23.11.2012 20:30 Uhr13. Spieltag, 1. Bundesliga

Der erste Bundesliga-Heimsieg nach 15 Jahren

Endlich: Der erste Bundesliga-Heimsieg nach 15 Jahren ist geschafft! Dank Treffer von Robbie Kruse (45.) und Stefan Reisinger (63.) besiegte die Fortuna in der mit 54.000 Zuschauern ausverkauften ESPRIT arena den Hamburger SV mit 2:0 (1:0).

  • Fortuna Düsseldorf : Hamburger SV
    2 : 0
    (1:0)
    1:0 Kruse (45.)
    2:0 Reisinger (63.)
    -
    Fortuna vs. Hamburg

    2:0

    (1:0)

    1:0 Kruse (45.)
    2:0 Reisinger (63.)
    -

Die Partie begann verhalten, man merkte von Anfang an, dass beide Teams Respekt voreinander hatten. Die Marschroute der Fortuna war klar zu erkennen: Nach Balleroberung sollte es schnell nach vorne gehen. Das klappte zum ersten Mal nach sieben Minuten, als Axel Bellinghausen auf links frei gespielt wurde, doch nach seiner Flanke wurde Robbie Kruse in der Mitte wegen Handspiels zurückgepfiffen wurde. Dann mussten die 54.000 Zuschauer in der ESPRIT arena eine Weile warten, bis es wieder etwas Erwähnenswertes zu vermelden gab: HSV-Spielmacher Rafael van der Vaart musste verletzungsbedingt ausgewechselt werden, für ihn kam Rincón (32.).

Kurz nach der Auswechslung des Superstars landete der Ball im Fortuna-Gehäuse. Marcus Berg hatte eine Freistoß-Flanke mit dem Kopf verlängert, Fabian Giefer wehrte den Ball vor die Füße von Michael Mancienne ab, der nur noch einschieben musste, doch die Unparteiischen entschieden auf Abseits (40.). Im Anschluss an dieser Szene musste auch Düsseldorfs Chefcoach Norbert Meier aufgrund einer Verletzung zum ersten Mal wechseln: Abwehrchef Jens Langeneke verließ den Platz und für ihn kam Leon Balogun zu seinem Debüt im Bundesliga-Team der Rot-Weißen.

Danach hatte Maximilian Beister die bis dahin dickste Chance der Partie: Sein noch abgefälschter Schuss strich knapp am rechten Pfosten vorbei (42.). Der Treffer fiel dafür auf der anderen Seite: Nach einer Balleroberung von Balogun trieb Kapitän Andreas Lambertz den Ball durchs Mittelfeld, spielte Kruse frei und der traf ins kurze Eck des Hamburger Tores (45.). Der zweite Saisontreffer des Australiers sorgte kurz vor dem Wechsel für Riesen-Jubel.

Auch im zweiten Durchgang gehörte den Hausherren die erste Möglichkeit: Nando Rafael schickte Kruse, der fand in der Mitte Ronny Garbuschewski, doch der Abschluss des 26-Jährigen war zu harmlos und leichte Beute für Rene Adler (47.). Auch auf der anderen Seite wurde es gefährlich: Nach einem Angriff über die linke Seite konnte Marcus Berg den Ball nicht aufs Düsseldorfer Gehäuse bringen (49.). Das schaffte dafür Heiko Westermann mit einem von Kruse abgefälschten Freistoß, doch wieder pfiff Schiedsrichter Peter Gagelmann die Szene zurück (54.).

Der HSV blieb am Drücker: Beister setzte sich auf der linken Seite prima gegen Balogun durch, doch seine Hereingabe erreichte Berg ganz knapp nicht (61.). Dann kam der große Auftritt des kurz zuvor eingewechselten Stefan Reisinger: Der Bayer düpierte die gesamte Hamburger Hintermannschaft und ließ schließlich Adler keine Abwehrchance – ein Wahnsinns-Tor (63.).

Die Nordlichter wollten natürlich direkt zurückschlagen: Gleich zwei Mal versuchte es Beister, der erst das Ziel deutlich verfehlte (69.) und dann nur knapp am linken Pfosten vorbeischoss (71.). Die gefährlichste Szene hatte Artjoms Rudnevs, der per Fallrückzieher nur knapp an der Genauigkeit scheiterte (82.).

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
18. Spieltag 2. Bundesliga
27.01.21, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Hamburger SVHSV
1. Spieltag 2. Bundesliga
18.09.20, 18:30 Uhr Hamburger SVHSV - Fortuna DüsseldorfF95 2 : 1
30. Spieltag 1. Bundesliga
20.04.13, 15:30 Uhr Hamburger SVHamburg - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1
13. Spieltag 1. Bundesliga
23.11.12, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hamburger SVHamburg 2 : 0

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

33 Giefer19 Levels6 Langeneke (41. 3 Balogun)5 Juanan21 van den Bergh13 Bodzek17 Lambertz18 Garbuschewski (58. 27 Reisinger)23 Kruse (84. 10 Ilsö)11 Bellinghausen9 Rafael

Gelbe Karten

Rafael, Lambertz

Trainer

Norbert Meier

Hamburger SV

15 Adler2 Diekmeier3 Mancienne4 Westermann6 Aogo14 Badelj (73. 10 Rudnevs)18 Arslan (85. 13 Tesche)40 Son23 van der Vaart (31. 8 Rincón)21 Beister16 Berg

Gelbe Karten

Mancienne, Beister, Arslan

Trainer

Thorsten Fink


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

54000


Schiedsrichter

Peter Gagelmann


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 796

Ausgabe Nr. 796
23.11.2012
(pdf/14.9 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

Vor dem Spiel

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Samstag, 24. Oktober 2020 um 16:38
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice