15.03.2013 20:30 Uhr26. Spieltag, 1. Bundesliga

Fortuna entführt einen Punkt beim VfL Wolfsburg

Endlich mal wieder etwas Zählbares: Seit dem 1:1 beim Deutschen Meister Borussia Dortmund konnte die Fortuna auch beim VfL Wolfsburg wieder punkten. Nach dem ersten Durchgang führten die Rot-Weißen durch einen Treffer von Mathis Bolly, nach dem Wechsel konnte Ivica Olic ausgleich. So trennten sich beide Teams 1:1 (0:1).

  • VfL Wolfsburg : Fortuna Düsseldorf
    1 : 1
    (0:1)
    1:1 Olic (51.) 0:1 Bolly (36.)
    Wolfsburg vs. Fortuna

    1:1

    (0:1)

    1:1 Olic (51.) 0:1 Bolly (36.)

Fortunas Chefcoach Norbert Meier musste seine Startformation im Vergleich zum Spiel beim FC Bayern München (2:3) auf einer Position verändern. Für den verletzten Kapitän Andreas Lambertz rückte Ken Ilsö in die erste Elf. Der Däne agierte als hängende Spitze hinter Mathis Bolly, auf der rechten Seite im Mittelfeld versuchte sich Robbie Kruse.

Eine Viertelstunde brauchte die Partie, um in Fahrt zu kommen. Dann kamen die „Wölfe“ zum ersten Mal gefährlich vors Düsseldorfer Tor: Den Querpass von Vieirinha auf Thomas Kahlenberg konnte Martin Latka im letzten Moment abfangen (14.). Auch die Fortuna war im Ansatz gefährlich, doch Mathis Bolly, der mehrfach seine Sprintqualitäten unter Beweis stellte, kam zunächst nicht zum Abschluss.

Stattdessen weiter die Gastgeber: Ricardo Rodriguez knallte das Leder aus 30 Metern per Aufsetzer an den Pfosten (19.). Auch Vieirinha versuchte es aus der Distanz, der Brasilianer verpasste das Ziel nur knapp (24.). In dieser Phase lag die Führung der Grün-Weißen in der Luft, was aber vor allem an dem schwachen Auftritt der Meier-Elf lag. Dann lag der Ball im Netz des Düsseldorfer Gehäuses, doch Schiedsrichter Christian Dingert pfiff ein Vergehen von Kahlenberg an Fabian Giefer im Fünfmeter-Raum ab (27.). Es rollte Angriff um Angriff auf Fortunas Schlussmann zu, wieder versuchte es Vieirinha mit einer Hereingabe, diesmal klärte Leon Balogun (29.).

Und urplötzlich die Führung für die Rot-Weißen: Nach einem Hackentrick von Axel Bellinghausen marschierte Kruse bis zur Grundlinie durch, spielte den Ball herein, wie schon in München hatte wieder Bolly das Näschen eines Torjägers und schloss gekonnt ab (36.). Mit dieser schmeichelhaften Führung für die Gäste ging es in die Kabinen.

Nach dem Wechsel das gleiche Bild: Die Wolfsburger machten von Beginn an Druck. Zunächst scheiterte Vieirinha an Giefer, dann war der Torhüter machtlos, nachdem Ivica Olic frei vor ihm auftauchte und eiskalt abschloss (51.). Und beinahe sogar der Doppelschlag: Gegen den eingewechselten Bas Dost war Giefer jedoch zur Stelle (52.). Und die Fortuna? Die war weiterhin nicht gut, aber voll im Spiel. Bolly setzte sich gegen vier Wolfsburger durch, sein Abschluss war allerdings nicht genau genug (59.). Und dann krachte das Gebälk: Robert Tesche scheiterte mit einem wunderschönen Schlenzer an der Latte (68.). Kurz vor dem Ende hatte sogar Dani Schahin noch die Chance zum Siegtreffer, doch VfL-Keeper Diego Benaglio konnte seinen Hackentrick abwehren (90.).

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
26. Spieltag Bundesliga
16.03.19, 15:30 Uhr VfL WolfsburgWolfsburg - Fortuna DüsseldorfF95 - : -
9. Spieltag Bundesliga
27.10.18, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - VfL WolfsburgWolfsburg 0 : 3
26. Spieltag 1. Bundesliga
15.03.13, 20:30 Uhr VfL WolfsburgWolfsburg - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
9. Spieltag 1. Bundesliga
27.10.12, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - VfL WolfsburgWolfsburg 1 : 4

Aufstellung:

VfL Wolfsburg

1 Benaglio32 Fagner (46. 12 Dost)40 Kjaer17 Madlung34 Rodriguez15 Träsch29 Polak (15. 7 Josue)8 Vieirinha38 Kahlenberg (74. 4 Schäfer)30 Orozco11 Olic

Gelbe Karten

Josue

Trainer

Dieter Hecking

Fortuna Düsseldorf

33 Giefer3 Balogun28 Latka4 Malezas21 van den Bergh13 Bodzek8 Tesche23 Kruse (88. 39 Omae)10 Ilsö (46. 27 Reisinger)11 Bellinghausen35 Bolly (75. 20 Schahin)

Gelbe Karten

Tesche, Malezas

Trainer

Norbert Meier


Stadion:

Volkswagen Arena


Zuschauer

24540


Schiedsrichter

Christian Dingert



2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice