27.04.2013 18:30 Uhr31. Spieltag, 1. Bundesliga

1:2! Ohne Fortune gegen Borussia Dortmund

Als wären die Nerven der Fortuna-Fans im letzten Jahr nicht schon genug strapaziert worden, müssen sie sich nun auf eine ähnlich aufregende Schlussphase der Saison einstellen. Nach der 1:2-Heimniederlage gegen Champions-League-Halbfinalist Borussia Dortmund und den Siegen der Konkurrenz müssen die Rot-Weißen mehr denn je um den Liga-Verbleib bangen.

  • Fortuna Düsseldorf : Borussia Dortmund
    1 : 2
    (0:1)
    1:2 Bodzek 88' 0:1 Sahin 20'
    0:2 Blaszczykowski 70'
    Fortuna vs. Dortmund

    1:2

    (0:1)

    1:2 Bodzek 88' 0:1 Sahin 20'
    0:2 Blaszczykowski 70'
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Beide Trainer wechselten ihre Startformationen kräftig durch. Fortunas Chefcoach Norbert Meier nahm fünf Veränderungen vor. Leon Balogun, die wiedergenesenen Adam Bodzek und Robbie Kruse sowie Dani Schahin und Ken Ilsö rückten in die erste Elf. Dafür mussten Tobias Levels, Oliver Fink, Robert Tesche, Stefan Reisinger und der verletzte Genki Omae nur zusehen. Aus dem grandiosen Dortmunder Team, das Real Madrid unter der Woche mit 4:1 besiegen konnte, blieb nur noch Mats Hummels übrig, die restlichen zehn Spieler kamen neu in die Mannschaft.

Nach den Ergebnissen vom Nachmittag stand die Fortuna unter Druck. Sowohl der FC Augsburg konnte seine Partie gegen den VfB Stuttgart gewinnen (3:0), als auch die TSG Hoffenheim gegen den 1.FC Nürnberg (2:1). Lediglich der SV Werder Bremen unterlag in seiner Partie bei Bayer 04 Leverkusen mit 0:1. Die Rot-Weißen mussten also am Abend nachlegen.

Und es ging gut los für die Mannschaft von Trainer Norbert Meier: Nach vier Minuten erkämpfte Ken Ilsö den Ball, schickte Dani Schahin, der mit einer mustergültigen Hereingabe Axel Bellinghausen bediente, doch dieser bekam das Leder nicht richtig unter Kontrolle. Die Düsseldorfer waren von Beginn an am Drücker: Klasse Pass von Adam Bodzek auf Johannes van den Bergh, der mit einer scharfen Hereingabe und Schahin traf den Ball nicht richtig (10.).

Und der Champions-League-Halbfinalist? Der kam zum ersten Mal in der 19. Spielminute gefährlich vor das gegnerische Gehäuse: Julian Schieber köpfte an den Pfosten, nachdem Fortunas Schlussmann Fabian Giefer eine Flanke unterlaufen hatte. Mit der zweiten Möglichkeit dann die Führung für den BVB: Nuri Schahin setzte einen Schlenzer aus 25 Metern genau neben den Pfosten (20.). Nun wurde die Aufgabe für die Meier-Elf noch schwieriger.

Die Schockstarre der Fortuna nach dem Rückstand wurde unterbrochen durch eine klasse Szene: Wieder erkämpfte sich Ilsö mit einem tollen Tackling den Ball, sein Schuss nach Doppelpass mit Schahin wurden jedoch im letzten Moment noch über die Latte gelenkt (30.). Ansonsten passierte im ersten Durchgang nichts mehr Nennenswertes, sodass es beim Stand von 0:1 in die Kabinen ging.

Wieder gehörte den Gastgebern die erste Aktion nach dem Anpfiff: Schahin bediente Ilsö, doch der Däne wurde erneut im letzten Moment gestört (47.). Aber auch die Schwarz-Gelben blieben gefährlich: Moritz Leitner tanzte Bodzek aus und prüfte Giefer, der aber keine Probleme hatte (55.). In dieser Phase war der noch amtierende Double-Sieger dem 2:0 ganz nahe, doch an mehreren Hereingaben von den Außenbahnen rutschten die Angreifer vorbei. Somit blieben die Düsseldorfer weiter im Spiel.

Beinahe wären sie sogar zum Ausgleich gekommen, aber Axel Bellinghausen und Andreas Lambertz konnten gleich zwei Missverständnisse in der Dortmunder Hintermannschaft nicht entscheidend nutzen (64.). Stattdessen fiel auf der anderen Seite der Treffer: Wenige Augenblicke zuvor eingewechselt erzielte Jakub Blaszczykowski das 2:0 (70.).

Die Fortuna sollte auch in dieser Partie kein Glück haben: Nach einem beherzten Sololauf vom eingewechselten Stefan Reisinger schob er den Ball an Mats Hummels vorbei, der Nationalspieler verhinderte eine klare Torchance mit der Hand, doch der Elfmeterpfiff von Schiedsrichter Michael Weiner blieb aus. Trotzdem gaben die Fortunen nicht auf: Reisingers Kopfball nach toller Flanke von Balogun war zu unplatziert (84.). Immerhin noch der Anschlusstreffer: Bodzek nickte eine Freistoß-Flanke von Bellinghausen zum 1:2 ein (88.). Latka hatte noch die Riesenchance zum Ausgleich, doch Langerak fischte seinen Kopfball aus dem Eck (90.).

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
31. Spieltag Bundesliga
13.06.20, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Borussia DortmundBVB 09 0 : 1
14. Spieltag Bundesliga
07.12.19, 15:30 Uhr Borussia DortmundBVB 09 - Fortuna DüsseldorfF95 5 : 0
33. Spieltag Bundesliga
11.05.19, 15:30 Uhr Borussia DortmundBVB 09 - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 2
Testspiel Testspiele
07.01.19, 16:00 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Borussia DortmundBVB 09 2 : 3
16. Spieltag Bundesliga
18.12.18, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Borussia DortmundBVB 09 2 : 1
Trainingslager Marbella Testspiele
06.01.18, 17:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - Borussia DortmundBVB 0 : 2
Testspiel Testspiele
24.01.15, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Borussia DortmundBVB 09 1 : 1
31. Spieltag 1. Bundesliga
27.04.13, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Borussia DortmundDortmund 1 : 2
14. Spieltag 1. Bundesliga
27.11.12, 20:00 Uhr Borussia DortmundDortmund - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

33 Giefer3 Balogun28 Latka4 Malezas21 van den Bergh17 Lambertz13 Bodzek23 Kruse10 Ilsö (64. 27 Reisinger)11 Bellinghausen20 Schahin

Ersatzbank
Almer (Tor)
Langeneke
Levels
O. Fink
Paurevic
Tesche

Gelbe Karten

Kruse, Ilsö, Bodzek, van den Bergh, Reisinger

Borussia Dortmund

20 Langerak21 Kirch27 Santana15 Hummels19 Großkreutz5 Kehl18 Sahin35 Hofmann (79. 11 Reus)7 Leitner (69. 9 Lewandowski)32 Bittencourt (69. 16 Blaszczykowski)23 Schieber

Ersatzbank
Weidenfeller (Tor)
Schmelzer
Subotic
S. Bender

Gelbe Karten

Schieber, Hummels


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

54000


Schiedsrichter

Michael Weiner


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 806

Ausgabe Nr. 806
27.04.2013
(pdf/15.6 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

Vor dem Spiel

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Mittwoch, 28. Oktober 2020 um 07:11
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice