06.11.2021 13:30 Uhr13. Spieltag, 2. Bundesliga

Fortuna und Hannover trennen sich 1:1-Unentschieden

Ein unglaublich bitterer Nachmittag für die Fortuna: Obwohl die Rot-Weißen gegen Hannover 96 über weite Strecken die klar bessere Mannschaft waren, trennten sich die Gastgeber von den Gästen mit 1:1-Unentschieden. Christoph Klarer brachte die Fortuna früh in Führung. Florent Muslija glich in der Nachspielzeit aus.

  • Fortuna Düsseldorf : Hannover 96
    1 : 1
    (1:0)
    1:0 Klarer (6.)
    1:1 Muslija (90+2)
    Fortuna vs. Hannover

    1:1

    (1:0)

    1:0 Klarer (6.)
    1:1 Muslija (90+2)

Aufstellung: Zwei Veränderungen
Im Vergleich zur 1:2-Niederlage beim FC Hansa Rostock veränderte Cheftrainer Christian Preußer die Startelf auf zwei Positionen: Felix Klaus und Shinta Appelkamp rückten für Kristoffer Peterson und Jakub Piotrowski in die Anfangsformation.

1. Halbzeit: Erst Freuden-, dann Schockmoment
Die Fortuna kam mit ordentlich Power aus der Kabine, übernahm sofort die Initiative – und ging in Führung! Eine perfekte Ecke von Khaled Narey landete auf dem Kopf von Christoph Klarer, der den Ball wuchtig unter die Latte beförderte (6.). Kurz nach der Führung mussten die Gastgeber einen Schockmoment verdauen. Andre Hoffmann und Sebastian Ernst knallten übel mit den Köpfen zusammen. Während Ernst schnell wieder aufstand, musste der F95-Innenverteidiger nach minutenlanger Behandlungspause mit einer Trage vom Platz transportiert werden (12.). Hoffmann wurde mit Verdacht auf Fraktur im Kiefer und der Halswirbelsäule in die Uniklinik Düsseldorf gebracht.

Klaus und Hennings mit großer Chance
Dennoch wurde weiter Fußball gespielt – und die Fortuna wollte das 2:0. Abschlüsse von Marcel Sobottka (29.) und Narey (33.) fanden ihren Weg ins Netz nicht. Die größte Möglichkeit gab es dann in der Nachspielzeit, als eine butterweiche Hereingabe von Florian Hartherz sowohl von Klaus als auch von Rouwen Hennings nicht im Tor untergebracht werden konnte (45+2). Die 96er hatten ihrerseits durch Marcel Franke die dickste Chance, aber nach einer Freistoß-Flanke köpfte der Innenverteidiger über das Fortuna-Tor (45+5).

2. Halbzeit: Narey verpasst das 2:0
Die Hannoveraner kamen verbessert aus der Kabine: Sebastian Kerk kam wenige Minuten nach Wiederanpfiff zum Abschluss, aber der für Hoffmann eingewechselte Tim Oberdorf blockte mit dem Kopf (54.). Auf der anderen war es Narey, der den Treffer um Haaresbreite verpasste. Aus wenigen Metern schoss Fortunas Nummer 20 das Spielgerät über die Latte (56.).

Muslija trifft zum Ausgleich
Ein Abschluss von Dominik Kaiser leitete die hektische Schlussphase ein. Der Mittelfeldspieler verfehlte mit seinem Schuss das Fortuna-Tor nur knapp (67.). Im Gegenzug probierte es Appelkamp mit einem Distanzschuss, den 96-Keeper Martin Hansen erst im zweiten Versuch über die Latte abwehrte (68.). Die Fortunen erwehrten sich den immer offensiver werdenden Gästen und schafften es, die 96er größtenteils aus der gefährlichen Zone fernzuhalten. In der Nachspielzeit passierte es aber doch. Florent Muslija bekam den Ball in etwa 22 Metern Torentfernung und schlenzte die Kugel – leider sehr stark – in den rechten Winkel (90+2). Im fast direkten Gegenzug war es dann Jakub Piotrowski, der die erneute Fortuna-Führung auf dem Fuß hatte, aber zu hoch ansetzte (90+4). Die restlichen Spielminuten waren dann von einem Eingriff des Videoassistenten geprägt, der ein vermeintliches Handspiel der Hannoveraner im Strafraum von Schiedsrichter Robert Kampka überprüfen ließ. Nach Ansicht der Videobilder entschied Kampka jedoch darauf, keinen Elfmeter zu geben. So endete die Partie 1:1-Unentschieden, obwohl die Rot-Weißen über weite Strecken die bessere Mannschaft waren und den Sieg verdient gehabt hätten.

Auswärts in Dresden
Nach der Länderspielpause gastiert die Fortuna auswärts bei Dynamo Dresden. Anstoß ist am Sonntag, 21. November, um 13:30 Uhr.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
30. Spieltag 2. Bundesliga
16.04.22, 13:00 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna
13. Spieltag 2. Bundesliga
06.11.21, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 1 : 1
2. Runde DFB-Pokal
27.10.21, 20:45 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 0
22. Spieltag 2. Bundesliga
21.02.21, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Hannover 96Hannover 3 : 2
5. Spieltag 2. Bundesliga
24.10.20, 13:00 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 0
34. Spieltag Bundesliga
18.05.19, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Hannover 96Hannover 2 : 1
17. Spieltag Bundesliga
22.12.18, 15:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 1
31. Spieltag 2. Bundesliga
30.04.17, 13:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 0
14. Spieltag 2. Bundesliga
25.11.16, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 2 : 2
DFB-Pokal, 2. Runde DFB-Pokal
26.10.16, 18:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 6 : 1
34. Spieltag 1. Bundesliga
18.05.13, 15:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 0
17. Spieltag 1. Bundesliga
15.12.12, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 2 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

KastenmeierZimmermannHoffmann (15. Oberdorf)KlarerHartherzBodzek (89. Piotrowski)SobottkaAppelkamp (71. Bozenik)NareyKlaus (71. Peterson)Hennings (89. Iyoha)

Gelbe Karten

Bodzek

Trainer

Christian Preußer

Hannover 96

HansenHult (82. Muslija)FrankeKrajncMuroyaKaiserOndoua (86. Sulejmani)Ernst (71. Ochs)KerkStolze (46. Weydandt)Beier (71. Maina)

Gelbe Karten

Kaiser

Trainer

Jan Zimmermann


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

22398


Schiedsrichter

Dr. Robert Kampka


Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 954

Ausgabe Nr. 954
06.11.2021
(pdf/19.3 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern



2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 4. December 2021 um 14:44
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice