13.05.2018 15:30 Uhr34. Spieltag, 2. Bundesliga

Die Fortuna ist Zweitliga-Meister

Auch im letzten Spiel in dieser Saison hat die Fortuna wieder große Moral bewiesen. Nach einer Viertelstunde lag die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel beim 1.FC Nürnberg mit 0:2 hinten. Durch Treffer von Takashi Usami, Niko Gießelmann und Kaan Ayhan konnten die Rot-Weißen die Partie drehen.

  • 1. FC Nürnberg : Fortuna Düsseldorf
    2 : 3
    (2:1)
    1:0 Margreitter (5.)
    2:0 Leibold (13.)


    2:1 Usami (37.)
    2:2 Gießelmann (59.)
    2:3 Ayhan (90.)
    Nürnberg vs. Fortuna 95

    2:3

    (2:1)

    1:0 Margreitter (5.)
    2:0 Leibold (13.)


    2:1 Usami (37.)
    2:2 Gießelmann (59.)
    2:3 Ayhan (90.)

Schon im Vorfeld des Spiels beim Club machte Fortunas Cheftrainer Friedhelm Funkel unmissverständlich klar, dass er auch die letzte Partie der Saison gewinnen möchte. Deshalb gab es auch keine großen Veränderungen im Vergleich zu den Vorwochen. Die rechte Seite war dann aber doch runderneut: Jean Zimmer verteidigte für Julian Schauerte, vor ihm kam Benito Raman zum Einsatz. Für ihn nahm Havard Nielsen zunächst auf der Ersatzbank Platz.

Schon nach 20 Sekunden hatten die Rot-Weißen ihre erste Möglichkeit: Raman wurde auf der Seite freigespielt, brachte den Ball in die Mitte, aber Georg Margreitter konnte ganz knapp vor dem abschlussbereiten Rouwen Hennings klären. Das frühe Tor fiel auf der anderen Seite: Einen gewaltigen Freistoß von Eduard Löwen konnte F95-Keeper Raphael Wolf nur abklatschen lassen und Margreitter staubte zur Nürnberger Führung ab (5.). Und es kam aus Düsseldorfer Sicht noch schlimmer: Mikael Ishak konnte in aller Seelenruhe flanken und Tim Leibold traf unhaltbar ins lange Eck – 0:2 (13.).

Trotz des Rückstandes waren die Rot-Weißen eigentlich gut im Spiel. Ein gutes Beispiel dafür war ein Angriff über die Stationen Marcel Sobottka, Hennings und Genki Haraguchi, aber der Japaner brachte die Kopfballauflage nicht zu Sobottka (20.). Dann die Riesenchance zum Anschlusstreffer: Erst kratzte Fabian Bredlow im FCN-Gehäuse einen Kopfball von Haraguchi von der Linie, dann klärte er mit einer sensationellen Fußabwehr gegen Hennings – das hätte das 1:2 sein müssen (27.). Auch ein Fernschuss von Usami landete in den Armen von Bredlow (34.). Dann endlich das 1:2: Nach einer Flanke von Niko Gießelmann nickte Usami zum hochverdienten Düsseldorfer Treffer ein (37.). Somit ging es mit einer knappen Pausenführung der Hausherren in die Kabinen.

Nach dem Wechsel hatten die „Clubberer“ die erste Möglichkeit, doch der freigespielte Kevin Möhwald fand in Wolf seinen Meister (53.). Nach einer knappen Stunde der Ausgleich für die Fortunen: Gießelmann schnappte sich 25 Meter vor dem gegnerischen Gehäuse die Kugel und schlenzte sie unhaltbar für Bredlow ins linke Eck (59.). Es war nun eine hochinteressante Partie. Auf der einen Seite setzte Mikael Ishak einen Kopfball über das Tor (74.), auf der anderen Seite traf der eingewechselte Davor Lovren nur das Außengestänge des Tores (76.).

Auch ein Distanzschuss von Marcel Sobottka zischte ein ganzes Stück am Nürnberger Tor vorbei (80.). Direkt im Anschluss ein toller Angriff über Usami und Havard Nielsen, aber der Angreifer wurde im letzten Augenblick am Führungstreffer gehindert (82.). Dann doch noch das Happy End dieser unglaublichen Saison, als Kaan Ayhan in der Nachspielzeit eine Flanke von Davor Lovren einnicken konnte.

Damit ist die Fortuna in dieser Saison Zweitliga-Meister!

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
23. Spieltag Bundesliga
23.02.19, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - 1. FC NürnbergNürnberg 2 : 1
6. Spieltag Bundesliga
29.09.18, 15:30 Uhr 1. FC NürnbergNürnberg - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 0
34. Spieltag 2. Bundesliga
13.05.18, 15:30 Uhr 1. FC NürnbergNürnberg - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 2 : 3
17. Spieltag 2. Bundesliga
11.12.17, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - 1. FC NürnbergNürnberg 0 : 2
33. Spieltag 2. Bundesliga
14.05.17, 15:30 Uhr 1. FC NürnbergNürnberg - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 3
16. Spieltag 2. Bundesliga
09.12.16, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC NürnbergNürnberg 0 : 2
22. Spieltag 2. Bundesliga
22.02.16, 20:15 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC NürnbergFCN 1 : 1
2. Runde DFB-Pokal
27.10.15, 19:00 Uhr 1. FC NürnbergFCN - Fortuna DüsseldorfFortuna 5 : 1
5. Spieltag 2. Bundesliga
30.08.15, 13:30 Uhr 1. FC NürnbergFCN - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 0
22. Spieltag 2. Bundesliga
22.02.15, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC NürnbergFCN 1 : 3
5. Spieltag 2. Bundesliga
15.09.14, 20:15 Uhr 1. FC NürnbergFCN - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 2
33. Spieltag 1. Bundesliga
11.05.13, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - 1. FC NürnbergNürnberg 1 : 2
16. Spieltag 1. Bundesliga
08.12.12, 15:30 Uhr 1. FC NürnbergNürnberg - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 0

Aufstellung:

1. FC Nürnberg

BredlowValentiniMargreitterEwertonLeiboldPetrak (83. Salli)LöwenMöhwald (86. Mühl)BehrensWerner (62. Zrelak)Ishak

Gelbe Karten

Werner, Behrens

Trainer

Michael Köllner

Fortuna Düsseldorf

WolfZimmerAyhanBormuthGießelmannBodzek (85. Kujovic)SobottkaRaman (64. Lovren)UsamiHaraguchi (76. Nielsen)Hennings

Gelbe Karten

Gießelmann, Ayhan

Trainer

Friedhelm Funkel


Stadion:

Max-Morlock-Stadion Nürnberg


Zuschauer

50000


Schiedsrichter

Bibiana Steinhaus



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice