14.08.2015 18:30 Uhr3. Spieltag, 2. Bundesliga

0:1 in Heidenheim

Im Auswärtsspiel beim 1.FC Heidenheim gab es für die Fortuna keine Punkte. In einer ereignisarmen Partie konnten die Hausherren 13 Minuten vor dem Ende nach einer Standardsituation in Person von Mathias Wittek den entscheidenden Treffer erzielen.

  • 1. FC Heidenheim : Fortuna Düsseldorf
    1 : 0
    (0:0)
    1:0 Wittek (77.) -
    Heidenheim vs. Fortuna

    1:0

    (0:0)

    1:0 Wittek (77.) -
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Gegenüber dem Weiterkommen im DFB-Pokal dank des Derbysiegs bei Rot-Weiss Essen hat Cheftrainer Frank Kramer seine Startformation auf zwei Positionen verändert. Im Tor durfte wieder Michael Rensing ran. Zudem rückte Adam Bodzek für Joel Pohjanpalo in die erste Elf und nahm den Platz nehmen Julian Koch im defensiven Mittelfeld ein. Dafür ging Michael Liendl eine Position weiter nach vorne und sollte die einzige echte Spitze Didier Ya Konan mit Zuspielen füttern.

Nach zehn Minuten musste Rensing zum ersten Mal eingreifen: Auf dem zweiten Pfosten kam Norman Theuerkauf zum Abschluss, aber der Düsseldorfer Schlussmann war zur Stelle. Dann lag der Ball im Gehäuse der Fortuna, doch Kevin Kraus stand nach einer Standardsituation im Abseits (19.). Zwei Minuten später hatten auch die Rot-Weißen ihre erste Möglichkeit: Sercan Sararer prüfte nach tollem Spielzug Jan Zimmermann im Heidenheimer Tor (21.). Nach einer halben Stunde die Riesenchance zur Führung: Koch setzte Mathis Bolly glänzend ein, der Ivorer umkurvte Zimmermann, traf dann aber aus spitzem Winkel nur das Außennetz. Dann war die erste Halbzeit, die mit unterhaltsamen Szenen sparte, vorbei.

Auch nach der Pause hatte die Fortuna die ersten Möglichkeiten: Erst versuchte es Sararer, dann Liendl – doch Beide zielten zu hoch (49., 50.). Aber auch auf der anderen Seite mussten die Düsseldorfer hellwach sein: Robert Leipertz bekam das Leder an Rensing, aber auch am langen Pfosten vorbei (52.). Dann verflachte die Partie wieder und erlangte die Zerfahrenheit des ersten Durchgangs zurück. Bis zur 72. Minute, dann haute Julian Schauerte einen raus, aber Zimmermann war auf dem Posten.

Als man sich schon auf ein 0:0 eingestellt hatte, schlugen die Heidenheimer zu: Nach einer Standardsituation landete der Ball vor den Füßen von Mathias Wittek und der Innenverteidiger schlenzte ihn ins lange Eck (77.). Die Fortuna versuchte es noch einmal, alles nach vorne zu werfen, Möglichkeiten blieben jedoch aus. Somit endete ein Spiel, das keine Tore verdient hatte, mit 0:1 aus rot-weißer Sicht.


Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
30. Spieltag 2. Bundesliga
15.04.18, 13:30 Uhr 1. FC HeidenheimHeidenheim - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 3 : 1
13. Spieltag 2. Bundesliga
05.11.17, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - 1. FC HeidenheimHeidenheim 2 : 2
22. Spieltag 2. Bundesliga
25.02.17, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC HeidenheimHeidenheim 0 : 0
5. Spieltag 2. Bundesliga
17.09.16, 13:00 Uhr 1. FC HeidenheimHeidenheim - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 0
20. Spieltag 2. Bundesliga
06.02.16, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC HeidenheimHeidenheim 0 : 1
3. Spieltag 2. Bundesliga
14.08.15, 18:30 Uhr 1. FC HeidenheimHeidenheim - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 0
23. Spieltag 2. Bundesliga
01.03.15, 13:30 Uhr 1. FC HeidenheimHeidenheim - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 2
6. Spieltag 2. Bundesliga
21.09.14, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC HeidenheimHeidenheim 3 : 2

Aufstellung:

1. FC Heidenheim

ZimmermannFeickWittekKrausPhilp (83. Heidinger)SchnattererTheuerkaufGriesbeckLeipertzHalloran (57. Frahn)Morabit (77. Schröter)

Gelbe Karten

Halloran, Philp, Schröter

Trainer

Frank Schmidt

Fortuna Düsseldorf

RensingSchauerteHagguiStrohdiekSchmitzBolly (70. Bellinghausen)KochBodzek (81. van Duinen)SararerLiendlYa Konan (77. Pohjanpalo)

Gelbe Karten

Bolly, Strohdiek, Liendl

Trainer

Frank Kramer


Stadion:

Voith-Arena


Zuschauer

13300


Schiedsrichter

Sven Jablonski



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice