20.11.2015 18:30 Uhr15. Spieltag, 2. Bundesliga

Remis im Westderby

Die Fortuna trennte sich am Freitagabend im Westderby vom MSV Duisburg mit 1:1. Vor 34.688 Zuschauern brachte Kerem Demirbay die Fortuna im zweiten Durchgang in Führung, nur zwei Minuten später konnte Steffen Bohl den Ausgleich erzielen.

  • Fortuna Düsseldorf : MSV Duisburg
    1 : 1
    (0:0)
    1:0 Demirbay (74.)
    1:1 Bohl (77.)
    Fortuna vs. Duisburg

    1:1

    (0:0)

    1:0 Demirbay (74.)
    1:1 Bohl (77.)
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Fortunas Cheftrainer Frank Kramer nahm zwei Veränderungen gegenüber dem letzten Pflichtspiel vor: In der Innenverteidigung nahm Alexander Madlung den Platz von Adam Bodzek ein. In der Offensive ersetzte Fabian Holthaus den verletzten Mathis Bolly – für den Linksfuß wechselte Sercan Sararer auf die rechte Seite.

In der siebten Minute hatten die Rot-Weißen ihren ersten Abschluss: Kerem Demirbay marschierte durchs Mittelfeld, versuchte es aus der Distanz, verzog jedoch deutlich. Es war von Beginn an ein offenes Spiel, aber die Rot-Weißen waren zunächst gefährlicher. Nach einem Konter über Sararer kam Demirbay zum Abschluss, aber Ex-Fortune Michael Ratajczak im MSV-Tor war zur Stelle (19.). Nach einer halben Stunde waren plötzlich auch die „Zebras“ im gegnerischen Strafraum: Nach einer Flanke von Kingsley Onuegbu kam Zlatko Janjic zum Kopfball – vorbei. Kurz vor der Pause dann noch einmal ein Versuch von den Hausherren: Didier Ya Konan bekam das Leder im Strafraum, zog aus 16 Metern ab, doch das Leder zischte am langen Pfosten vorbei (42.). Dann stieg Kapitän Karim Haggui nach einer Demirbay-Ecke hoch, köpfte das Leder aber über den MSV-Kasten (44.). Vor dem Halbzeitpfiff machten die Rot-Weißen richtig Druck: Marcel Sobottka setzte sich durch, Holthaus kam nur mit der Hacke an den Ball und bekam dementsprechend keinen Druck dahinter (45.). Danach war der erste Durchgang beendet.

In der Pause reagierte Kramer und brachte Ihlas Bebou für Holthaus. Der Youngster zeigte auch sofort, dass er sich einiges vorgenommen hatte und setzte sich ganz stark auf der rechten Seite durch, doch seine Hereingabe wurde zur Ecke abgewehrt (46.). Die Hausherren hatten die Kontrolle über das Spiel, konnten aber auch aus einigen Standardsituationen kein Kapital schlagen. Auch ein Schuss von Sararer nach Vorarbeit von Axel Bellinghausen ging über den Querbalken (58.). Urplötzlich hatten die Gäste eine kleine Drangphase. Branimir Bajic kam nach einem Freistoß zum Abschluss, aber Michael Rensing stand goldrichtig und konnte den Ball abwehren (62.). Es folgten zwei Ecken, die nichts einbrachten. Doch auf der anderen Seite war mehr los: Nach einer Ecke versuchte es Madlung mit dem Kopf – wieder drüber (68.).

Eine Viertelstunde vor dem Ende war es dann passiert: Bellinghausen und Sararer erkämpften sich gemeinsam den Ball, dann nahm Sararer Tempo auf, bediente Demirbay, der sich zunächst durchsetzte und dann zum 1:0 traf. Doch nur zwei Minuten nach der Führung der Ausgleich: Steffen Bohl traf aus dem Gewühl heraus nach einer Standardsituation (77.). Die „Zebras“ hatten jetzt Blut geleckt – der eingewechselte Giorgi Chanturia haute einen Freistoß an die Latte (80.). Es ging jetzt hin und her, auf der anderen Seite kam Bebou zum Abschluss – drüber (82.). Kurz vor dem Ende probierte es Demirbay noch einmal aus der Distanz, aber Ratajczak war schnell genug unten (88.). So blieb es beim 1:1-Unentschieden im Westderby.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
26. Spieltag 2. Bundesliga
11.03.18, 13:30 Uhr MSV DuisburgDuisburg - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 1 : 2
9. Spieltag 2. Bundesliga
02.10.17, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - MSV DuisburgDuisburg 3 : 1
32. Spieltag 2. Bundesliga
29.04.16, 18:30 Uhr MSV DuisburgDuisburg - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1
15. Spieltag 2. Bundesliga
20.11.15, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - MSV DuisburgDuisburg 1 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

RensingSchauerte (83. van Duinen)HagguiMadlungBellinghausenKochSobottkaSararerDemirbayHolthaus (46. Bebou)Ya Konan

Gelbe Karten

Bellinghausen, Sobottka

Trainer

Frank Kramer

MSV Duisburg

RatajczakFeltscherBohlBajicWolzeAlbutatHolland (90. Bomheuer)Bröker (65. Chanturia)Janjic (78. Scheidhauer)GroteOnuegbu

Gelbe Karten

Feltscher, Albutat, Grote

Trainer

Ilia Gruev


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

34688


Schiedsrichter

Patrick Ittrich


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 850

Ausgabe Nr. 850
20.11.2015
(pdf/21 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice