14.02.2014 18:30 Uhr21. Spieltag, 2. Bundesliga

Das zweite 1:1 in diesem Kalenderjahr

Zum zweiten Mal in dieser Saison musste sich die Fortuna mit einem Zähler begnügen, diesmal trennten sich die Rot-Weißen 1:1 von Union Berlin. Tugrul Erat erzielte im ersten Durchgang den Treffer für die Hausherren.

  • Fortuna Düsseldorf : 1. FC Union Berlin
    1 : 1
    (1:0)
    1:0 Erat (36.)
    1:1 Brandy (58.)
    Fortuna vs. Union Berlin

    1:1

    (1:0)

    1:0 Erat (36.)
    1:1 Brandy (58.)
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Cheftrainer Lorenz-Günther Köstner musste seine Startformation auf einer Position verändern: Für den gesperrten Adam Bodzek rückte Tobias Levels, der in München eine Sperre abgesessen hatte, in die Innenverteidigung. Auf weitere Wechsel verzichtete Köstner, der gegen Union sein Heimspiel-Debüt feierte.

Nach fünf Minuten hatte die Fortuna schon die erste gute Gelegenheit. Nach einem tollen Konter über Michael Liendl und Tugrul Erat verpassten in der Mitte Charlison Benschop und Ben Halloran hauchdünn (5.). Die Rot-Weißen erwischten einen tollen Start: Benschop versuchte es mit einem Freistoß aus 20 Metern, den Michael Haas im Tor der „Eisernen“ abklatschen ließ, doch Ben Halloran kam nicht ganz an den Ball (9.). In der Folgezeit versuchten die Gäste mit Härte dagegenzuhalten, sowohl Benjamin Köhler als auch Simon Terodde holten sich Gelbe Karten ab. Köhler wurde deswegen sogar nach 23 Minuten ausgewechselt.

Dann kehrte wieder Ruhe ein und schon kamen die Düsseldorfer zu einer Chance: Erat legte auf Liendl ab, der das Leder knapp am linken Pfosten vorbeizirkelte (28.). Innerhalb von einer Minute hatten die Hausherren gleich zwei weitere gute Möglichkeiten: Zunächst wehrte der Berliner Schlussmann Haas einen Schuss von Erat ab, dann parierte er einen Versuch von Kapitän Andreas „Lumpi“ Lambertz (32.). Dann endlich die hochverdiente Führung: Ein langer Ball wurde vor die Füße von Erat abgewehrt, der den Ball am herausgeeilten Haas vorbeischlenzte (36.). Kurz vor der Pause versuchte es Oliver Fink noch einmal aus der Distanz, er zielte jedoch zu hoch (44.). Somit ging es mit einer verdienten Pausenführung in die Pause.

Die erste aufregende Szene im zweiten Durchgang gehörte Union: Eine Flanke von Michael Parensen landete am Lattenkreuz des Düsseldorfer Gehäuses (49.). Das zweite Mal Aluminium binnen fünf Minuten traf Torsten Mattuschka, dessen Schuss noch abgelenkt wurde (54.). Nach einer knappen Stunde fiel dann der Ausgleich: Sören Brandy wurde im Strafraum angespielt und besorgte das 1:1 (58.). Dieser Treffer war gleichzeitig auch ein Weckruf für die Gastgeber. Nach einer Ecke von Liendl stieg Martin Latka hoch, doch der Ball rutschte ihm über den Scheitel (60.). Direkt im Anschluss an diese Szene war der erste Arbeitstag von Liendl in der heimischen ESPRIT arena beendet, für ihn kam Landsmann „Jimmy“ Hoffer.

In der Folge waren wieder die Berliner die gefährlichere Mannschaft: Dausch marschierte über das halbe Feld, doch sein Abschluss ging über das Tor (66.). Dann lag der Ball auf der anderen Seite im Netz, doch dem zweiten Treffer des Tages von Erat verwehrte Schiedsrichter Tobias Stieler wegen einer Abseitsstellung die Gültigkeit (74.). In der Nachspielzeit versuchte es Hoffer noch einmal mit einem Alleingang, doch er blieb in der Abwehr hängen.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
22. Spieltag 2. Bundesliga
10.02.18, 13:00 Uhr Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 3 : 1
5. Spieltag 2. Bundesliga
10.09.17, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - Union BerlinUnion Berlin 3 : 2
28. Spieltag 2. Bundesliga
09.04.17, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 2 : 2
11. Spieltag 2. Bundesliga
29.10.16, 13:00 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 1
18. Spieltag 2. Bundesliga
12.12.15, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 0 : 3
1. Spieltag 2. Bundesliga
26.07.15, 15:30 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
19. Spieltag 2. Bundesliga
19.12.14, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 1 : 0
2. Spieltag 2. Bundesliga
08.08.14, 20:30 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
21. Spieltag 2. Bundesliga
14.02.14, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 1 : 1
4. Spieltag 2. Bundesliga
19.08.13, 20:15 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

GieferBalogunLevelsLatkaWeberEratLambertz (82. Schmidtgal)FinkHalloran (74. Paurevic)Liendl (60. Hoffer)Benschop

Gelbe Karten

Fink, Paurevic

Trainer

Lorenz-Günther Köstner

1. FC Union Berlin

HaasPfertzelSchönheimEggimannParensen (78. Kohlmann)KreilachÖzbekBrandyMattuschkaKöhler (23. Dausch)Terodde (84. Nemec)

Gelbe Karten

Köhler, Terodde, Parensen, Kreilach, Dausch

Trainer

Uwe Neuhaus


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

30678


Schiedsrichter

Tobias Stieler (Hamburg)


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 820

Ausgabe Nr. 820
14.02.2014
(pdf/19.2 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

Vor dem Spiel

Verlosung Hitachi

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice