29.10.2016 13:00 Uhr11. Spieltag, 2. Bundesliga

Fortuna erobert die "Alte Försterei"

Die Fortuna hat am Samstagmittag die "Alte Försterei" erobert. Den Treffer des Tages für die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel erzielte Ihlas Bebou.

  • 1. FC Union Berlin : Fortuna Düsseldorf
    0 : 1
    (0:0)
    - 0:1 Bebou (56.)
    Union Berlin vs. Fortuna

    0:1

    (0:0)

    - 0:1 Bebou (56.)

Cheftrainer Friedhelm Funkel war wie so häufig in dieser Saison dazu gezwungen, seine Startformation gegenüber dem vorangegangenen Pflichtspiel zu verändern. So kehrte Robin Bormuth für den in der Liga gesperrten Alexander Madlung in die Innenverteidigung zurück. Auch in der Offensive nahm er Veränderungen vor: Axel Bellinghausen und Jerome Kiesewetter rückten für den verletzten Marcel Sobottka und für Arianit Ferati in die erste Elf. Im Angriff war Rouwen Hennings wieder mit von der Partie – Maecky Ngeombo reiste verletzungsbedingt nicht mit in die Bundeshauptstadt.

Die Fortunen kamen deutlich besser in die Partie als unter der Woche in Hannover. Ein Kopfball von Kevin Akpoguma nach einer Freistoßflanke war eine erste Annäherung ans Union-Tor (12.). Im direkten Gegenzug war Keeper Michael Rensing gegen einen Schuss von Simon Hedlund zur Stelle (13.). Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte entwickelte sich ein interessantes Fußballspiel, das sich jeoch größtenteils zwischen beiden Strafräumen abspielte. Es gab zwar auf beiden Seiten die eine oder andere Halbchance, aber richtig gefährlich wurde es lange Zeit nicht. Ein Beispiel: Union-Keeper Busk faustete eine Flanke von Lukas Schmitz vor dem einköpfbereiten Hennings aus der Gefahrenzone (43.).

Kurz nach der Pause mussten die Rot-Weißen höllisch aufpassen: Nach einem Freistoß probierte es Toni Leistner aus der Distanz, der Ball rauschte am langen Pfosten vorbei (51.). Dann musste Rensing eingreifen, als ein abgefälschter Schuss von Philipp Hosiner auf seinen Kasten kam (54.). Auf der anderen Seite klingelte es: Schmitz fand mit einem Pass in der Mitte Hennings, dessen Schuss Busk parierte, doch Ihlas Bebou schob das Leder zur Düsseldorfer Führung ein (56.). Kurz darauf eine bittere Gelbe Karte für Axel Bellinghausen, denn es war seine fünfte in dieser Saison. Damit ist er beim Heimspiel gegen Dynamo Dresden gesperrt. Dann die nächste gute Möglichkeit für die Fortuna: Flanke von Kiesewetter und Hennings probierte es mit einer Direktabnahme, doch der Aufsetzer fand das Ziel nicht (59.).

Danach hieß es: Verteidigen! Die Hausherren versuchten, Druck aufzubauen. Doch die Fortunen wehrten sich mit Haut und Haaren gegen die Offensivbemühungen der "Eisernen". In der 73. Minute eine sinnbildliche Szene: Steven Skrzybski kam im Sechzehnmeterraum zum Abschluss, aber Bormuth blockte den Versuch. Aber auch die Fortunen blieben gefährlich: Konter über Hennings, der in der Mitte Bebou suchte und fand, aber den Schuss aufs kurze Eck konnte Busk abwehren (76.). Zehn Minuten vor dem Ende hieß es Luft anhalten: Am zweiten Pfosten kam Damir Kreilach mit dem Kopf an den Ball - vorbei. Die letzten Minuten der heißen Schlussphase mussten die Rot-Weißen in Unterzahl bewältigen: Ayhan sah nach einem taktischen Foul die Gelb-Rote Karte (86.).

Und das Bollwerk hielt! Die Fortuna fuhr in Berlin den dritten Liga-Sieg in Folge ein und sammelte damit drei weitere wichtige Punkte. 

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
34. Spieltag Bundesliga
16.05.20, 15:30 Uhr 1. FC Union BerlinU. Berlin - Fortuna DüsseldorfF95 - : -
17. Spieltag Bundesliga
21.12.19, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - 1. FC Union BerlinU. Berlin
22. Spieltag 2. Bundesliga
10.02.18, 13:00 Uhr Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 3 : 1
5. Spieltag 2. Bundesliga
10.09.17, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - Union BerlinUnion Berlin 3 : 2
28. Spieltag 2. Bundesliga
09.04.17, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 2 : 2
11. Spieltag 2. Bundesliga
29.10.16, 13:00 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 1
18. Spieltag 2. Bundesliga
12.12.15, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 0 : 3
1. Spieltag 2. Bundesliga
26.07.15, 15:30 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
19. Spieltag 2. Bundesliga
19.12.14, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 1 : 0
2. Spieltag 2. Bundesliga
08.08.14, 20:30 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
21. Spieltag 2. Bundesliga
14.02.14, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC Union BerlinUnion Berlin 1 : 1
4. Spieltag 2. Bundesliga
19.08.13, 20:15 Uhr 1. FC Union BerlinUnion Berlin - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 1

Aufstellung:

1. FC Union Berlin

BuskTrimmel (52. Quiring)LeistnerPuncecPedersenDaubeFürstner (76. Brandy)SkrzybskiKreilachHosinerHedlund (65. Redondo)

Gelbe Karten

Hedlund

Trainer

Jens Keller

Fortuna Düsseldorf

RensingSchauerteAkpogumaBormuthSchmitzBodzekAyhan Kiesewetter (89. Lucoqui)Bebou (81. Iyoha)BellinghausenHennings (90. Yilidirim)

Gelbe Karten

Kiesewetter, Bellinghausen, Bodzek

Gelb-Rote Karten

Ayhan (86., wdh. Foulspiel)

Trainer

Friedhelm Funkel


Stadion:

An der Alten Försterei


Zuschauer

21195


Schiedsrichter

Patrick Alt



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice