23.09.2018 13:00 Uhr6. Spieltag, A-Junioren-Bundesliga West

3:3! U19 verspielt drei Führungen

Dreimal geführt, trotzdem nur einen Punkt geholt: Fortunas U19 ist mit einem 3:3-Unentschieden im Gepäck aus Münster zurückgekehrt. Bei den Preußen trafen Nikell Touglo, Timo Bornemann und Shinta Appelkamp für die Düsseldorfer.

  • Preußen Münster : Fortuna U19
    3 : 3
    (2:2)

    1:1 Akono (14.)

    2:2 Akono (35.)

    3:3 Schneck (80.)
    0:1 Touglo (13.)

    1:2 Bornemann (32.)

    2:3 Appelkamp (53.)
    Münster vs. Fortuna U19

    3:3

    (2:2)


    1:1 Akono (14.)

    2:2 Akono (35.)

    3:3 Schneck (80.)
    0:1 Touglo (13.)

    1:2 Bornemann (32.)

    2:3 Appelkamp (53.)

Trainer Sinisa Suker änderte sein Team gegenüber der Vorwoche lediglich auf einer Position. Für den verletzten Burak Yesilay rückte Tim Potzler in die Mannschaft. So begann man diesmal mit einem 4-2-3-1-System.

Die äußeren Bedingungen waren alles andere als gut, denn es regnete ununterbrochen. Doch das schien beide Teams nicht zu stören, denn es ging direkt zur Sache. In der 13. Minute brachte Tim Potzler eine Ecke von rechts auf den ersten Pfosten, dort verlängerte ein Münsteraner unfreiwillig und am langen Posten bekam Nikell Touglo das Spielgerät. Seinen Kopfball konnte Münsters Keeper noch parieren, aber gegen den Nachschuss war er dann machtlos – 0:1. Keine 60 Sekunden später hatte dieser Spielstand schon keine Gültigkeit mehr. Ein weiter Einwurf von Preußens Kapitän Lukas Frenkert fand in der Mitte Cyrill Akono, der den Ball ins lange Eck verlängerte (14.). Plötzlich waren die Gastgeber wach. Direkt nach Wiederbeginn kam der Ball zu Nicolai Remberg, doch sein Schuss ging knapp am Düsseldorfer Gehäuse vorbei (15.). Danach kehrte wieder etwas Ruhe ein. Ein Freistoß von Shinta Appelkamp fand wieder Touglo, dieser brachte Melva Luzalunga in Position, doch dessen Schuss wurde im letzten Moment von einem Münsteraner Bein geblockt (32.). Die folgende Ecke von der linken Seite von Noel Caliskan wurde kurz ausgeführt und dann zurückgelegt. Dann eine scharfe Hereingabe von Caliskan und in der Mitte ging Bornemann dazwischen und fälschte den Ball zur erneuten Führung ins Tor ab (33.). Allerdings gelang es den Westfalen, wieder schnell zurück ins Spiel zu kommen. Nach einem langen Ball auf Akono lief dieser allein auf Fortunas Keeper Zelic zu. Ein Schuss über das Tor und ein Zusammenprall der beiden Kontrahenten und plötzlich pfiff Schiedsrichter Theodor Potiyenko Elfmeter. Diese Gelegenheit ließ sich der Gefoulte nicht nehmen und erzielte vom ominösen Punkt den 2:2-Ausgleich (35.). Die Gemüter kochten etwas hoch, konnten sich kurze Zeit später aber wieder für 15 Minuten beruhigen, denn es war Halbzeit im Preußen-Stadion.

Nach dem Wechsel gehörte die erste gute Aktion wieder den ganz in rot gekleideten Fortunen. Mit einem Solo setzte sich Tim Potzler durch und drang in den Sechzehner ein, dann seine Ablage auf Connor Klossek und dieser behielt die Übersicht und bediente in der Mitte Appelkamp. Fortunas Kapitän blieb ganz ruhig und schob den Ball ins rechte untere Eck zur 3:2-Führung (53.). Nach der dritten Führung dann eine konzentrierte Suker-Mannschaft. Die Jungs behielten das Heft des Handelns in der Hand und wollten die Entscheidung. Eine scharfe Flanke von Yannick Babo wurde kurz vor dem Tor geklärt (66.). Auf der anderen Seite war es wieder Stürmer Akono, der für Gefahr sorgte. Sein Schuss aus kurzer Distanz konnte aber vom guten Zelic pariert werden (68.). Danach wurde es etwas hektisch auf beiden Seiten, aber irgendwie war Fortuna weiter Chef im Ring. Dann gab es allerdings ein dummes Foulspiel auf der linken Außenbahn und die Preußen bekamen einen Freistoß zugesprochen. Dieser Ball flog scharf vor das Tor und sorgte für totale Verwirrung. Die Fortuna-Abwehrreihe bekam das Leder nicht geklärt und so landete das Spielgerät vor den Füßen von Stürmer Jonas Schneck. Dieser staubte aus kurzer Distanz zum 3:3 ab (80.).

In den letzten Minuten gab es auf beiden Seiten noch eine Schusschance, aber sowohl Nicolai Remberg auf Preußen-Seite (83.) scheiterte am Keeper, wie auch Appelkamp auf der anderen (85.). Kurz vor dem Ende gab es dann noch ein elfmeterreifes Foul im Strafraum der Gastgeber (88.), aber der Pfiff blieb aus und so endete eine sehr unterhaltsame Partie am Ende 3:3.

Sinisa Suker, U19-Trainer: „Wir sind heute sehr enttäuscht. Wir haben uns unsere Torchancen und Tore hart erarbeitet und erspielt und verschenken unsere Führungen sehr leichtfertig. Es ist ähnlich wie im letzten Spiel. Die Jungs müssen ihre Aufgaben verantwortungsvoller angehen und aus diesen beiden Spielen lernen.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
19. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
02.03.19, 13:00 Uhr Fortuna U19Fortuna U19 - Preußen MünsterMünster - : -
6. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
23.09.18, 13:00 Uhr Preußen MünsterMünster - Fortuna U19Fortuna U19 3 : 3
22. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
07.04.18, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - SC Preußen MünsterPreußen Münster 0 : 0
9. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
22.10.17, 13:00 Uhr SC Preußen MünsterPreußen Münster - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 4 : 2
25. Spieltag A-Junioren-Bundesliga
30.04.17, 13:00 Uhr SC Preußen MünsterP. Münster - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 2 : 3
12. Spieltag A-Junioren-Bundesliga
19.11.16, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - SC Preußen MünsterP. Münster 5 : 0
17. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
21.02.16, 13:00 Uhr Preußen MünsterP. Münster - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 3 : 4
4. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
29.08.15, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - Preußen MünsterP. Münster 3 : 0
16. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
15.02.15, 13:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - SC Preußen MünsterSC Preußen Münster 3 : 1
3. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
24.08.14, 13:00 Uhr SC Preußen MünsterSC Preußen Münster - Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 0 : 3
26. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
12.05.13, 11:00 Uhr Preußen MünsterP. Münster - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 2 : 4
13. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
02.12.12, 11:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - Preußen MünsterP. Münster 1 : 1

Aufstellung:

Preußen Münster

- keine Angabe -

Fortuna U19

Zelic
Babo
Kouendjin
Touglo
Klossek
Lofolomo
Caliskan
Luzalunga (73. Touloupis)
Appelkamp
Potzler
Bornemann


Stadion:

Sportanlage Preußen-Stadion


Zuschauer

100


Schiedsrichter

Theodor Potiyenko



2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice