27.11.2019 | Kids Club

Auswärtsfahrt nach Paderborn

Anfeuerungsrufe mit den Ultras

Nach vielen Ausflügen in die nähere Umgebung stand Anfang November bei dieser Aktion ein etwas weiterer Trip an. Für 32 Kinder und einige Betreuer ging es zum Auswärtsspiel nach Ostwestfalen. Die Stimmung bei diesem Tagesausflug war sowohl auf der Hin- als auch auf der Rückfahrt hervorragend, wenngleich die langjährige Erfolgsserie jäh beendet wurde.

Auf der Hinfahrt wurden fleißig Fortuna-Lieder gesungen und es wurde selbstverständlich das längst berühmte Fortuna-Bingo gespielt. Während der Busfahrt konnten die Kinder noch ihre Tipps abgeben. Erstaunlicherweise lagen am Ende alle mit ihren Prognosen falsch…

Vor Ort durften die Kids in die Kinderbetreuung vom SC Paderborn und haben dort Fußball gespielt. Im Fanblock haben sie dann mit den Ultras für Stimmung gesorgt: „Fortunaaaa!“ – Düsseldooorf!“. „Fortunaaaa!“ – Düsseldooorf!“. So schallte es minutenlang durch die Arena, als die Kids auf den Sitzplätzen auf der einen und die Ultras auf den Stehrängen auf der anderen Seite die Mannschaft im wichtigen Auswärtsspiel anfeuerten. Leider hat es am Ende nicht viel geholfen.

Auf der Rückfahrt wurden erneut trotz der Niederlage rot-weiße Lieder gesungen, wieder Bingo gespielt und die Chancen für die nächsten Spiele ausgerechnet. Durch die Niederlage beim Aufsteiger ist auch eine langjährige Erfolgsserie vom Kids Club gerissen. Denn seit dem 1:2 im Frühjahr 2013 auf Schalke hatte dieser bei seinen Auswärtstouren stets für Punkte gesorgt. Beim nächsten Mal soll es wieder klappen!

Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice