29.12.2017 | Kids Club

Weihnachtsbacken in der Stadtbäckerei

Überraschungsbesuch von Florian Neuhaus und Anderson Lucoqui

In der Vorweihnachtszeit war es wieder soweit. 15 Kinder trafen sich in der Backstube der Stadtbäckerei Düsseldorf, um selber Weihnachtsplätzchen zu kneten, formen, verzieren und backen. Einen überraschenden Besuch gab es von den beiden F95-Profis Florian Neuhaus und Anderson Lucoqui - Fotos und Autogramme nebenbei inklusive.

Als es in die Backstube ging, wurden die Kids zunächst einmal von einem riesigen F95-Weckmann überrascht. Danach erklärten die Bäcker die Zutaten für den Teig, mit denen Weckmänner gebacken werden sollten. Doch nicht nur Weckmänner wurden gebacken, sondern auch Fußbälle, Hasen, Brezeln und Zöpfe. Später ging es dann für die Kunstwerke in den Backofen. Währenddessen gab es zur Stärkung leckeren Kuchen zu essen.

Danach kamen noch zwei Überraschungsgäste, die sich nach dem Training der Profis schnell auf den Weg gemacht hatten. Andy Lucoqui und Flo Neuhaus besuchten die Kids. Schnell wurden Fachgespräche geführt. Frage Neuhaus: „Was habt ihr denn Schönes gebacken?“. Die Antwort der Kids: „Weckmänner und Brezeln, aber auch Hasen!“ Darauf Lucoqui: „Ich hoffe doch keine echten Hasen!?“ Auf gar keinen Fall…

Selbstverständlich nahmen sich beide danach auch noch die Zeit für Fotos und Autogramme. Hinterher durften sich die Kinder ihre Weckmänner mit nach Hause nehmen und eine weitere Aktion sorgte für viele strahlende Gesichter und glänzende Augen.

Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice