26.10.2019 15:30 Uhr9. Spieltag, Bundesliga

Fortuna verliert in Paderborn

Die Fortuna hat ihr Auswärtsspiel beim SC Paderborn mit 0:2 verloren. Mit einem Sonntagsschuss von Abdelhamid Sabiri ging der Aufsteiger kurz vor der Pause in Führung. Nach dem Wechsel konnte Sebastian Schonlau erhöhen.

  • SC Paderborn : Fortuna Düsseldorf
    2 : 0
    (1:0)
    1:0 Sabiri (43.)
    2:0 Schonlau (64.)
    -
    Paderborn vs. F95

    2:0

    (1:0)

    1:0 Sabiri (43.)
    2:0 Schonlau (64.)
    -

Cheftrainer Friedhelm Funkel veränderte seine Startaufstellung im Vergleich zum siegreichen Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 (1:0) auf genau einer Position: Für den kurzfristig verletzungsbedingt ausgefallenen Kenan Karaman (Rückenblockade) rückte Dawid Kownacki in die erste Elf.

Nach fünf Minuten waren die Fortunen erst einmal in der Defensive gefragt: Ben Zolinski wurde auf halbrechter Position im Fortuna-Strafraum freigespielt, aber Zack Steffen konnte den Schuss des SCP-Angreifers entschärfen. Auf der anderen Seite zeigte sich der Ex-Paderborner Bernard Tekpetey zum ersten Mal, als er einen Verteidiger ins leere laufen ließ, aber mit seinem Versuch am zweiten hängenblieb (12.). Danach entwickelte sich ein Spiel, wie man es im Abstiegskampf häufiger zu Gesicht bekommt: Viele Zweikämpfe, viele Unterbrechungen, wenig bis gar keine fußballerischen Leckerbissen.

In der 38. Minute dann mal wieder etwas Erwähnenswertes: Nach einer Ecke von Jean Zimmer kam Andre Hoffmann zum Kopfball – in die Arme von Leopold Zingerle. Kurz danach die Riesenchance für Adam Bodzek, der das Leder nach einem Ball von Zimmer in den Rückraum Opfer eines Platzfehlers wurde – drüber (41.). Kurz vor der Pause die kalte Dusche für die Fortuna: Abdelhamid Sabiri bekam 25 Meter vor dem Tor den Ball und haute das Leder per Sonntagsschuss in den Winkel des Düsseldorfer Gehäuses (43.). In einem ausgeglichenen Spiel gingen die Hausherren wenige Augenblicke vor dem Halbzeitpfiff wie aus dem Nichts in Führung – das war dann auch gleichzeitig das Ergebnis zur Pause.

Die Rot-Weißen kamen gut aus der Kabine: Nach Hereingabe von Rouwen Hennings kam Kownacki zum Abschluss, aber Zingerle lenkte das Leder um den Pfosten herum (46.). Die Fortuna war in der Anfangsphase des zweiten Durchgangs viel giftiger. Und kam so auch zu Möglichkeiten. Erst wurde ein Schuss von Niko Gießelmann abgefälscht, nach der anschließenden Ecke kam Tekpetey zum Abschluss – weit vorbei (60.). Das Tor fiel wieder auf der anderen Seite: Nach einer Flanke von Kai Pröger verlängerte Sebastian Schonlau den Ball per Kopf ins lange Eck (65.).

Die Fortunen hatten die große Chance zur direkten Antwort: Wieder wurde Bodzek im Rückraum gefunden, aber Zingerle reagierte gegen seinen Schuss in die rechte Ecke glänzend (68.). Kurz danach zischte ein Abschluss von Hennings knapp am langen Pfosten vorbei (70.). Dann verhinderte Steffen einen höheren Rückstand, als er einen Schuss von Sabiri herausfischte (72.). Es sollte an diesem Nachmittag einfach nicht sein: Auch ein Kopfball von Kownacki aus kürzester Distanz wurde von Zingerle abgewehrt (86.).

Die Fortuna muss diesen Dämpfer schnell wegstecken. Schon am Mittwochabend geht es in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegen den FC Erzgebirge Aue weiter. Die Partie wird um 20:45 Uhr angepfiffen.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
26. Spieltag Bundesliga
14.03.20, 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - SC PaderbornPaderborn
9. Spieltag Bundesliga
26.10.19, 15:30 Uhr SC PaderbornPaderborn - Fortuna DüsseldorfF95 2 : 0
Testspiel Testspiele
20.01.17, 16:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SC PaderbornPaderborn 2 : 2
Vorbereitung Testspiele
30.01.16, 15:00 Uhr SC Paderborn 07Paderborn - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 1
19. Spieltag 2. Bundesliga
21.12.15, 20:00 Uhr SC Paderborn 07Paderborn - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 0
2. Spieltag 2. Bundesliga
02.08.15, 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SC Paderborn 07Paderborn 1 : 2
29. Spieltag 2. Bundesliga
04.04.14, 18:30 Uhr SC Paderborn 07Paderborn - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 2
12. Spieltag 2. Bundesliga
26.10.13, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - SC Paderborn 07Paderborn 1 : 6

Aufstellung:

SC Paderborn

ZingerleDrägerSchonlauKilianCollinsSabiriGjasula (78. Michel)VasiliadisPrögerZolinski (64. Antwi-Adjei)Holtmann (61. Mamba)

Gelbe Karten

Sabiri, Gjasula, Zolinski, Dräger, Kilian

Trainer

Steffen Baumgart

Fortuna Düsseldorf

SteffenAyhanHoffmann (65. Morales)AdamsZimmer (75. Ampomah)ZimmermannBodzekGießelmannTekpetey (65. Thommy)HenningsKownacki

Gelbe Karten

Zimmermann, Kownacki, Zimmer, Morales

Trainer

Friedhelm Funkel


Stadion:

Benteler-Arena


Zuschauer

14182


Schiedsrichter

Bastian Dankert



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice