18.11.2012 15:30 Uhr12. Spieltag, 1. Bundesliga

Ärgerliche Niederlage im Bremer Weserstadion

Eine ärgerliche 1:2 (1:0)-Niederlage musste die Fortuna beim Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen hinnehmen. Zur Pause lagen die Rot-Weißen sogar in Führung. Jens Langeneke verwandelte schon nach zehn Minuten einen Foulelfmeter, kurz nach der Pause konnte Nils Petersen für Werder ausgleichen. Sieben Minuten vor dem Ende erzielte Kevin de Bruyne den Siegtreffer.

  • SV Werder Bremen : Fortuna Düsseldorf
    2 : 1
    (0:1)
    1:1 Petersen (50.)
    2:1 de Bruyne (83.)
    0:1 Langeneke (10., Foulelfmeter)
    Bremen vs. Fortuna

    2:1

    (0:1)

    1:1 Petersen (50.)
    2:1 de Bruyne (83.)
    0:1 Langeneke (10., Foulelfmeter)

Das Heimteam von der Weser übernahm von Beginn an das Kommando. Einen ersten Warnschuss gab Marko Arnautovic ab, doch sein Versuch ging gut zwei Meter am Tor vorbei. Auf der anderen Seite kam auch die Fortuna zum ersten Mal gefährlich vor das Bremer Gehäuse: Bei einem Konter schickte Kapitän Andreas „Lumpi“ Lambertz Robbie Kruse auf die Reise, dieser wurde im Versuch, Sokratis aussteigen zu lassen, von diesem von den Beinen geholt – den fälligen Strafstoß verwandelte Jens Langeneke diesmal wieder souverän (10.), nachdem er zuvor im Pokal gegen Borussia Mönchengladbach vom Punkt aus gescheitert war.

Die Werderaner wollten direkt antworten, doch Tobias Levels konnte einen Schuss von Nils Petersen im letzten Moment abblocken (15.). Doch auch die Rot-Weißen blieben bei Kontern brandgefährlich. Kruse setzte sich erneut glänzend gegen Sokratis durch, flankte in die Mitte, doch Ken Ilsös Lupfer konnte Werders Keeper Sebastian Mielitz so gerade eben noch abwehren (20.). Es entwickelte sich ein munteres Spielchen, in dem die Hausherren die Oberhand behielten. So hatte Eljero Elia die Riesenchance auf dem Fuß, doch der Niederländer verzog aus spitzem Winkel (24.). Gleich zwei Mal innerhalb von einer Minute versuchte es Arnautovic, seine Abschlüsse waren jedoch harmlos (28.).

In der Folge verlor Schiedsrichter Peter Sippel seine Linie und sorgte damit dafür, dass die Begegnung in einzelnen Szenen hektisch wurde. So sahen in dieser Phase auch Arnautovic wegen eines Kopfstoßes an Langeneke, Assani Lumiya wegen eines taktischen Fouls und Ilsö aufgrund eines Tacklings Gelbe Karten. Bis zur Pause passierte nichts mehr Aufregendes, sodass es mit der knappen Fortuna-Führung in die Kabinen ging.

Die erste Chance nach dem Wechsel gehörte der Fortuna: Ronny Garbuschewski versuchte es aus großer Distanz mit einem direkten Freistoß, den Mielitz jedoch entschärfen konnte (47.). Das Netz zappelte auf der anderen Seite: Die rechte Düsseldorfer Seite war nicht aufmerksam genug, so konnte Lukas Schmitz flanken und Petersen unbedrängt einköpfen – 1:1 (50.). Doch auch nach dem ärgerlichen Ausgleichstreffer behielt die Fortuna ihre gute Ordnung bei und ließ die Bremer nur selten zur Entfaltung kommen. Das geschah erst wieder nach 65 Minuten, als Sokratis die Düsseldorfer Deckung aushebelte und Arnautovic frei zum Schuss kam, doch Giefer lenkte den Ball über die Latte.

Dann sah der bereits verwarnte Lukimya aufgrund von zwei Foulspielen in einer Szene an Kruse die Ampelkarte (77.) und die Grün-Weißen mussten die Restspielzeit zu zehnt zuende bringen. Trotzdem drängten sie auf den Siegtreffer und hatten noch eine Reihe von Eckbällen. Bei einem kam Sokratis zum Kopfball, konnte Giefer aber nicht gefährden (81.). Sieben Minuten vor dem Ende dann doch das Tor für den SVW: Wieder eine Hereingabe von Fortunas rechter Abwehrseite, diesmal schloss Kevin de Bruyne in der Mitte eiskalt ab.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
18. Spieltag Bundesliga
18.01.20, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - SV Werder BremenW. Bremen 0 : 1
1. Spieltag Bundesliga
17.08.19, 15:30 Uhr SV Werder BremenW. Bremen - Fortuna DüsseldorfF95 1 : 3
31. Spieltag Bundesliga
27.04.19, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - SV Werder BremenW. Bremen 4 : 1
14. Spieltag Bundesliga
07.12.18, 20:30 Uhr SV Werder BremenW. Bremen - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 1
29. Spieltag 1. Bundesliga
13.04.13, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SV Werder BremenBremen 2 : 2
12. Spieltag 1. Bundesliga
18.11.12, 15:30 Uhr SV Werder BremenBremen - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1

Aufstellung:

SV Werder Bremen

1 Mielitz13 Schmitz5 Lukimya22 Sokratis23 Gebre Selassie16 Junuzovic14 Hunt6 de Bruyne7 Arnautovic (84. 15 Prödl)24 Petersen (89. 19 Akpala)11 Elia (78. 41 Füllkrug)

Gelbe Karten

Arnautovic, Hunt, Petersen

Gelb-Rote Karten

Lukimya (77., wdh. Foulspiel)

Trainer

Thomas Schaaf

Fortuna Düsseldorf

33 Giefer19 Levels6 Langeneke5 Juanan21 van den Bergh (84. 16 Wegkamp)13 Bodzek17 Lambertz18 Garbuschewski (55. 22 Cha)10 Ilsö (68. 9 Rafael)11 Bellinghausen23 Kruse

Gelbe Karten

Ilsö, Giefer, Lambertz

Trainer

Norbert Meier


Stadion:

Wohninvest-Weserstadion


Zuschauer

42100


Schiedsrichter

Peter Sippel



2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Donnerstag, 2. April 2020 um 15:11
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice