhart

Fortuna Düsseldorf U23

GorkaMontagTomiakBornemann (74. Heric)HagemannSchaubOberdorf (C)Lobinger (57. Meuer)SiebenSiadas (83. Könighaus)Euschen

Gelbe Karten

Lobinger, Tomiak, Sieben

Trainer

Nico Michaty


Stadion:

Stadion Essen


Zuschauer

5000


Schiedsrichter

Marc Jäger




2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 23. September 2021 um 17:43
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice