14.04.2018 15:00 Uhr23. Spieltag, A-Junioren Bundesliga West

U19 gewinnt 4:0 auf der Alm

Mit einem 4:0-Auswärtssieg im Gepäck durfte Fortunas U19 die Heimreise aus Bielefeld antreten. Auf der Alm trafen Melva Luzalunga, Dustin Willms, Shinta Appelkamp und Simon Busch für die Rot-Weißen. Für Trainer Sinisa Suker war es der 100. Sieg als Fortuna-Coach in der U19-Bundesliga

  • Arminina Bielefeld : Fortuna Düsseldorf U19
    0 : 4
    (0:2)
    - 0:1 Luzalunga (10.)
    0:2 Willms (22.)
    0:3 Appelkamp (64.)
    0:4 Busch (78.)
    Arm. Bielefeld vs. Fortuna U19

    0:4

    (0:2)

    - 0:1 Luzalunga (10.)
    0:2 Willms (22.)
    0:3 Appelkamp (64.)
    0:4 Busch (78.)

Die Aufstellung war in Bielefeld war durchaus ungewöhnlich: Mehrere Stammspieler standen Trainer Sinisa Suker nicht zur Verfügung. So kamen Tobias Rudorf und Dominik Cikac in der Viererkette zu ihren Startelfdebüts. Außerdem stellte das Trainerteam von 4-1-4-1 auf das offensivere 4-3-3-System um.

Das zahlte sich auch direkt aus. Fortuna bestimmte von Beginn an das Geschehen. Das richtige Mittel, mit steilen Pässen in die Tiefe zu kommen, funktionierte perfekt. Erst passte Dustin Willms auf Melva Luzalunga, der eiskalt auf 1:0 aus Fortuna-Sicht stellte (10.). Danach kam der Pass vom agilen Tim Potzler und Willms' Schuss wurde vom Keeper Jhonny Peitzmeier gehalten (15.). Kurze Zeit später klappte die Kombination Potzler auf Willms dann besser. Der Stürmer umkurvte noch Arminias Schlussmann und schob zum 2:0 ein (22.). Es ging aber weiter nur in eine Richtung. Pass Luzalunga, Schuss Willms, knapp vorbei (33.). Kurz danach segelte ein Freistoß von Vincent Schaub auf den zweiten Pfosten, dort gab es einen Kopfball-Querschläger von einem Bielefelder Verteidiger und das Leder landete vor den Füßen von Simon Busch. Dieser war aber zu überrascht und so konnte sein Schuss aus kurzer Distanz geblockt werden (34.). Kurz vor der Pause gab es nochmal eine Vorlage von Luzalunga, aber der Schuss von Shinta Appelkamp wurde gehalten. So ging es nach 45 Minuten mit einem hochverdienten 2:0 für die Fortuna in die Kabinen.

Der Gastgeber wechselte in der Pause doppelt und spielte zu Beginn etwas engagierter. Richtige Torchancen konnten sich die Arminen aber nicht erspielen. Lediglich Rui-Jorge Monteiro-Mendes sorgte mit seinem Freistoß aus 20 Metern für etwas Gefahr, doch sein Schuss ging knapp am Pfosten vorbei (62.).Die passende Antwort der Fortuna kam prompt. Willms setzte sich auf links stark durch und passte von der Torauslinie flach zurück vors Tor. Dort stand Appelkamp goldrichtig und versenkte die Kugel aus acht Metern zum vorentscheidenden 3:0 (64.). Damit war auch die restliche Gegenwehr der Gastgeber gebrochen. Nach einer überragenden Kombination von Luzalunga und Willms auf links zog letztgenannter in den Strafraum ein, doch sein guter Schuss ins lange Eck wurde vom aufmerksamen Bielefelder Torwart noch so eben zur Ecke gelenkt (69.). Das Team von Trainer Sinisa Suker ließ weiterhin hinten nichts zu und war nach vorne immer gefährlich. Nach einem langen Ball von Georgios Touloupis tauchte auf einmal Innenverteidiger Simon Busch frei vor dem Tor auf und ließ dem Arminen-Schlussmann aus zwölf Metern keine Chance (77.). Damit war das Spiel endgültig gelaufen und in den letzten Minuten passierte nichts mehr. So stand am Ende ein auch in dieser Höhe vollkommen verdienter Auswärtssieg der U19 fest.

Mehr als nur eine Randnotiz: Das 4:0 in Bielefeld war der 100. Sieg in der U19-Bundesliga in knapp zehn Jahren unter Sinisa Suker. Nach dem Spiel gab der zufriedene Jubilar Folgendes zu Protokoll: „Wir haben heute sehr zielstrebig unsere Vorgaben umgesetzt. Ich bin mit den Jungs und unserem Spiel sehr zufrieden. Nun fahren wir erleichtert mit drei Punkten im Gepäck nach Hause und ab morgen konzentrieren wir uns auf unsere nächste Aufgabe am Mittwoch im Niederrheinpokal beim 1.FC Kleve.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
18. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
23.02.20, 11:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - Arminia BielefeldBielefeld - : -
5. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
14.09.19, 15:30 Uhr Arminia BielefeldBielefeld - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 0 : 1
23. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
14.04.18, 15:00 Uhr Arminina BielefeldArm. Bielefeld - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 0 : 4
10. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
29.10.17, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - Arminina BielefeldArm. Bielefeld 1 : 1
15. Spieltag A-Junioren-Bundesliga
11.12.16, 12:30 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - DSC Arminia BielefeldArm. Bielefeld 1 : 0
2. Spieltag A-Junioren-Bundesliga
17.08.16, 18:00 Uhr DSC Arminia BielefeldArm. Bielefeld - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 0 : 1
15. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
07.02.15, 13:00 Uhr Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 0 : 2
2. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
17.08.14, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Arminia BielefeldArminia Bielefeld 2 : 2
23. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
26.04.14, 15:00 Uhr Arminia BielefeldA. Bielefeld - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 1 : 2
10. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
03.11.13, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - Arminia BielefeldA. Bielefeld 6 : 2
19. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
03.03.13, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - Arminia BielefeldBielefeld 4 : 0
6. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
22.09.12, 15:30 Uhr Arminia BielefeldBielefeld - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 4 : 0

Aufstellung:

Arminina Bielefeld

- keine Angabe -

Fortuna Düsseldorf U19

Möhker
Rudorf
Busch
Cikac
Schaub (84. Öncel)
Caliskan
Appelkamp
Muharemi (66. Ananou)
Potzler
Luzalunga (81. Milenovic)
Willms (69. Touloupis)

Trainer

Sinisa Suker


Stadion:

Böllhoff Stadion


Zuschauer

100


Schiedsrichter

Tim Kohnert



2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice