30.08.2017 18:00 UhrFreundschaftsspiel, Testspiele

Fortuna gewinnt den Test in Meerbusch

Die Fortuna hat ihr Testspiel während der Länderspielpause souverän für sich entschieden. Beim TSV Meerbusch gewann die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel 7:2. Unter den Zuschauern war auch Neuzugang Takashi Usami, der seinen neuen Kollegen von der Seitenlinie aus bei der Arbeit zusah.

  • TSV Meerbusch : Fortuna Düsseldorf
    2 : 7
    (0:3)






    1:6 Kalski (70.)

    2:7 Tekmen (90.)
    0:1 Kiesewetter (4.)
    0:2 Kiesewetter (33.)
    0:3 Nielsen (36.)
    0:4 Kujovic (46.)
    0:5 Lovren (48.)
    0:6 Kiesewetter (65.)

    1:7 Kujovic (89.)

    Meerbusch vs. Fortuna 95

    2:7

    (0:3)







    1:6 Kalski (70.)

    2:7 Tekmen (90.)
    0:1 Kiesewetter (4.)
    0:2 Kiesewetter (33.)
    0:3 Nielsen (36.)
    0:4 Kujovic (46.)
    0:5 Lovren (48.)
    0:6 Kiesewetter (65.)

    1:7 Kujovic (89.)

Der Torreigen in Meerbusch war schnell eröffnet: Schon nach vier Minuten markierte Jerome Kiesewetter nach schönem Solo von Axel Bellinghausen das 1:0. Anschließend nahm sich der Zweitligist eine kleine Auszeit und die Gäste kamen zu kleineren Chancen – Raphael Wolf im F95-Tor entschärfte den gefährlichsten Abschluss von Takehiro Kubo aber problemlos (23.). Dann war es auf der anderen Seite wieder Kiesewetter, der die Führung verdoppelte (33.). Drei Minuten später traf Havard Nielsen bei seinem Comeback nach überstandener Verletzung zum 3:0 (36.). Vor dem Pausenpfiff erklang noch zweimal das Geräusch des Aluminiums: Erst traf Meerbuschs Emre Geneli nach einem Solo den Pfosten (39.), dann scheiterte Nielsens Freistoß an der Latte (42.).

Die zweite Hälfte begann prompt mit dem 4:0: Schöne Flanke von Davor Lovren und der gerade eingewechselte Emir Kujovic köpfte problemlos ein (46.). Den nächsten Treffer besorgte Lovren selbst. Kiesewetter eroberte den Ball rechts vorne, über Kujovic gelangte der Ball zu Karlo Majic, der für den Torschützen auflegte, welcher das Leder in die Tormaschen drosch (48.). Die große Gelegenheit auf das 6:0 ließ Lovren dann aber liegen: Jerome Kiesewetter bediente ihn herrlich, doch der Flügelspieler scheiterte gleich zweimal im Eins-gegen-eins an TSV-Torwart Andreas Lahn (55.). Das nächste Tor bediente Kiesewetter dann wieder selbst – fein vorbereitet von Lovren und Bellinghausen (65.). Dann durften auch die Gastgeber mal treffen: Marcel Kalski war nach einem langen Ball frei durch, scheiterte erst an Wolf, versenkte den Abpraller dann aber im Netz (70.). Den vermeintlichen Schlusspunkt setzte dann Kujovic, der aus kurzer Distanz zum 7:1 traf (89.). Doch in der Schlussminute trafen auch die Gastgeber nochmal - Berkant Tekmen markierte den 7:2-Endstand.
 

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
Saisonvorbereitung Testspiele
14.08.20, 18:30 Uhr TSV MeerbuschMeerbusch - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 5
Vorbereitung Testspiele
27.08.19, 18:30 Uhr TSV MeerbuschTSV Meerbusch - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 6
Vorbereitung Testspiele
14.07.18, 13:00 Uhr TSV MeerbuschTSV Meerbusch - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 9
Freundschaftsspiel Testspiele
30.08.17, 18:00 Uhr TSV MeerbuschMeerbusch - Fortuna DüsseldorfFortuna 95 2 : 7
Vorbereitung Testspiele
31.01.16, 11:00 Uhr TSV MeerbuschMeerbusch - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 3

Aufstellung:

TSV Meerbusch

- keine Angabe -

Fortuna Düsseldorf

WolfSchauerteBormuth (46. Hoffmann)Gießelmann (46. Schmitz)BellinghausenKiesewetter (71. Sobottka)Bodzek (46. Kinjo)Duman (46. Zimmer)LovrenNielsen (46. Kujovic)Hennings (46. Majic)

Trainer

Friedhelm Funkel


Stadion:

Sportplatz Lank


Zuschauer

- keine Angabe -


Schiedsrichter

Tim Pelzer



2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Samstag, 24. Oktober 2020 um 17:32
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice