21.11.2021 18:00 Uhr17. Spieltag, Regionalliga West

Gerechte Punkteteilung unter Flutlicht

Nachdem durch die Nachnominierung von Jamil Siebert zur U20-Auswahl des DFB die Heimpartie der Zwoten gegen den SC Wiedenbrück abgesetzt wurde, hatte die personell extrem auf dem Zahnfleisch gehende Mannschaft gleich zwei Wochen Zeit zur Regeneration. Dies sollte sich auszahlen, denn so konnte Cheftrainer Nico Michaty beim Auswärtsspiel gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Köln nicht nur auf Siebert selbst zurückgreifen. Mit Glenn Dohn, Georgios Siadas, Oliver Fink und Can Özkan standen vier Rekonvaleszente im Kader, dazu stießen Lex-Tyger Lobinger und Thomas Pledl aus dem Lizenzkader zum Team.

  • 1. FC Köln II : Fortuna Düsseldorf II
    1 : 1
    (1:1)
    1:0 Ostrak (32.)
    1:1 Lobinger (45+1)
    1. FC Köln U23 vs. Fortuna U23

    1:1

    (1:1)

    1:0 Ostrak (32.)
    1:1 Lobinger (45+1)

Unter Flutlicht erwischte die Zwote einen guten Start ins Spiel, das, wie so oft bei Aufeinandertreffen zweier U23-Teams, viele spielerisch starke Momente zu bieten hatte. Den ersten eben dieser Momente hätten die Fortunen direkt zur Führung nutzen können, wenn nicht sogar müssen. Fink spielte einen sensationellen Steilpass in den Lauf von Tim Köther, der zwar knapp abgelaufen wurde, danach aber doch noch den zweiten Ball bekam. Aus gut zehn Metern kam Köther (7.) zum Schuss, setzte diesen aber zu hoch an, sodass der Ball von der Unterkante der Latte zurück ins Feld sprang. Nur kurz später schickte Pledl bei einer Kontersituation Lobinger (9.) mit einem Steilpass in den Strafraum der Gastgeber, allerdings wurde der Winkel beim Abschluss doch zu spitz. Auf defensiver Seite konnte in dieser Anfangsphase Zwote-Torwart Franz Langhoff (11.) auf sich aufmerksam machen, der einen sehenswerten Schlenzer von Marvin Obuz klasse entschärfte. Wie so oft gelang der zentralen Mittelfeldachse um Fink, Özkan und Tom Geerkens eine große Menge an Balleroberungen, die es den Kölnern phasenweise unmöglich machte, sich dem Strafraum der Zwoten auch nur zu nähern. Gegen Mitte der ersten Halbzeit erspielten sich die Fortunen eine Vielzahl an Torchancen, jedoch gelang es Tim Corsten (23.), Pledl (26.), Fink (27.) und Köther (28.) allen nicht, in diesem Powerplay die verdiente Führung zu besorgen. Diversen Fußballweisheiten entsprechend passierte dann das, was so oft nach vielen liegengelassenen Chancen passiert. Nach einer zu einfachen Kombination über die linke Seite schoss Joshua Schwirten (32.) die Gastgeber aus rund 15 Metern in Führung. Die Zwote ließ die Köpfe aber nicht hängen, drängte noch vor der Pause auf den Ausgleich und wurde belohnt. Eine Flanke von Mert Göckan nahm Lobinger (45.) vor dem Strafraum an, drehte sich noch einmal um die eigene Achse, um den Ball dann sehenswert mit dem linken Fuß zum 1:1 ins Tor zu schlenzen.

Die zweite Halbzeit brachte zunächst etwas ausgeglichenere Kräfteverhältnisse mit, denn der Zwoten gelang nun zu selten der letzte Pass. Auf der anderen Seite näherten die Kölner sich einem Torerfolg sichtbar an, ohne jedoch auf Anhieb klare Möglichkeiten zu kreieren. Nun war die Innenverteidigung mit Siebert und Corsten mehr und mehr gefordert, beide Spieler absolvierten eine herausragende Partie. Richtig gefährlich wurde es erstmals bei einem Beinahe-Eigentor der Fortunen, als Siebert (59.) den Ball aber noch von der Linie kratzen konnte. Kurz danach traf Kraus (65.) aus kurzer Distanz den Außenpfosten, bevor Henning (66.) freistehend im Strafraum die Riesenchance für eine erneute Führung der Gastgeber vergab. Die Zwote setzte durch einen Abschluss von Lobinger (68.) auch noch einmal einen offensiven Nadelstich, offensiv sollte aber von nun an die Luft raus sein. Unerwünschte Spannung brachte in der Schlussphase Torwart Langhoff, der einen Rückpass von Siebert am Rande des Fünfmeterraums in die Hand nahm, woraufhin Schiedsrichter Johannes Liedtke auf indirekten Freistoß entschied. Langhoff (85.) machte seinen Fehler jedoch umgehend wieder gut: Couragiert schmiss er sich in den auf die kurze Ecke gejagten Ball und lenkte ihn ins Toraus.

Nachdem beide Teams eine Halbzeit dominant gestalten konnten, ist das 1:1 ein gerechtes Ergebnis. Die Zwote hätte das Spiel mit konsequenterer Nutzung ihrer Chancen sicher gewinnen können, nach dem Schockmoment des indirekten Freistoßes, der beinah zum Lucky Punch führte, fühlt sich die Punkteteilung aber doch nach einem gewonnenen Punkt an. (PL)

Zwote-Trainer Nico Michaty: „Ich bin mit dem Spiel und mit dem Ergebnis zufrieden. Es war ein Regionalligaspiel mit hoher Klasse, beide Teams hatten spielerisch vieles zu bieten. Wenn man sieht, wie viele Bundesliga-Profis bei Köln auf dem Platz standen, haben wir uns den Punkt wirklich verdient; mit ein bisschen Glück gewinnen wir das Spiel sogar, auch wenn wir gerade in der Mitte der zweiten Hälfte einige Chancen zulassen. Ich glaube, insgesamt war es ein richtig gutes Spiel.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
36. Spieltag Regionalliga West
30.04.22, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - 1. FC Köln II1. FC Köln U23 - : -
17. Spieltag Regionalliga West
21.11.21, 18:00 Uhr 1. FC Köln II1. FC Köln U23 - Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 1 : 1
26. Spieltag Regionalliga West
10.03.21, 16:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - 1. FC Köln U231. FC Köln U23 3 : 2
5. Spieltag Regionalliga West
23.09.20, 14:00 Uhr 1. FC Köln U231. FC Köln U23 - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 0 : 0
29. Spieltag Regionalliga West
14.03.20, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna II - 1.FC Köln IIKöln II abg.
10. Spieltag Regionalliga West
30.10.19, 19:00 Uhr 1.FC Köln IIKöln II - Fortuna Düsseldorf IIFortuna II 1 : 2
32. Spieltag Regionalliga West 2018/19
06.05.19, 19:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - 1.FC Köln U21Köln U21 0 : 5
15. Spieltag Regionalliga West 2018/19
27.10.18, 14:00 Uhr 1.FC Köln U21Köln U21 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 2 : 3
32. Spieltag Regionalliga West
28.04.18, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - 1. FC Köln U231. FC Köln U23 0 : 0
15. Spieltag Regionalliga West
28.10.17, 14:00 Uhr 1. FC Köln U231. FC Köln U23 - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 3 : 1
29. Spieltag Regionalliga West
22.03.17, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - 1. FC Köln U231. FC Köln U23 1 : 2
12. Spieltag Regionalliga West
07.10.16, 14:00 Uhr 1. FC Köln U231. FC Köln U23 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 0 : 0
22. Spieltag Regionalliga West
06.02.16, 14:00 Uhr 1. FC Köln U231. FC Köln U23 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 0 : 3
3. Spieltag Regionalliga West
16.08.15, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - 1. FC Köln U231. FC Köln U23 1 : 1
18. Spieltag Regionalliga West
05.12.14, 19:30 Uhr 1. FC Köln U231. FC Köln U23 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 1 : 1
1. Spieltag Regionalliga West
02.08.14, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 - 1. FC Köln U231. FC Köln U23 3 : 1
22. Spieltag Regionalliga West
09.02.14, 13:30 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - 1. FC Köln II1. FC Köln II 1 : 1
3. Spieltag Regionalliga West
09.08.13, 19:30 Uhr 1. FC Köln II1. FC Köln II - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 4
28. Spieltag Regionalliga West
15.03.13, 19:00 Uhr 1. FC Köln II1. FC Köln II - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 0 : 1
9. Spieltag Regionalliga West
25.09.12, 19:30 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - 1. FC Köln II1. FC Köln II 2 : 3

Aufstellung:

1. FC Köln II

Roloff
Henning
Cestic
Horn
Katterbach
Schwirten (70. Petermann)
Olesen
Lemperle (82. Futkeu)
Kraus (81. Nottbeck)
Ostrak
Obuz

Gelbe Karten

Lemperle

Trainer

Mark Zimmermann

Fortuna Düsseldorf II

Langhoff
Uchino (82. Niemiec)
Siebert
Corsten
Göckan
Özkan
Geerkens
Pledl (89. Mansfeld)
Fink
Köther (82. Hirschberger)
Lobinger

Gelbe Karten

Özkan, Pledl, Fink

Trainer

Nico Michaty


Stadion:

Franz-Kremer-Stadion


Zuschauer

250


Schiedsrichter

Johannes Liedtke




2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 2. December 2021 um 11:23
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice