23.10.2015 18:30 Uhr12. Spieltag, 2. Bundesliga

1:2! Fortuna unterliegt Leipzig

Die Fortuna musste in Leipzig eine 1:2 (0:1)-Niederlage hinnehmen. Die Rot-Weißen mussten sich aufgrund von Treffen von Emil Forsberg kurz vor der Pause und Marcel Sabitzer nach dem Wechsel geschlagen geben. Für die Fortuna traf Kapitän Karim Haggui. Es gab auch etwas Erfreuliches: Eigengewächs Emmanuel Iyoha gab sein Profidebüt.

  • Leipzig : Fortuna Düsseldorf
    2 : 1
    (1:0)
    1:0 Forsberg (45.)
    2:0 Sabitzer (64.)


    2:1 Haggui (75.)
    Leipzig vs. Fortuna

    2:1

    (1:0)

    1:0 Forsberg (45.)
    2:0 Sabitzer (64.)


    2:1 Haggui (75.)
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Cheftrainer Frank Kramer musste seine Startformation auf zwei Positionen verändern. Die beiden Offensivakteure Didier Ya Konan und Mathis Bolly mussten verletzungsbedingt passen, dafür rückten Oliver Fink und Mike van Duinen ins Team. Damit spielten die Rot-Weißen mit drei zentralen Mittelfeldspielern und drei Offensivkräften. Im Kader stand auch Neuzugang Alexander Madlung, der erst am Mittwoch frisch verpflichtet wurde.

In der fünften Minute verzeichneten die Gastgeber ihre erste Möglichkeit: Emil Forsberg wurde in Szene gesetzt und prüfte F95-Keeper Michael Rensing. Dann versuchte es Dominik Kaiser mit einem Volleyschuss nach einer Flanke von Marcel Sabitzer (12.). Es war in der Anfangsviertelstunde allerdings keineswegs so, dass die Fortunen nicht am Spiel teilnehmen. Mehrfach kamen sie in die Nähe des Strafraums, zumeist kam allerdings der letzte Pass oder die Flanke nicht an. Die Chancen hatten stattdessen die Leipziger: Eine Ecke auf den kurzen Pfosten brachte Willy Orban auf den Kasten, doch Julian Koch konnte klären (17.). Danach fiel den Hausherren kaum noch etwas ein, um gegen eine gut verteidigende Düsseldorfer Mannschaft zu Chancen zu kommen.

Die nächsten Möglichkeiten erst kurz vor der Pause: Erst war Rensing zur Stelle gegen einen Fernschuss von Kaiser (41.), dann konnte Kapitän Karim Haggui einen Schuss von Davie Selke blocken (42.). Der Neuzugang von Werder Bremen prüfte ein wenig später Rensing erneut (45.). In der Nachspielzeit der ersten Hälfte passierte es dann doch: Ein verunglückter Fernschuss landete vor den Füßen von Forsberg, der Rensing keine Chance ließ – 1:0. Das war gleichzeitig der Halbzeitstand.

Für den ersten Aufreger im zweiten Durchgang sorgte die Fortuna: Coltorti im Leipziger Tor faustete eine Flanke halbherzig heraus und Joel Pohjanpalo nagelte das Leder an den Pfosten des leeren Gehäuses (54.). Dann war van Duinen auf dem Weg aufs gegnerische Tor, wurde aber im letzten Moment von Orban gestört (61.). Das Tor fiel dann auf der anderen Seite: Forsberg mit einer starken Vorarbeit und Marcel Sabitzer schloss zum 2:0 ab (64.). Dann waren die Gäste wieder im Spiel: Ecke von Kerem Demirbay und Haggui nickte zum Anschlusstreffer ein (75.). Im Anschluss daran gab es einen besonderen Moment: Eigengewächs Emmanuel Iyoha sammelte seine ersten Minuten im Profifußball (79.).

Doch die Fortuna kam nicht mehr zum Ausgleich, somit blieb es beim knappen 1:2 und die Rot-Weißen mussten die Heimreise ohne Punkte im Gepäck antreten.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
32. Spieltag Bundesliga
02.05.20, 15:30 Uhr LeipzigLeipzig - Fortuna DüsseldorfF95
15. Spieltag Bundesliga
14.12.19, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - LeipzigLeipzig
19. Spieltag Bundesliga
27.01.19, 18:00 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - LeipzigLeipzig 0 : 4
2. Spieltag Bundesliga
02.09.18, 15:30 Uhr LeipzigLeipzig - Fortuna DüsseldorfF95 1 : 1
29. Spieltag 2. Bundesliga
11.04.16, 20:15 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - LeipzigLeipzig 1 : 3
12. Spieltag 2. Bundesliga
23.10.15, 18:30 Uhr LeipzigLeipzig - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1
25. Spieltag 2. Bundesliga
16.03.15, 20:15 Uhr LeipzigLeipzig - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 1
8. Spieltag 2. Bundesliga
28.09.14, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - LeipzigLeipzig 2 : 2

Aufstellung:

Leipzig

ColtortiKlostermannCompperOrbanHalstenbergKaiser (90. Sebastian)IlsankerDemmeSabitzerSelke (65. Poulsen)Forsberg (85. Jung)

Gelbe Karten

Ilsanker

Trainer

Ralf Rangnick

Fortuna Düsseldorf

RensingKochHagguiBodzekSchauerteSobottka (82. Madlung)DemirbayFinkvan Duinen (79. Iyoha)Sararer (72. Akpoguma)Pohjanpalo

Gelbe Karten

Bodzek, Haggui, Schauerte, van Duinen

Trainer

Frank Kramer


Stadion:

Stadion Leipzig


Zuschauer

24095


Schiedsrichter

Harm Osmers



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice