08.11.2017 16:00 UhrFreundschaftsspiel, Testspiele

F95 unterliegt Fortuna Köln im Testspiel 1:3

Usami trifft zum zwischenzeitlichen Ausgleich am Flinger Broich. Siegreich konnte die Fortuna das Testspiel während der Länderspielpause jedoch nicht siegreich beenden. Nachdem Takashi Usami die zwischenzeitliche Führung der Südstädter noch ausgleichen konnte, sorgte Hamdi Dahmani auf Seiten der Gäste letztendlich für die beiden siegbringenden Treffer in der zweiten Halbzeit.

  • Fortuna Düsseldorf : Fortuna Köln
    1 : 3
    (1:1)

    1:1 Usami (25.)
    0:1 Kurt (18.)

    1:2 Dahmani (57.)
    1:3 Dahmani (70.)
    Fortuna 95 vs. Köln

    1:3

    (1:1)


    1:1 Usami (25.)
    0:1 Kurt (18.)

    1:2 Dahmani (57.)
    1:3 Dahmani (70.)

Die Fortuna baute ihre Startelf im Vergleich zum Liga-Alltag um: Tim Wiesner stand zwischen den Pfosten, davor bildeten Julian Schauerte, Gökhan Gül, Robin Bormuth und Lukas Schmitz die Viererkette. Im Mittelfeld begannen Takashi Usami, Taylan Duman, Adam Bodzek und Davor Lovren, ganz vorne stürmten Emir Kujovic und Havard Nielsen.

Das Spiel begann trotz der frostigen Temperaturen ohne lange Abtastphase. Beide Teams verteidigten offensiv und wollten frühe Ballgewinne erzielen. Dennoch dauerte es einige Zeit, bis es die erste richtige Torchance zu bestaunen gab, denn im letzten Drittel fehlte beiden Teams oft die Genauigkeit. In der 17. Minute dann die erste richtig gute Aktion der Fortuna aus Düsseldorf: Nielsen gab den Ball nach außen zu Schauerte, der mit seiner Flanke den durchgestarteten Norweger fand. Doch der folgende Kopfball landete knapp neben dem Tor. Quasi im Gegenzug dann aber der Führungstreffer für die Gäste: Okan Adil Kurt wurde zentral vor dem Strafraum bedient, fackelte nicht lange und schloss mit einem gekonnten Fernschuss ab (18.). Doch die Funkel-Elf hatte sofort einen Konter parat: Schmitz wurde dabei auf der linken Seite stark von Lovren in Szene gesetzt. Die Flanke des Außenverteidigers landete dann am ersten Pfosten beim eingestarteten Usami, der das Spielgerät sehenswert per Absatzkick über die Linie drückte (25.). Das Spiel nahm jetzt richtig Fahrt auf und blieb äußerst kurzweilig. Zunächst wurde ein Abschluss von Kölns Mittelstürmer Keita-Ruel im letzten Moment geblockt (29.), ehe Schauerte einen vielversprechenden Angriff nach schönem Steckpass vom spielfreudigen Nielsen nicht zu Ende bringen konnte (31.). Danach verflachte die Partie allerdings, sodass es mit dem 1:1-Remis in die Kabinen ging.

Nachdem Gäste-Trainer Uwe Koschinat zur Pause kräftig durchgewechselt hatte, begann Fortuna Köln die zweite Hälfte mit einer grundveränderten Mannschaft. Die Rot-Weißen hingegen starteten auch im zweiten Durchgang mit dem gleichen Personal. Und das zahlte sich direkt in der Form aus, als das die Flingeraner eingespielter wirkten und die erste Chance nach der Pause hatten: Lovren versuchte es dabei aus der zweiten Reihe, doch sein strammer Schuss strich knapp über das Tor (47.). Auch danach war die Fortuna spielbestimmend – und kam durch Kujovic zur nächsten Torgelegenheit, doch der Volley-Abschluss aus der Drehung landete knapp neben dem linken Pfosten (55.). Das nächste Tor erzielten aber dennoch die Südstädter: Hamdi Dahmani steckte auf Dominik Ernst durch, der wiederum in den Rückraum zurücklegte, wo Dahmani keine Mühe hatte, den Ball im F95-Tor unterzubringen (57.). Und der eingewechselte Stürmer zeigte sich auch in der Folge äußerst effektiv vor dem Kasten: Nachdem Michael Kessel sich auf der linken Seite durchtankte, stand Dahmani auf Höhe des Elfmeterpunkts als Abnehmer parat und erzielte das 3:1 für die Koschinat-Elf (70.). Danach verflachte das Spiel und es gab keine nennenswerten Szenen mehr, sodass der Treffer von Dahmani das letzte Highlight.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
Freundschaftsspiel Testspiele
08.11.17, 16:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - Fortuna KölnKöln 1 : 3
Vorbereitung Testspiele
10.01.16, 11:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SC Fortuna KölnFortuna Köln 2 : 1
Testspiel Testspiele
12.01.15, 14:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Fortuna KölnSCF 4 : 0

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

WiesnerSchauerteGülBormuthSchmitz (60. Gießelmann)Usami (75. Kiesewetter)Duman (60. Kinjo)Bodzek (60. Hoffmann)LovrenKujovicNielsen (75. Majic)

Fortuna Köln

- keine Angabe -


Stadion:

Paul-Janes-Stadion


Zuschauer

- keine Angabe -


Schiedsrichter

- keine Angabe -



2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice