22.08.2020 15:00 UhrSaisonvorbereitung, Testspiele

1:0! Fortuna besiegt den VfL Bochum

Die Fortuna hat auch ihr zweites Testspiel der Sommervorbereitung gewonnen. Gegen den Zweitliga-Konkurrenten VfL Bochum gewann die Mannschaft von Cheftrainer Uwe Rösler in der Merkur Spiel-Arena 1:0.

  • Fortuna Düsseldorf : VfL Bochum 1848
    1 : 0
    (1:0)
    1:0 Piotrowski (43.) -
    F95 vs. VfL Bochum

    1:0

    (1:0)

    1:0 Piotrowski (43.) -

Danso debütiert
Die Fortuna begann gegen den VfL im klassischen 4-4-2-System: Vor Raphael Wolf verteidigte eine Viererkette, in der Kevin Danso sein Debüt in rot und weiß gab. Neben dem österreichischen Nationalspieler liefen Matthias Zimmermann, Andre Hoffmann und Florian Hartherz auf. Im Mittelfeld bildeten Alfredo Morales und Jakub Piotrowski die Zentrale, während Jean Zimmer und Thomas Pledl über die Flügel Druck ausüben sollten. Kenan Karaman und Rouwen Hennings begannen ganz vorne.

Fortuna gibt einen Warnschuss ab
Den ersten Abschluss des Spiels hatte Zimmer: Ein Ball aus dem Zentrum rutschte auf seine rechte Seite durch, doch der 26-Jährige zielte zu hoch und schoss über das von Manuel Riemann gehütete VfL-Tor (13.). Es sollte das einzige optische Highlight der Anfangsviertelstunde bleiben – abgesehen von den weißen Auswärtstrikots, die in der Arena ihre Premiere in einem Fortuna-Spiel feierten.

Der VfL wird gefährlicher
Nach der Anfangsphase übernahmen die Gäste ein wenig die Spielkontrolle und kamen zu ein paar Halbchancen, ohne dem F95-Tor ernsthaft gefährlich zu werden. Das gleiche galt auf der anderen Seite für einen Kopfball von Hoffmann nach einem Hartherz-Freistoß, der deutlich drüber ging (23.). Dann die bis dato größte Chance des Spiels: Simon Zoller wurde von Ex-Fortune Robert Tesche am Elfmeterraum freigespielt und kam zum Abschluss – Zimmermann blockte im letzten Augenblick zur Ecke (26.). Nur eine Minute später wurde Zoller erneut gefährlich: Dieses Mal setzte sich VfL-Angreifer Tarsis Bonga auf rechts durch und brachte den Ball in die Mitte, doch Danso konnte Zoller erfolgreich stören (27.).

Pausenführung durch Piotrowski
Anschließend verflachte das Geschehen zunächst: Beide Teams taten sich schwer, aus dem eigenen Ballbesitz heraus gefährlich zu werden. Die letzten fünf Minuten vor der Halbzeitpause hatten es dann aber in sich. Erst kam Anthony Losilla nach einem Bochumer Eckball frei zum Kopfball (41.), dann hatte Karaman auf der anderen Seite die Großchance auf die Führung (42.), doch Riemann rettete stark gegen den türkischen Nationalspieler. Und dann fiel doch noch das Tor: Nach der anschließenden Ecke von links kam Morales zum Kopfball. Der Ball klatschte gegen die Latte, doch der Abpraller landete bei Piotrowski, der das Leder zum 1:0 für die Fortuna über die Linie beförderte (43.).    

Zwei schnelle Chancen aufs zweite Tor
Während der VfL zur Pause mehrfach wechselte, tauschte F95-Coach Uwe Rösler zunächst nur einmal aus: Im zentralen Mittelfeld kam Marcel Sobottka für Piotrowski. Die Rot-Weißen erwischten einen starken Start in die zweite Hälfte. Morales spielte einen feinen Pass auf Zimmer, der zehn Meter vor dem Tor freistand, aber nicht richtig zum Abschluss kam (47.). Dann versuchte sich Zimmer als Vorbereiter – mit links bediente er Hennings, dessen Torschuss der eingewechselte Keeper Paul Grave gerade noch abwehren konnte. Den Abpraller versenkte Zimmermann im Netz, doch der Rechtsverteidiger stand zuvor im Abseits (48.).

Fortuna verteidigt die Führung
Die Rot-Weißen attackierten weiter das Bochumer Gehäuse: Karaman legte auf die linke Seite raus zum mitgelaufenen Hartherz, dessen Hereingabe Grave abfangen konnte (52.). Dann machten die Gäste wieder auf sich aufmerksam: Baris Ekincier erlief einen langen Ball und zog mit links ab, traf aber nur das Außennetz (63.). Knappe fünf Minuten später probierten es Hennings und der eingewechselte Shinta Appelkamp im gegnerischen Strafraum zu umständlich (69.). Defensiv ließen die Flingeraner zur Mitte der zweiten Halbzeit währenddessen kaum etwas anbrennen.

Zweites Testspiel, zweiter Sieg
Zehn Minuten vor dem Ende kamen die Rot-Weißen noch einmal in den gegnerischen Strafraum: Nach einem Freistoß kam Sobottka mit links zum Schuss, doch sein Versuch war zu harmlos und kein Problem für Grave (80.). Auf der anderen Seite landete eine Hereingabe von rechts beim eingelaufenen Ekincier, der in Rücklage geriet und aus guter Position klar über das Tor schoss (85.). So blieb es beim 1:0-Heimsieg der Fortuna, die in einer insgesamt ausgeglichenen Partie eine Standardsituation zum einzigen Treffer des Tages nutzte.

Für die Rot-Weißen geht es am Montag zum Trainingslager in die Niederlande. Das nächste Testspiel bestreitet die Rösler-Elf am kommenden Freitag, 28. August, bei Vitesse Arnheim. Die Partie muss ohne Zuschauer stattfinden, wird aber im kostenlosen Livestream übertragen. Über Fortunas Social-Media-Accounts bei Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und Snapchat kriegen F95-Fans alles Wichtige aus dem anstehenden Sommertrainingslager mit.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
26. Spieltag 2. Bundesliga
20.03.21, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - VfL Bochum 1848VfL Bochum
9. Spieltag 2. Bundesliga
28.11.20, 13:00 Uhr VfL Bochum 1848VfL Bochum - Fortuna DüsseldorfF95
Saisonvorbereitung Testspiele
22.08.20, 15:00 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - VfL Bochum 1848VfL Bochum 1 : 0
29. Spieltag 2. Bundesliga
06.04.18, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - VfL BochumBochum 1 : 2
12. Spieltag 2. Bundesliga
30.10.17, 20:30 Uhr VfL BochumBochum - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 0 : 0
23. Spieltag 2. Bundesliga
03.03.17, 18:30 Uhr VfL BochumBochum - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 2
6. Spieltag 2. Bundesliga
20.09.16, 17:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - VfL BochumBochum 3 : 0
Länderspielpause Testspiele
24.03.16, 16:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - VfL Bochum 1848Bochum 3 : 0
24. Spieltag 2. Bundesliga
01.03.16, 17:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - VfL Bochum 1848Bochum 1 : 3
7. Spieltag 2. Bundesliga
18.09.15, 18:30 Uhr VfL Bochum 1848Bochum - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
24. Spieltag 2. Bundesliga
06.03.15, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - VfL Bochum 1848Bochum 2 : 2
7. Spieltag 2. Bundesliga
25.09.14, 20:15 Uhr VfL Bochum 1848Bochum - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
22. Spieltag 2. Bundesliga
23.02.14, 13:30 Uhr VfL Bochum 1848Bochum - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 0
5. Spieltag 2. Bundesliga
25.08.13, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - VfL Bochum 1848Bochum 1 : 0

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

Wolf Zimmermann (77. Gül) Danso Hoffmann Hartherz Zimmer Morales (82. Lofolomo) Piotrowski (46. Sobottka) Pledl (61. Appelkamp) Karaman Hennings

Trainer

Uwe Rösler

VfL Bochum 1848

- keine Angabe -


Stadion:


Zuschauer

- keine Angabe -


Schiedsrichter

- keine Angabe -



2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 20. September 2020 um 18:06
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice