13.09.2015 13:30 Uhr6. Spieltag, 2. Bundesliga

3:0! Fortuna feiert ersten Saisonsieg

Endlich der erste Saisonsieg! Dank eines über weite Strecken hochgradig souveränen Auftritts gewann die Fortuna gegen den TSV 1860 München mit 3:0 (2:0). Didier Ya Konan konnte dabei mit einem Doppelpack glänzen. Den ersten Treffer der Partie erzielte Ihlas Bebou.

  • Fortuna Düsseldorf : TSV 1860 München
    3 : 0
    (2:0)
    1:0 Bebou (9.)
    2:0 Ya Konan (30.)
    3:0 Ya Konan (66.)
    -
    Fortuna vs. 1860 München

    3:0

    (2:0)

    1:0 Bebou (9.)
    2:0 Ya Konan (30.)
    3:0 Ya Konan (66.)
    -
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Im Spiel gegen die „Löwen“ setzte Cheftrainer Frank Kramer auf zwei neue Offensivkräfte: Auf der rechten Außenbahn ersetzte Eigengewächs Ihlas Bebou den angeschlagenen Mathis Bolly. In der Zentrale sollte die Neuverpflichtung Kerem Demirbay für spielerische Akzente setzen. Sercan Sararer und Didier Ya Konan sollten darüber hinaus für Torgefahr sorgen. Im defensiven Mittelfeld nahm Lukas Schmitz den Platz neben Julian Koch ein. Diese sollten es in erster Linie mit Michael Liendl zu tun bekommen, der erst kurz vor Ende der Transferperiode die Fortuna in Richtung München verlassen hatte.

Dieser zeigte sich auch nach fünf Minuten zum ersten Mal, als er eine butterweiche Flanke in die Mitte schlug und F95-Keeper Michael Rensing gegen einen Kopfball von Valdet Rama rausfischen musste. Auf der anderen Seite machte es Bebou besser: Nach einer perfekten Flanke von Axel Bellinghausen nickte Fortunas Nummer 37 zur Führung ein (9.). Die Fortuna hatte nach dem Treffer die Partie im Griff und immer wieder vielversprechende Angriffe, aber oft sorgte das letzte Zuspiel nicht für die gewünschte Gefahr.

Doch plötzlich musste Rensing wieder eingreifen: Nach einer Ecke musste er mit einer tollen Parade einen Kopfball der „Löwen“ entschärfen (28.). Nach einer halben Stunde legten die Rot-Weißen nach: Wieder Hereingabe von der linken Seite, wieder Bellinghausen – diesmal war Ya Konan der Abnehmer und haute das Leder unter die Latte (30.). Und die Mannschaft von Cheftrainer Kramer wollte mehr: Schmitz mit einem schönen Doppelpass mit Demirbay, trieb den Ball an die Sechzehnmeterraum-Kante und zog ab – aber Vitus Eicher konnte den scharfen Schuss noch abwehren (37.). Somit blieb es zur Pause beim verdienten 2:0 für die Fortuna.

Das Ergebnis hätte für die Fortuna zur Pause besser kaum sein können, dennoch gab es eine schlechte Neuigkeit: Der in der ersten Hälfte bärenstarke Axel Bellinghausen musste verletzungsbedingt in der Kabine bleiben – für ihn kam Kevin Akpoguma. Dieser ging auf die rechte Seite, Schauerte wechselte dafür auf den linken Flügel. Schon nach drei Minuten im zweiten Durchgang die Fortuna dem 3:0 verdammt nahe: Demirbay bediente Ya Konan, der das Leder an die Latte schaufelte (48.). Dann wieder Demirbay, der in einer Szene erst an Eicher scheiterte und dann abgeblockt wurde (54.).

Die Düsseldorfer drängten in dieser Phase auf die Vorentscheidung: Koch setzte Sararer glänzend in Szene, aber der Deutsch-Türke haute das Leder an den Pfosten (58.). Nach 66 Minuten klappte es dann endlich: Wieder haute Demirbay das Leder aufs Tor, Eicher konnte noch abwehren, aber dann war Ya Konan per Kopf zur Stelle (67.).

Nachdem sich Rubin Okotie auf Seiten der Gäste verletzt hatte, mussten diese die Partie mit zehn Spielern zu Ende bringen. Trotzdem kamen sie noch zu einer großen Möglichkeit durch Stefan Mugosa, der Rensing zu einer starken Abwehr zwang (87.). Das änderte jedoch nichts am souveränen Heimsieg für die Rot-Weißen.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
26. Spieltag 2. Bundesliga
31.03.17, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - TSV 1860 München1860 München 0 : 1
9. Spieltag 2. Bundesliga
16.10.16, 13:30 Uhr TSV 1860 München1860 München - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 3
23. Spieltag 2. Bundesliga
27.02.16, 13:00 Uhr TSV 1860 München1860 München - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 2
6. Spieltag 2. Bundesliga
13.09.15, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - TSV 1860 München1860 München 3 : 0
30. Spieltag 2. Bundesliga
25.04.15, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - TSV 1860 München1860 München 1 : 1
13. Spieltag 2. Bundesliga
10.11.14, 20:15 Uhr TSV 1860 München1860 München - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 1
20. Spieltag 2. Bundesliga
10.02.14, 20:15 Uhr TSV 1860 München1860 München - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
3. Spieltag 2. Bundesliga
09.08.13, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - TSV 1860 München1860 München 1 : 2

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

RensingSchauerteHagguiStrohdiekBellinghausen (46. Akpoguma)KochSchmitzBebouDemirbaySararer (78. Fink)Ya Konan (85. van Duinen)

Gelbe Karten

Haggui

Trainer

Frank Kramer

TSV 1860 München

EicherKagelmacherSchindlerBülowWittekDegenekAdlungClaasen (53. Vollmann)Liendl (46. Okotie)Rama (46. Wolf)Mugosa

Gelbe Karten

Wittek, Claasen, Degenek

Trainer

Torsten Fröhling


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

24970


Schiedsrichter

Manuel Gräfe


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 846

Ausgabe Nr. 846
13.09.2015
(pdf/21 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice