17.08.2012 19:00 Uhr4. Spieltag, Regionalliga West

Keine Punkte aus dem Tecklenburger Land

Die Zwote trat ihre Fahrt ins Tecklenburger Land zu den Sportfreunden Lotte, die auch diese Saison wieder als ein Aufstiegskandidat gelten, mit einem im Vergleich zu den letzten drei Spielen fast vollständig neu zusammengestellten Spielerkader an.

  • Sportfreunde Lotte : Fortuna Düsseldorf U23
    1 : 0
    (0:0)
    1:0 Gataric (78.) -
    Lotte vs. Fortuna U23

    1:0

    (0:0)

    1:0 Gataric (78.) -

Cheftrainer Norbert Meier hatte mit Nikos Papadopoulos, Leon Balogun, Gerrit Wegkamp, Dani Shahin, André Fomitschow und Bastian Müller gleich sechs Spieler aus dem Lizenzkader abgestellt. Rechnet man die derzeitigen Zwote-Stammspieler Christian Weber, Tugrul Erat und Jeron Hazaimeh hinzu, liefen insgesamt sogar neun nominell der Ersten Mannschaft zugehörige Fortunen auf. Zu bedenken ist jedoch, dass mit Ausnahme von Leon Balogun und Christian Weber, alle anderen Spieler in die Kategorie U23 fallen und keiner von diesen bisher viel Erfahrung in höherklassigen Ligen gesammelt hat. Daher kamen, wie der Spielverlauf letztlich zeigen sollte, ungehaltene Stimmen seitens der Gastgeber, die eine Wettbewerbsverzerrung anmahnten, auch verfrüht. Die Online-Ausgabe einer Fußballzeitschrift sah sich sogar gemüßigt, eine Fair-Play-Umfrage zu starten. Zusammenfassend lässt sich nämlich feststellen, dass die Leistung der Formation in Lotte nicht besser als die der „regulären“ Zwote-Mannschaft war.

Die Fortunen begannen mit einer Anfangsoffensive, die bereits nach zwei Minuten fast zum ersten Torerfolg geführt hätte, aber Gerrit Wegkamp schoss nach einer Quervorlage von Tugrul Erat aus bester Position über das Tor. Wenige Minuten später hatte Tugrul Erat nach einem Zuspiel von André Fomitschow die Chance zum Führungstreffer, aber sein Kopfball landete knapp neben den langen Pfosten im Toraus. Nach einer weiteren nicht genutzten Chance von Jeron Hazaimeh verflachte die Anfangsdynamik der Flingeraner ein wenig. Dafür erhöhten die Gastgeber nun den Druck. Michael Hohnstedt hatte in der 21. Minute die Riesenchance zum Führungstreffer der Sportfreunde, semmelte den Ball aber freistehend über das Tor der Fortunen. Mit einer Chance von Henning Grieneisen und einem Lattenknaller von Benjamin Wingerter zogen die Lotteraner, was die aussichtsreicheren Torchancen betrifft, mit den Fortunen gleich. Die kurze Schlussoffensive der Flingeraner brachte ebenfalls nichts Zählbares ein, und so ging es nach einem insgesamt ausgeglichenen Spiel in die Halbzeitpause.

Eine Kopfseite des mit Reklame gut bestückten Fußballplatzes der Sportfreunde mit dem Namen „connectM-Arena“ wird durch eine komplette Werbewand abgeschlossen, durch die das Gestänge des davor platzierten Tores durch die vielen Plakate aus der Perspektive der Gegenseite optisch fast verschwindet. Das Tor selbst wird von einer dunkelfarbigen, großflächigen Reklame eines ansässigen Autohauses ausgefüllt, auf die man zielen muss, wenn man sicher sein will, dass der Ball das Tor trifft. Auf diese Seite spielten die Fortunen im zweiten Durchgang, aber ein Werbetreffer gelang ihnen nicht. Die Gastgeber versuchten, das Spiel aus einer kompakten Abwehr zu kontrollieren, die Flingeraner hatten Mühe, ihre Angriffe richtig auszuspielen und schlossen sie meistens zu schwach ab. Das Geschehen auf dem Rasen deutete zum Ende bereits auf ein insgesamt gerechtes torloses Remis hin, als ein unnötiger Ballverlust der Flingeraner die Gastgeber doch noch auf die Siegerstraße beförderte. Timo Kunert flankte nach einem Einwurf von rechts auf den am langen Pfosten völlig blank stehenden Dalibor Gataric, der mit seinem Tor eine weitere Niederlage der Flingeraner, die über die gesamte zweite Halbzeit vor allem in der Offensive drucklos blieben, besiegelte.

Taskin Aksoy in der Pressekonferenz: „In der ersten Halbzeit haben wir ein gutes Regionalligaspiel gesehen. Im zweiten Durchgang haben beide Mannschaften nachgelassen und sich kaum Torchancen erspielt und auf einen Fehler des Gegners gewartet. Wieder einmal waren wir es, die diesen Fehler gemacht haben. Lotte bedankt sich und das Spiel ist gelaufen.“

SF-Trainer Maik Walpurgis: „Das war ein schwieriges Spiel für meine Mannschaft, denn die Fortunen sind nicht in ihrer Normalformation angetreten. Bei so vielen Lizenzspielern fehlte eigentlich nur noch Norbert Meier auf der Trainerbank. Die Mannschaft hat das aber gut gelöst, sich eigene Tormöglichkeiten erarbeitet und auch fußballerisch eine gute Antwort auf die Qualität der Lizenzspieler der Fortunen gegeben. In der zweiten Halbzeit haben beide Mannschaften die Räume eng gemacht und auf ihre Chance gewartet. Mit einem tollen Tor haben wir letztlich verdient gegen eine gute Düsseldorfer Mannschaft gewonnen.“

Zwote-Trainer Taskin Aksoy wollte die Aussage bezüglich der Lizenzspieler nicht so im Raum stehen lassen: „In einem Punkt muss ich meinem Kollegen widersprechen. Die angesprochenen Lizenzspieler stammen aus dem Anschlusskader der Fortuna und sind keine gestandenen Bundesligaspieler. Sie sollten gegen eine Profi-Mannschaft wie Lotte, zu der auch Spieler mit höherklassigen Erfahrungen zählen, Spielpraxis sammeln. Wir sind hier mit einer in allen Aspekten korrekten U23-Mannschaft angetreten.“ (RR)

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
20. Spieltag Regionalliga West
11.12.21, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSportfreunde Lotte - Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - : -
1. Spieltag Regionalliga West
14.08.21, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - Sportfreunde LotteSportfreunde Lotte 2 : 1
27. Spieltag Regionalliga West
20.03.21, 14:00 Uhr VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 1 : 1
6. Spieltag Regionalliga West
26.09.20, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 6 : 0
36. Spieltag Regionalliga West
02.05.20, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSF Lotte - Fortuna Düsseldorf IIFortuna II
17. Spieltag Regionalliga West
23.11.19, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna II - Sportfreunde LotteSF Lotte 0 : 1
33. Spieltag Regionalliga West
10.04.16, 14:00 Uhr VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 3 : 0
14. Spieltag Regionalliga West
24.10.15, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - VfL Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 1 : 3
19. Spieltag Regionalliga West
13.12.14, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 - Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 0 : 3
2. Spieltag Regionalliga West
09.08.14, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 1 : 2
24. Spieltag Regionalliga West
22.02.14, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Sportfreunde LotteSpfr. Lotte 0 : 0
5. Spieltag Regionalliga West
24.08.13, 14:00 Uhr Sportfreunde LotteSpfr. Lotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 1
23. Spieltag Regionalliga West
23.03.13, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Sportfreunde LotteLotte 1 : 1
4. Spieltag Regionalliga West
17.08.12, 19:00 Uhr Sportfreunde LotteLotte - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 0

Aufstellung:

Sportfreunde Lotte

Buchholz
Kunert
Willers
Nauber
Hohnstedt
Gorschlüter (85. Surma)
Gataric (90. Westermann)
Shapourzadeh (85. Chahed)
Wingerter
Grieneisen
Prokoph

Gelbe Karten

Gorschlüter, Nauber

Fortuna Düsseldorf U23

Papadopoulos
Zimmermann
Balogun
Hazaimeh (C)
Nandzik (63. Golley)
Erat
Müller (88. Rodriguez Diaz)
Fomitschow
Weber
Wegkamp
Schahin

Gelbe Karten

Nandzik

Trainer

Taskin Aksoy


Stadion:


Zuschauer

608


Schiedsrichter

Daniel Rott (Dortmund)




2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 28. October 2021 um 01:30
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice