24.08.2013 14:00 Uhr5. Spieltag, Regionalliga West

Punktgewinn im Werbewunderland

Im fünften Anlauf seit ihrem Aufstieg in die Regionalliga West gelang es der Zwoten, zumindest einen Punkt aus der werbeintensiven aber ansonsten gemütlichen connectM-Arena der Sportfreunde Lotte zu entführen.

  • Sportfreunde Lotte : Fortuna Düsseldorf U23
    1 : 1
    (0:1)
    1:0 Gorschlüter (51.)
    1:1 Golley (80.)
    Spfr. Lotte vs. Fortuna U23

    1:1

    (0:1)

    1:0 Gorschlüter (51.)
    1:1 Golley (80.)

Die Mannschaft von Taskin Aksoy war, sieht man von den U23-Stammspielern Tugrul Erat, Aliosman Aydin und Muhammet Karpuz ab, ohne Spieler aus dem Lizenzkader angereist. Im Tor stand Tim Boss für den verletzten Robin Heller; der kanadische A-Nationalspieler Samuel Piette absolvierte sein erstes Spiel über die volle Distanz.

Direkt nach dem Anpfiff setzten die Fortunen vor einer für einen Aufstiegsfavoriten mageren Kulisse von 611 Zuschauern durch einen schön kombinierten Angriff ein erstes Zeichen. Ausgehend von Muhammet Karpuz lief der Ball über Timm Golley und Tugrul Erat zu Eren Taskin, dessen Abschluss wurde aber eine sichere Beute von SFL-Torwart Benedikt Fernandez. Die nächste Chance hatten erneut die Flingeraner mit einem Schuss von Timm Golley, der aber nur das Lattenkreuz traf. Danach entwickelte sich ein eher kampfbetontes Spiel beider Mannschaften, in dem die Lotteraner zunehmend die Oberhand gewannen. Die Fortunen taten sich schwer gegen die kompakt stehende Abwehr der Gastgeber, die ihnen nur wenig Raum ließ und das letzte entscheidende Zuspiel in die Spitze häufig verhinderte. Die eigene Defensive geriet immer mehr unter Druck und hätte kurz vor dem Halbzeitpfiff, nach mehreren Chancen des Gegners, fast den Rückstand hinnehmen müssen. Tim Boss reagierte jedoch glänzend gegen Kevin Freiberger und rettete das torlose Remis in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang behielten beide Mannschaften ihre Taktik bei, bis Tim Gorschlüter die Zwote kalt erwischte. Fabian Groß eroberte den Ball im Mittelfeld, bediente mustergültig den SFL-Stürmer, der mit einem Flachschuss aus rund 25 Metern knapp neben dem Pfosten ins linke untere Toreck die Führung der Sportfreunde erzielte. Die Fortunen ließen sich zwar nicht aus ihrem Konzept bringen, leisteten sich aber zu viele unnötige Ballverluste im Spielaufbau. Kamen sie einmal näher vor das gegnerische Tor, endete der Angriff fast immer am Bein eines Lotteraners. In der 64. Minute war es erneut Tim Boss, der die Zwote im Spiel hielt, als er einen flach geschossenen Ball noch knapp ins Toraus lenken konnte. Direkt im Gegenzug hatten die Flingeraner die wohl größte Chance zum Ausgleich. Timm Golley, der wieder ein zuverlässiger Aktivposten im Angriff war, setzte sich rechts durch, legte quer auf den gut postierten Mergim Fejzullahu, der den Ball an der Linie des 5-Meter-Raums noch einmal quer zum heranstürmenden Tugrul Erat spielte. Der schnelle und meistens treffsichere Außenspieler der Zwoten hatte aber das Pech, genau an dieser Stelle auf eine Unebenheit im Rasen zu stoßen, die den Ball verspringen ließ und über das Tor lenkte. Den verdienten Ausgleich brachte ein Steilpass aus der Abwehr von Muhammet Karpuz auf Mergim Fejzullahu, der spielte einen hohen Pass quer auf die andere Seite zu Eren Taskin, der legte zurück auf Timm Golley, der den Ball mit einer Direktabnahme schnörkellos im Netz versenkte. Bis zum Abpfiff verlegte sich die Zwote dann auf die Verteidigung des insgesamt leistungsgerechten Unentschiedens und entführte somit einen wichtigen Punkt beim ewigen Aufstiegsaspiranten der Liga. (RR)

SFL-Trainer Ramazan Yildirim: „Natürlich hätte ich gerne die drei Punkte gehabt. Wir hatten gegen einen geordneten Gegner gute Ballkontakte nach vorne, waren aber nicht konsequent im Abschluss. Mehr als ein Treffer ist uns auch in der zweiten Halbzeit nicht gelungen, also muss man zwei verlorenen Punkten nachtrauern.“
Taskin Aksoy: „Ein sicherlich verdienter Punkt, auch wenn sich das Spiel nur schwer einordnen lässt. Für beide Mannschaften war mehr drin. Die Mannschaft von Lotte gilt zu Recht als Favorit der Liga. Sie hat gut gestanden, konnte aber nicht alles verhindern. Wir hatten die klareren Chancen. Meine Mannschaft hat nach dem Rückstand eine gute Reaktion gezeigt und einfach weitergespielt.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
20. Spieltag Regionalliga West
11.12.21, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSportfreunde Lotte - Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - : -
1. Spieltag Regionalliga West
14.08.21, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - Sportfreunde LotteSportfreunde Lotte 2 : 1
27. Spieltag Regionalliga West
20.03.21, 14:00 Uhr VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 1 : 1
6. Spieltag Regionalliga West
26.09.20, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 6 : 0
36. Spieltag Regionalliga West
02.05.20, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSF Lotte - Fortuna Düsseldorf IIFortuna II
17. Spieltag Regionalliga West
23.11.19, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna II - Sportfreunde LotteSF Lotte 0 : 1
33. Spieltag Regionalliga West
10.04.16, 14:00 Uhr VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 3 : 0
14. Spieltag Regionalliga West
24.10.15, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 1 : 3
19. Spieltag Regionalliga West
13.12.14, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 - Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 0 : 3
2. Spieltag Regionalliga West
09.08.14, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 1 : 2
24. Spieltag Regionalliga West
22.02.14, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 0 : 0
5. Spieltag Regionalliga West
24.08.13, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 1
23. Spieltag Regionalliga West
23.03.13, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Sportfreunde LotteLotte 1 : 1
4. Spieltag Regionalliga West
17.08.12, 19:00 Uhr Sportfreunde LotteLotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 0

Aufstellung:

Sportfreunde Lotte

Fernandez
Nauber
Gorschlüter
Freiberger (86. Ernst)
Kotuljac (56- Montabell)
Groß
Hansmann (69. Gataric)
Shapourzadeh (C)
Grieneisen
Herröder
Chahed

Gelbe Karten

Freiberger, Gataric

Trainer

Ramazan Yildirim

Fortuna Düsseldorf U23

Boss
Karpuz
Urban
Langeneke
Hofrath
Weber (C)
Piette
Taskin (90+2 Akca)
Fejzullahu
Erat
Golley (90+1 Aydin)

Gelbe Karten

Erat, Hofrath

Trainer

Taskin Aksoy


Stadion:

connectM-Arena


Zuschauer

611


Schiedsrichter

Lennart Brüggemann (Mesum)




2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 22. September 2021 um 00:07
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice