18.12.2018 20:30 Uhr16. Spieltag, Bundesliga

Unglaublich! Fortuna bezwingt den Spitzenreiter

Unglaublich! Die Fortuna hat den frisch gebackenen Herbstmeister geschlagen. Beim 2:1-Erfolg gegen Borussia Dortmund erzielten Dodi Lukebakio und Jean Zimmer die Treffer für die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel.

  • Fortuna Düsseldorf : Borussia Dortmund
    2 : 1
    (1:0)
    1:0 Lukebakio (22.)
    2:0 Zimmer (56.)


    2:1 Alcacer (80.)
    F95 vs. BVB 09

    2:1

    (1:0)

    1:0 Lukebakio (22.)
    2:0 Zimmer (56.)


    2:1 Alcacer (80.)

Es war nicht sonderlich überraschend, dass Cheftrainer Friedhelm Funkel nur 77 Stunden nach dem Spiel gegen den SC Freiburg (2:0) und vier Tage vor dem wichtigen Auswärtsspiel bei Hannover 96 Veränderungen vornehmen würde. Am Ende wurden es vier Wechsel: Marcel Sobottka, Jean Zimmer, Oliver Fink und Dodi Lukebakio kamen ins Team – Adam Bodzek, Benito Raman, Kenan Karaman und Rouwen Hennings nahmen zunächst auf der Bank Platz.

Die 52.000 Zuschauer in der ausverkauften Arena rieben sich nach drei Minuten verwundert die Augen, denn die erste Chance gehörte dem krassen Außenseiter: Lukebakio wurde von Takashi Usami geschickt, bereitete Manuel Akanji in der BVB-Innenverteidigung große Probleme und zwang Keeper Roman Bürki zu einem ersten Eingreifen. Das schnelle Umschalten klappte auch wenige Augenblicke später, als Usami von Fink bedient wurde, sein Abschluss allerdings am Außennetz landete (9.). Dann nahm der Dortmunder Express zum ersten Mal Tempo auf und das mit Erfolg, denn Marco Reus schloss den Angriff eiskalt zum 1:0 ab – dachten alle, doch Mario Götze war F95-Torwart Michael Rensing im Abseits befindlich „durchs Bild gelaufen“ (16.). Dafür tobte die Arena fünf Minuten später: Atemberaubender Steilpass von Kevin Stöger, Lukebakio war alleine auf und davon und ließ Bürki keine Chance – 1:0 (22.).

Nach einer guten halben Stunde auch die Dortmunder wieder mit Gefahr: Über glückliche Umstände landete der Ball bei Götze, doch sein Abschluss gehörte in die Kategorie „harmlos“ (32.). Dann die Riesenchance auf das 2:0: Ein perfekter Angriff über Stöger und Zimmer, in der Mitte war Usami frei, aber der Japaner brachte ihn in artistischer Manier nicht im gegnerischen Tor unter (38.). So war es ein wenig ärgerlich, dass es nicht sogar mit einer höheren Führung in die Pause ging. Aber auch mit dem 1:0 konnte die Fortuna gegen den haushohen Favoriten selbstverständlich mehr als gut leben.

Schon während die Teams noch in den Kabinen waren, wusste schon jeder im Stadion, was für ein Bild sich im zweiten Durchgang auf dem Platz zeigen würde. Eine Fortuna, die weiterhin um jeden Grashalm kämpfen würde. Eine Borussia, die hauptsächlich den Ball haben würde. Doch effektiver blieben die Herren in Rot und Weiß. Usami legte das Leder rechts raus auf Zimmer und der nagelte das Leder unhaltbar ins lange Eck – 2:0 (56.). Aber die Fortuna igelte sich jetzt keineswegs nur hinten ein, sondern setzte weiter Akzente. Einen Schuss von Usami konnte Bürki sichern (67.). Der BVB-Schlussmann musste nochmal eingreifen, als Lukebakio nach einem Konter abschloss (71.). Ein Fernschuss von Stöger zischte zudem noch hauchdünn am rechten Pfosten vorbei (73.).

In der letzten Viertelstunde mussten die Funkel-Männer noch einmal alles aus sich herausholen und mit Mann und Maus verteidigen. Das gelang bis zur 80. Minute, dann nahmen die Schwarz-Gelben Tempo auf und in der Mitte stand Paco Alcacer goldrichtig. Danach hielt das Abwehrbollwerk und die Fortuna behielt die Punkte im heimischen Düsseldorf.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
33. Spieltag Bundesliga
11.05.19, 15:30 Uhr Borussia DortmundBVB 09 - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 2
Testspiel Testspiele
07.01.19, 16:00 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Borussia DortmundBVB 09 2 : 3
16. Spieltag Bundesliga
18.12.18, 20:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Borussia DortmundBVB 09 2 : 1
Trainingslager Marbella Testspiele
06.01.18, 17:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna 95 - Borussia DortmundBVB 0 : 2
Testspiel Testspiele
24.01.15, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Borussia DortmundBVB 09 1 : 1
31. Spieltag 1. Bundesliga
27.04.13, 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Borussia DortmundDortmund 1 : 2
14. Spieltag 1. Bundesliga
27.11.12, 20:00 Uhr Borussia DortmundDortmund - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

RensingZimmermannAyhanKaminskiGießelmannSobottka (70. Bodzek)ZimmerFinkStögerUsami (86. Raman)Lukebakio (88. Hennings)

Gelbe Karten

Stöger

Trainer

Friedhelm Funkel

Borussia Dortmund

BürkiPiszczekAkanji (46. Toprak)DialloSchmelzerWitselDelaney (60. Alcacer)PulisicReusBruun Larsen (60. Sancho)Götze

Gelbe Karten

Pulisic, Piszczek

Trainer

Lucien Favre


Stadion:

Merkur Spiel-Arena


Zuschauer

52000


Schiedsrichter

Tobias Welz


VIP-Talk

Durch einen Klick wird ein Video von YouTube eingebettet, dabei werden Daten an den Anbieter übertragen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google (policies.google.com/privacy?hl=de)

Stadionzeitung

Fortuna Aktuell Ausgabe 904

Ausgabe Nr. 904
18.12.2018
(pdf/33 MB)

Download


Ausgabe online durchblättern


Pressekonferenz & Co.

Pressekonferenz

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice