18.07.2018 19:00 UhrVorbereitung, Testspiele

5:0! Karaman trifft doppelt in Wegberg

Die Fortuna behielt auch im vierten Testspiel der aktuellen Sommervorbereitung ihre weiße Weste. Beim Regionalligaabsteiger FC Wegberg Beeck gewann die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel mit 5:0 (4:0). Kenan Karaman konnte sich im ersten Durchgang doppelt in die Torschützenliste eintragen.

  • FC Wegberg-Beeck : Fortuna Düsseldorf
    0 : 5
    (0:4)
    - 0:1 Karaman (22.)
    0:2 Karaman (35.)
    0:3 Gießelmann (37.)
    0:4 Hennings (45.)
    0:5 Kujovic (82.)
    Wegberg vs. F95

    0:5

    (0:4)

    - 0:1 Karaman (22.)
    0:2 Karaman (35.)
    0:3 Gießelmann (37.)
    0:4 Hennings (45.)
    0:5 Kujovic (82.)

Matthias Zimmermann – erst am Montag von den Rot-Weißen verpflichtet - gab sein Debüt im F95-Dress. Er begann als Rechtsverteidiger neben Andre Hoffmann, Robin Bormuth und Niko Gießelmann, zwischen den Pfosten stand Raphael Wolf. Im Mittelfeld bildeten Jean Zimmer, Alfredo Morales, Kevin Stöger und Davor Lovren eine Viererreihe. Im Angriff kamen Rouwen Hennings und Kenan Karaman.

Die beiden Stürmer erledigten ihre Hauptaufgabe mit Bravour. Karaman legte vor und erzielte mit einem trockenen Rechtsschuss auf Ablage von Zimmermann das 1:0 (22.). Nach einer guten halben Stunde staubte er zum 2:0 ab, nachdem Stöger einen Freistoß schnell ausgeführt hatte und Morales per Kopf am gegnerischen Keeper gescheitert war (35.). Kurze Zeit später ging Gießelmann seiner neuen Lieblingsbeschäftigung nach und erzielte ein absolutes Traumtor: Von der Strafraumgrenze nagelte er das Leder in den rechten Winkel des Wegberger Tores (37.). Wenige Augenblicke erhöhte Hennings mit einem schulmäßigen Kopfball nach Zimmermann-Flanke auf 4:0 (45.). Das war gleichzeitig der Halbzeitstand.

Nach der Pause wechselte Funkel gut die Hälfte seiner Formation. Keeper Wolf blieb im Kasten, Gökhan Gül, der tags zuvor seinen 20. Geburtstag feierte, verteidigte rechts, neben ihm Kaan Ayhan, Bormuth und Georgios Siadas. Vor der Viererkette spielten Lovren, Stöger und Marcel Sobottka auf der „Sechs“ und Zimmermann. Ganz vorne durften sich Marvin Ducksch und Emir Kujovic zeigen.

Auch im zweiten Durchgang lief der Ball gut, auch wenn sich die Fortunen zunächst schwer taten, klare Chancen herauszuspielen. Nach 65 Minuten stieg Bormuth nach einer Ecke von Stöger hoch, setzte das Leder aber mit dem Kopf über das gegnerische Gehäuse. Dann zeigte Ducksch seine Klasse als Vorbereiter und spielte einen perfekten Flugball auf den in den Strafraum startenden Lovren, aber der Kroate traf den Ball nicht voll (68.). Acht Minuten vor dem Ende schlug Kujovic noch einmal zu - nach einer Flanke von Gül setzte der Stürmer einen Kopfball perfekt in die lange Ecke (82.). Dann war Schluss und die Rot-Weißen fuhren ihren vierten Sieg im vierten Testspiel ein.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
Vorbereitung Testspiele
18.07.18, 19:00 Uhr FC Wegberg-BeeckWegberg - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 5
Vorbereitung Testspiele
24.07.16, 17:00 Uhr FC Wegberg-BeeckFCWB - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 8
Vorbereitung Testspiele
27.06.15, 14:00 Uhr FC Wegberg-BeeckWegberg-Beeck - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
Saisonvorbereitung Testspiele
05.07.14, 14:30 Uhr FC Wegberg-BeeckWegberg-Beeck - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 8

Aufstellung:

FC Wegberg-Beeck

- keine Angabe -

Fortuna Düsseldorf

Wolf Zimmermann Hoffmann (46. Ayhan)Bormuth Gießelmann (46. Siadas)Zimmer (46. Gül)Morales (46. Sobottka)StögerLovren Hennings (46. Ducksch)Karaman (46. Kujovic)


Stadion:

Waldstadion


Zuschauer

711


Schiedsrichter

- keine Angabe -



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice