28.08.2021 20:30 Uhr5. Spieltag, 2. Bundesliga

Fortuna unterliegt Schalke mit 1:3

In der ausverkauften Veltins-Arena lieferte die Fortuna dem FC Schalke 04 im Topspiel des fünften Spieltags einen großen Kampf. Shinta Appelkamp brachte die Gäste früh in Führung, die namhaft besetzte Offensive der Schalker machte aber letztlich den Unterschied. Marius Bülter glich unmittelbar nach dem Appelkamp-Tor aus, Simon Terodde erzielte kurz nach der Pause die Führung für S04. Dem Rückstand lief die Fortuna die gesamte zweite Spielhälfte hinterher. Erneut war es Terodde, der in der 90. Minute für die Entscheidung sorgte, als er zum 3:1 traf.

  • FC Schalke 04 : Fortuna Düsseldorf
    3 : 1
    (1:1)

    1:1 Bülter (15.)
    2:1 Terodde (47.)
    3:1 Terodde (90.)
    0:1 Appelkamp (12.)
    Schalke vs. Fortuna

    3:1

    (1:1)


    1:1 Bülter (15.)
    2:1 Terodde (47.)
    3:1 Terodde (90.)
    0:1 Appelkamp (12.)

Aufstellung: Ao Tanaka für Adam Bodzek
Viel änderte Cheftrainer Christian Preußer nach dem Unentschieden gegen Holstein Kiel für das Gastspiel in Gelsenkirchen nicht. Christoph Klarer und Dragos Nedelcu spielten wie zuletzt vor Florian Kastenmeier in der Innenverteidigung, auf den Außenverteidigerpositionen liefen Leonardo Koutris und Matthias Zimmermann wie schon in der Vorwoche auf. Die einzige Veränderung nahm Preußer im defensiven Mittelfeld vor. Anstelle von Kapitän Adam Bodzek rückte Ao Tanaka erstmals in die Startelf und spielte an der Seite von Edgar Prib. In der Offensive sollten Khaled Narey, Shinta Appelkamp und Felix Klaus hinter Geburtstagkind Rouwen Hennings für Furore sorgen.  

1. Halbzeit: Fortuna führt, Schalke schlägt zurück
Die Fortuna fand gut in die Partie: Narey setzte mit seinem Rechtsschuss nach einem Freistoß direkt zu Beginn den ersten Akzent im Topspiel (1.). Auf der Gegenseite sorgte ein Steckpass von Dominick Drexler, den Nedelcu vor Terodde ablief, erstmals für Aufregung. Im nächsten Duell der beiden zog Nedelcu dann den Kürzeren, als er wegrutschte und Terodde plötzlich frei vor Kastenmeier stand. Der Fortuna-Keeper parierte stark, der Ball fiel jedoch vor die Füße des einschussbereiten Drexler, den Zimmermann im letzten Moment am Abschluss hinderte (7.). Auch bei der darauffolgenden Ecke wurde es vor dem Fortuna-Tor brandgefährlich (8.). Zunächst war es wieder Kastenmeier, der gegen Terodde parierte, danach setzte Bülter den Ball am rechten Pfosten vorbei. Schalke schien das Spiel in dieser Phase zu kontrollieren, ein Konter der Fortuna brachte jedoch die Führung. Ein Pass von Narey spielte Appelkamp vor dem Tor der Hausherren frei, der sich nicht zweimal bitten ließ und per Lupfer zum 1:0 einnetzte (12.). S04 schlug jedoch umgehend zurück. Nach einem Doppelpass mit Terodde stand Bülter frei vor Kastenmeier und ließ diesem keine Chance (15.).

Die Stimmen zum Spiel

Mit 1:1 geht es in die Kabinen
Fortan war die Fortuna sichtlich bemüht, mehr Kontrolle über das Spiel zu gewinnen und dieses etwas zu beruhigen. Bis auf eine Ecke der Schalker, bei der Victor Pálsson frei zum Kopfball kam (25.), war die Preußer-Elf in diesem Ansinnen erfolgreich. Die Düsseldorfer kamen nach längerer Zeit auch wieder zu einer eigenen Torchance, nach einer Ecke köpfte Nedelcu den Ball aber zu zentral (36.). Das Spiel nahm nun wieder Fahrt auf. Einen hervorragend ausgespielten Konter der Schalker setzte Bülter an den linken Pfosten (39.), zwei Minuten später war Kastenmeier bei einem Linksschuss von Terodde zur Stelle (41.) und kurz vor der Pause verpassten die Schalker Mittelstürmer eine Hereingabe von Drexler knapp (45+1).

2. Halbzeit: Billard-Tor nach der Pause
Gerade einmal 60 Sekunden waren im zweiten Durchgang vergangenen, da musste Kastenmeier den Ball aus dem eigenen Netz holen. Eine abgefälschte Flanke erreichte Terodde, der bei seinem Abschluss Nedelcu traf, von dessen Knie der Ball über den Innenpfosten den Weg ins Tor fand (47.). Nach dem Rückstand nahm die Fortuna das Heft des Handelns in die Hand, ohne sich zunächst große Torchancen herauszuspielen. Erneut war es eine Ecke, die für Gefahr sorgte. Nach der Hereingabe von Appelkamp kam F95 gleich mehrfach zum Abschluss, immer wieder warfen sich die Schalker Abwehrspieler jedoch dazwischen (59.). Wenige Minuten später kam Tanaka für die Fortuna in der zweiten Welle eines Konters aus rund 20 Metern zum Abschluss, brachte das Tor von Ralf Fährmann allerdings nicht in Gefahr (63.). 

Die Bilder des Spiels

Fortuna rennt Rückstand hinterher
Eine traumhafte Kombination der eingewechselten Kristoffer Peterson und Jakub Piotrowski, bei der ersterer letztlich aus kurzer Distanz an Fährmann scheiterte, leitete die Schlussoffensive der Düsseldorfer ein (76.). Doch allen Bemühungen zum Trotz kam F95 in der Folge nicht mehr entscheidend vor das Tor der Hausherren. Stattdessen waren es die "Königsblauen", die das Spiel endgültig entschieden: In der 90. Spielminute stellte Terodde auf 3:1 und sorgte damit für den K.O. der tapfer kämpfenden Fortunen. 

Reise in den Osten
Nach der nun anstehenden Länderspielpause reist das Team von Christian Preußer am Sonntag, 12. September, ins Erzgebirge. Dort trifft die Fortuna ab 13:30 Uhr auf Aue.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
22. Spieltag 2. Bundesliga
12.02.22, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - FC Schalke 04Schalke
5. Spieltag 2. Bundesliga
28.08.21, 20:30 Uhr FC Schalke 04Schalke - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 1
28. Spieltag Bundesliga
27.05.20, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - FC Schalke 04Schalke 04 2 : 1
11. Spieltag Bundesliga
09.11.19, 15:30 Uhr FC Schalke 04Schalke 04 - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 3
24. Spieltag Bundesliga
02.03.19, 15:30 Uhr FC Schalke 04Schalke 04 - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 4
3. Runde DFB-Pokal
06.02.19, 20:45 Uhr FC Schalke 04Schalke 04 - Fortuna DüsseldorfF95 4 : 1
7. Spieltag Bundesliga
06.10.18, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - FC Schalke 04Schalke 04 0 : 2
Länderspielpause Testspiele
06.10.15, 15:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - FC Schalke 04 U23Schalke U23 2 : 1
23. Spieltag 1. Bundesliga
23.02.13, 18:30 Uhr FC Schalke 04Schalke - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1
6. Spieltag 1. Bundesliga
28.09.12, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - FC Schalke 04Schalke 2 : 2

Aufstellung:

FC Schalke 04

FährmannThiawItakura (86. Becker)KaminskiPálsson (86. Ranftl)Churlinov (76. Aydin)OuwejanDrexler (74. Flick)ZalazarTeroddeBülter (74. Hoppe)

Gelbe Karten

Pálsson, Terodde

Trainer

Dimitrios Grammozis

Fortuna Düsseldorf

KastenmeierKoutris (90+1 Hartherz)NedelcuKlarerZimmermann (86. Kownacki)Tanaka (86. Shipnoski)Prib (68. Piotrowski)Klaus (68. Peterson)AppelkampNareyHennings

Gelbe Karten

Kownacki, Tanaka, Piotrowski

Trainer

Christian Preußer


Stadion:

Veltins-Arena


Zuschauer

25000


Schiedsrichter

Robert Hartmann




2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 28. October 2021 um 01:22
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice