03.05.2015 13:30 Uhr31. Spieltag, 2. Bundesliga

Niederlage in Fürth

Eine bittere Niederlage musste die Fortuna am Sonntagmittag in Fürth hinnehmen. Gegen die heimische Spielvereinigung unterlag die Mannschaft von Trainer Taskin Aksoy mit 0:3.

  • SpVgg Greuther Fürth : Fortuna Düsseldorf
    3 : 0
    (1:0)
    1:0 Stiepermann (30.)
    2:0 Zulj (49.)
    3:0 Sukalo (66.)
    -
    Greuther Fürth vs. Fortuna

    3:0

    (1:0)

    1:0 Stiepermann (30.)
    2:0 Zulj (49.)
    3:0 Sukalo (66.)
    -

Für die Trainer beider Mannschaften kam es zu einem Wiedersehen. Während Mike Büskens – nun Coach der SpVgg Greuther Fürth - in der vergangenen Saison Cheftrainer bei der Fortuna war, betreute Taskin Aksoy die U23 der Rot-Weißen. „Unser Verhältnis war immer kollegial und gut“, betont Aksoy, der für die Partie im Frankenland einen Wechsel zwischen den Pfosten vornehmen musste. Für den erkrankten Michael Rensing bekam Lars Unnerstall eine neue Chance, sich zu beweisen. Vor ihm agierten die Flingeraner in einem 4-1-4-1-System: Vor der Viererkette Julian Schauerte, Dustin Bomheuer, Jonathan Tah und Lukas Schmitz lief Oliver Fink im defensiven Mittelfeld auf. Die zweite Viererreihe bildeten Ben Halloran, Andreas „Lumpi“ Lambertz, Michael Liendl und Ihlas Bebou. Die einzige Spitze war Joel Pohjanpalo.

Die Fortuna kam gut in das Spiel: Gleich zwei Mal sollte Pohjanpalo steil geschickt werden, zunächst war der Ball ein wenig zu lang gespielt (6.), dann landete das Leder in den Hacken des Finnen statt in seinem Lauf (8.). Nach zehn Minuten wurde es erstmals gefährlich, als Schmitz flankte, Liendls Kopfball aber in den Armen von Wolfgang Hesl im Fürther Tor endete. Dieser war erneut zur Stelle, als nach Zuspiel von Schauerte Pohjanpalo zum Abschluss kam (14.). Der Blondschopf stand kurze Zeit später schon wieder im Blickpunkt: Flanke von Schauerte, aber das Leder rutschte ihm über den Scheitel (18.).

Mit der ersten echten Chance gingen die Hausherren in Führung: Die Rot-Weißen konnten einen Pass von der linken Seite nicht verhindern, das Leder landete bei Marco Stiepermann, der Unnerstall keine Chance ließ (30.). Den Fürthern gab der Treffer Auftrieb: Stephan Schröck setzte sich auf der rechten Seite durch, seine Hereingabe ging am langen Pfosten vorbei (34.). Dann zeigten sich auch die Fortunen wieder – nach einer Freistoßflanke von Liendl landete die Kopfball-Bogenlampe von Bebou über dem Tor (35.). Kurz vor der Pause wäre es beinahe noch schlimmer für die Düsseldorfer gekommen: Nach einem starken Dribbling schoss Schröck an den Pfosten (45.).

Der zweite Durchgang hätte schlechter kaum beginnen können: Robert Zulj bekam 20 Meter vor dem Tor den Ball, zog in den Strafraum und traf an Unnerstall vorbei ins lange Eck (49.). Die Fortuna wollte sich wehren. Eine Hereingabe von Schauerte konnte Marco Caligiuri so gerade eben über den eigenen Kasten köpfen (58.). Der nächste Angriff landete beim eingewechselten Axel Bellinghausen, der zwei Gegenspieler stehen ließ, Pohjanpalo suchte, aber der Drehschuss des Finnen stellte kein Problem für Hesl dar (60.). Bellinghausen brachte Schwung ins Düsseldorfer Spiel und eine Flanke auf Lambertz, doch wieder war Fürths Schlussmann auf dem Posten (62.). Die Rot-Weißen weiter im Vorwärtsgang: Nach einer abgeblockten Freistoßflanke von Liendl zielte Schmitz zu hoch (63.).

In der ordentlichen Phase der Fortunen kassierten sie durch einen Konter die Vorentscheidung durch Goran Sukalo – 0:3 (66.). Danach spielten die Gastgeber die Partie locker herunter, hätten sogar noch durch Schröck erhöhen können (82.). Somit stand am Ende eine 0:3-Niederlage für die Düsseldorfer.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
23. Spieltag 2. Bundesliga
17.02.18, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth 1 : 1
6. Spieltag 2. Bundesliga
17.09.17, 13:30 Uhr SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 3 : 1
21. Spieltag 2. Bundesliga
18.02.17, 13:00 Uhr SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 0
4. Spieltag 2. Bundesliga
11.09.16, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth 1 : 1
30. Spieltag 2. Bundesliga
17.04.16, 13:30 Uhr SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 1
13. Spieltag 2. Bundesliga
30.10.15, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth 1 : 0
31. Spieltag 2. Bundesliga
03.05.15, 13:30 Uhr SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 0
14. Spieltag 2. Bundesliga
24.11.14, 20:15 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth 3 : 3
27. Spieltag 2. Bundesliga
25.03.14, 17:30 Uhr SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth - Fortuna DüsseldorfFortuna 4 : 1
10. Spieltag 2. Bundesliga
07.10.13, 20:15 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SpVgg Greuther FürthGreuther Fürth 2 : 1
22. Spieltag 1. Bundesliga
16.02.13, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SpVgg Greuther FürthFürth 1 : 0
5. Spieltag 1. Bundesliga
25.09.12, 20:00 Uhr SpVgg Greuther FürthFürth - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 2

Aufstellung:

SpVgg Greuther Fürth

HeslWurtzCaligiuriRöckerLamSukalo (90. Przybylko)FürstnerStiepermann (77. Tripic)ZuljSchröck (87. Rapp)Freis

Gelbe Karten

Wurtz

Trainer

Mike Büskens

Fortuna Düsseldorf

UnnerstallSchauerteBomheuerTahSchmitzFinkHalloran (56. Bellinghausen)Lambertz (78. Erat)LiendlBebouPohjanpalo (67. Benschop)

Gelbe Karten

Bebou

Trainer

Taskin Aksoy


Stadion:

Sportpark Ronhof | Thomas Sommer


Zuschauer

11845


Schiedsrichter

Knut Kircher



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice