07.12.2015 20:15 Uhr17. Spieltag, 2. Bundesliga

1:0! Pohjanpalo erzielt das goldene Tor

Einen ganz wichtigen Sieg fuhr die Fortuna am Montagabend im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig ein. Joel Pohjanpalo erzielte im ersten Durchgang den Treffer des Tages. Im zweiten Durchgang mussten die Rot-Weißen über eine halbe Stunde in Unterzahl kämpfen, da Kapitän Karim Haggui die Gelb-Rote Karte sah.

  • Fortuna Düsseldorf : Eintracht Braunschweig
    1 : 0
    (1:0)
    1:0 Pohjanpalo (25.) -
    Fortuna vs. Braunschweig

    1:0

    (1:0)

    1:0 Pohjanpalo (25.) -
  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

  • (Foto: Christof Wolff)

Interimstrainer Peter Hermann musste die Startformation gegenüber dem erfolgreichen Auswärtsauftritt in Frankfurt (2:1) auf zwei Positionen wechseln: Für den erkrankten Didier Ya Konan kam Joel Pohjanpalo in vorderster Spitze zum Einsatz, den gesperrten Kerem Demirbay ersetzte Oliver Fink.

Nach fünf Minuten konnte der erste Abschluss für die Hausherren verzeichnet werden: Sercan Sararer schnappte sich das Leder und zog in die Mitte, verzog jedoch. Die Anfangsphase gehörte den Rot-Weißen. Wieder über die auffällige linke Seite, diesmal ließ Axel Bellinghausen einen Verteidiger ins Leere laufen, sein Versuch wurde allerdings geblockt (7.). Dann zeigten sich auch die Braunschweiger erstmals: Phil Ofosu-Ayeh marschierte über den ganzen Platz, konnte aber im letzten Moment noch an einem genauen Abschluss gehindert werden (20.). Fünf Minuten später gingen die Rot-Weißen in Führung: Ihlas Bebou wurde hoch angespielt, legte das Leder per Kopf ab und Joel Pohjanpalo haute den Ball in die Maschen (25.). Endlich das erste Saisontor für den finnischen Nationalspieler.

Die Gäste brauchten eine gewisse Zeit, um zu antworten, und taten dies in Form eines Freistoßes von Nik Omladic, den Fortunas Keeper Michael Rensing aber sicher aufnahm (35.). Zu häufig wurden die Braunschweiger über die rechte Seite gefährlich: Der schnelle Ofosu-Ayeh probierte es, diesmal mit einem Schlenzer – am langen Pfosten vorbei (39.). Die Fortuna hatte noch einige Standardsituationen zu überstehen, tat dies aber mit Bravour – so blieb es bei der knappen Führung zur Pause.

Die Eintracht reagierte in der Pause und Trainer Torsten Lieberknecht wechselte gleich zweimal offensiv: Mit Emil Berggreen und Jan Hochscheidt kamen zwei frische Kräfte für die eher defensiv eingestellten Joseph Baffo und Nik Omladic. Und der eingewechselte Berggreen war auch direkt da und setzte einen Kopfball knapp neben das F95-Gehäuse (49.). Aus der anfänglichen Umklammerung der Braunschweiger konnte sich die Fortuna kurzzeitig wieder befreien: Nach einer Flanke von Lukas Schmitz kam Bebou zum Kopfball – drüber (54.). Zwei Minuten später mussten die Rot-Weißen einen Nackenschlag hinnehmen, als Kapitän Karim Haggui für sein zweites Foul die zweite Gelbe Karte sah und damit vom Platz gestellt wurde. Der anschließende Freistoß wurde abgeblockt und Sararer machte sich auf die Reise über das Feld, seinen Schuss konnte Rafal Gikiewicz parieren (57.).

In der Folge wurde die Partie hektisch, viele kleine Fouls sorgten dafür, dass Schiedsrichter Christian Dietz keine Ruhe in das Geschehen auf dem Feld bekam. Die Fortunen verteidigten mit Mann und Maus. Doch kurz vor dem Ende hatten sie die große Chance auf die Entscheidung, aber Schmitz scheiterte an Gikiewicz (85.). Wichtiger war, dass hinten die Null stand und die Punkte dadurch in Düsseldorf blieben.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
18. Spieltag 2. Bundesliga
15.12.17, 18:30 Uhr Eintracht BraunschweigBraunschweig - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 0 : 1
1. Spieltag 2. Bundesliga
31.07.17, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - Eintracht BraunschweigBraunschweig 2 : 2
24. Spieltag 2. Bundesliga
13.03.17, 20:15 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Eintracht BraunschweigBraunschweig 1 : 2
7. Spieltag 2. Bundesliga
23.09.16, 18:30 Uhr Eintracht BraunschweigBraunschweig - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1
34. Spieltag 2. Bundesliga
15.05.16, 15:30 Uhr Eintracht BraunschweigBraunschweig - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 2
17. Spieltag 2. Bundesliga
07.12.15, 20:15 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Eintracht BraunschweigBraunschweig 1 : 0
18. Spieltag 2. Bundesliga
16.12.14, 17:30 Uhr Eintracht BraunschweigBraunschweig - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1
1. Spieltag 2. Bundesliga
01.08.14, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Eintracht BraunschweigBraunschweig 2 : 2

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

RensingSchauerteHagguiMadlung (67. Strohdiek)BellinghausenKochSchmitzBebou (81. Akpoguma)Fink (58. Bodzek)SararerPohjanpalo

Gelbe Karten

Madlung, Schmitz, Rensing

Gelb-Rote Karten

Haggui (56., wdh. Foulspiel)

Trainer

Peter Hermann

Eintracht Braunschweig

GikiewiczOfosu-AyehBaffo (46. Berggreen)Decarli (67. Holtmann)CorreiaReichelKhelifiOmladic (46. Hochscheidt)MatuschykBolandZuck

Gelbe Karten

Zuck

Trainer

Torsten Lieberknecht


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

22757


Schiedsrichter

Christian Dietz


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 851

Ausgabe Nr. 851
07.12.2015
(pdf/20 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice