08.02.2020 14:00 Uhr24. Spieltag, Regionalliga West

Chancenwucher bei ersten Frühlingsstrahlen

Die statistikaffinen Zwote-Supporter hatten bereits vor Anpfiff der Begegnung beim FC Schalke 04 allen Grund zum Optimismus: Immer, wenn die Zwote im Bottroper Jahnstadion in der Regionalliga gegen die Königsblauen antrat, verließ sie den Platz als Sieger. Alle anderen Begegnungen, die in der Mondpalast-Arena oder der Veltins-Arena ausgetragen wurden, konnte sie hingegen nicht gewinnen.

  • FC Schalke 04 II : Fortuna Düsseldorf II
    1 : 1
    (1:0)
    1:0 Schuler (15.)
    1:1 Appelkamp (64.)
    Schalke II vs. Fortuna II

    1:1

    (1:0)

    1:0 Schuler (15.)
    1:1 Appelkamp (64.)

Nach der regenbedingten Absage des Heimspiels gegen die TuS Haltern präsentierten sich das Wetter und der Platz von ihrer allerbesten Seite und auch personell konnte Cheftrainer Nico Michaty auf fast seinen gesamten Kader bauen. Nur Tim Kaminski und Bastian Kummer standen nicht zur Verfügung, außerdem hütete Mario Zelic für den angeschlagenen Maduka Okoye das Tor.

Die Rot-Weißen starteten mit hohem Druck in die erste Halbzeit und erspielten sich bereits nach kurzer Zeit eine Vielzahl an guten Chancen. Allerdings kam der Schuss des im Schalke-Strafraum freistehenden Dustin Willms (3.) zu zentral auf Schlussmann Sören Ahlers, nur eine Minute später drehte der Schalke-Torwart einen starken Schlenzer von der halblinken Strafraumgrenze durch Kevin Hagemann (4.) um den Pfosten. Noch zwingender wurde dann ein Kopfball vom aufgerückten Innenverteidiger Tim Oberdorf (13.) nach einer Ecke, der von einem Abwehrspieler gerade so von der Linie geköpft werden konnte. Auch weitere vielversprechende Abschlüsse durch Shinta Appelkamp (15.) und erneut Willms (18.) führten nicht zu einem Torerfolg der Fortunen, die die Bemühungen der Gastgeber bis zu diesem Zeitpunkt vollständig annulliert haben.

Was dann passierte, ist für viele Beobachter die typische Konsequenz aus einem derartigen Chancenwucher gewesen. Nach einem Missverständnis zwischen den Innenverteidigern Oberdorf und Leander Goralski rannte Schalke-Angreifer Jan Luca Schuler allein aufs Tor der Zwoten zu und schob lässig und völlig konträr zum bisherigen Spielverlauf zum 1:0 (19.) für die Gastgeber ein. Dieser Nackenschlag machte sich in den Köpfen der Fortunen spürbar bemerkbar, nur eine Minute später war es dem über 90 Minuten souverän haltenden Zelic zu verdanken, dass die Schalker nicht auf 2:0 erhöhen konnten. Erst eine ganze Weile später hatte die Zwote ihre nächste Torannäherung, jedoch verpasste Willms (39.) den richtigen Moment zum Abschluss, Wegners Direktabnahme des von der Abwehr abgeprallten Balls ging dann weit über das Tor.

In der zweiten Hälfte konnten die Fortunen wieder an das anknüpfen, was sie in den ersten 20 Minuten so stark gemacht haben. Der Ball lief wieder flüssig durch die eigenen Reihen und der Ballbesitz zahlte sich erneut in Torchancen aus. Vor allem Shinta Appelkamp hat auf der Achterposition für viele gute Impulse gesorgt und insgesamt ein tolles Spiel absolviert. Der Ausgleichstreffer ließ jedoch zunächst auf sich warten, denn auch weitere Chancen von Hagemann (51.) und Wegner (55., 56.) verpassten das Tor knapp, bis kurz später der Bann endlich gebrochen werden konnte. Goralskis guter langer Ball in den Strafraum fand Wegner, der diesen quer zu Appelkamp legte, der wiederum kein Problem hatte, aus kürzester Distanz den Ausgleich (62.) zu markieren. Wer nun glaubte, die Zwote wäre mit einem Punkt zufrieden, wurde schnellstens getäuscht, da die Mannschaft nun ihr starkes Spiel über die gesamte Dauer der Halbzeit aufrechterhalten konnte.

Das Quäntchen Glück im Abschluss allerdings fehlte nun bis zum Schlusspfiff. So hatten Hagemann (65.), Michel Stöcker (66.), Wegner (71.) und der eingewechselte Timo Bornemann (84.) hochkarätige Abschlüsse auf das Schalker Tor, ein weiterer Treffer wollte aber nicht fallen. Die Enttäuschung über das zu erwartende Unentschieden schlug kurz vor Schluss dann doch noch in leichte Zufriedenheit um, als die Gastgeber nach einer Standardsituation die Latte trafen (89.). Trotzdem bleibt das Gefühl, dass die Zwote nach einer ihrer besten Leistungen der laufenden Saison doch eher zwei Punkte liegenlassen hat. (PL)

Zwote-Trainer Nico Michaty: „Wir haben über 90 Minuten ein richtig gutes Spiel gemacht. Von den Torchancen her hätten wir schon nach kurzer Zeit in Führung gehen müssen, jedoch passiert es dann wie so oft im Fußball und wir geraten daraufhin in Rückstand. Sind dann aber weiter die aktivere Mannschaft und haben uns in der Halbzeit vorgenommen, das Spiel zu drehen. Machen hochverdient das 1:1, hatten dann nach wie vor unsere Möglichkeiten, die ich irgendwann aufgehört habe zu zählen. Am Ende verlieren wir das Spiel dann fast sogar noch durch eine Standardsituation, sodass wir mit dem Punkt zufrieden sein müssen. Unterm Strich bleibt, dass wir eine richtig gute Leistung mit vielen klaren Möglichkeiten gezeigt haben.“

Schalke-Trainer Torsten Fröhling
: „Mit dem Unentschieden sind wir nach dem Spielverlauf auch zufrieden, es hätte aber auch mal ein richtig dreckiger Sieg werden können, den man vielleicht auch mal braucht. In der ersten Halbzeit hätten wir direkt in Rückstand geraten können, nach unserem Treffer werden wir dann erst etwas sicherer. In der zweiten Halbzeit haben wir das Spiel nicht in den Griff bekommen, wir hätten tiefer und kompakter stehen müssen und das 1:0 verteidigen müssen.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
24. Spieltag Regionalliga West
08.02.20, 14:00 Uhr FC Schalke 04 IISchalke II - Fortuna Düsseldorf IIFortuna II 1 : 1
5. Spieltag Regionalliga West
24.08.19, 15:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna II - FC Schalke 04 IISchalke II 2 : 1
28. Spieltag Regionalliga West
09.04.17, 14:00 Uhr FC Schalke 04 U23Schalke 04 U23 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 4 : 0
11. Spieltag Regionalliga West
02.10.16, 14:30 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - FC Schalke 04 U23Schalke 04 U23 1 : 0
36. Spieltag Regionalliga West
07.05.16, 18:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - FC Schalke 04 U23Schalke 04 U23 2 : 0
17. Spieltag Regionalliga West
20.11.15, 18:30 Uhr FC Schalke 04 U23Schalke 04 U23 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 0 : 1
26. Spieltag Regionalliga West
22.03.15, 13:00 Uhr FC Schalke 04 U23FC Schalke 04 U23 - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 1 : 2
9. Spieltag Regionalliga West
24.09.14, 16:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 - FC Schalke 04 U23FC Schalke 04 U23 1 : 1
37. Spieltag Regionalliga West
17.05.14, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - FC Schalke 04 IISchalke II 0 : 0
18. Spieltag Regionalliga West
30.11.13, 15:30 Uhr FC Schalke 04 IISchalke II - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 2 : 4
35. Spieltag Regionalliga West
08.05.13, 14:00 Uhr FC Schalke 04 IISchalke II - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 3 : 1
16. Spieltag Regionalliga West
17.11.12, 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - FC Schalke 04 IISchalke II 0 : 1

Aufstellung:

FC Schalke 04 II

Ahlers
Frölich
Lübbers
Brackelmann
Riemer (78. Firat)
Hofmann (85. Jordan)
Eggert (74. Fontein)
Plechaty
Idrizi (69. Gyamenah)
Grinbergs
Schuler

Gelbe Karten

Idrizi

Trainer

Torsten Fröhling

Fortuna Düsseldorf II

Zelic
Oberdorf
Lofolomo
Goralski
Stöcker
Montag
El-Jindaoui (60. Königshaus)
Appelkamp
Hagemann (86. Schaub)
Wegner
Willms (71. Bornemann)

Gelbe Karten

Lofolomo, Hagemann, Stöcker

Trainer

Nico Michaty


Stadion:

Mondpalast-Arena


Zuschauer

120


Schiedsrichter

Philipp Hüwe



2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. Freitag, 28. Februar 2020 um 18:10
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice