18.12.2017 | Teen Club

Teen-Club-Mitglieder treffen ihren Lieblingsspieler

Auf einen Lacher mit Anderson Lucoqui

Für Mitglieder von Fortunas Teen Club gab es neulich einen ganz besonderen Preis zu gewinnen: Ein Meet and Greet mit ihrem Lieblingsspieler in der ESPRIT arena. Über dieses besondere Treffen durften sich zwei Mädchen freuen – und Lea und Ronja entschieden sich für Anderson Lucoqui, der die beiden Fortuna-Fans zum Strahlen brachte.

In den Räumlichkeiten der Fortuna in der ESPRIT arena trafen sich wenige Tage vor dem Fortuna-Heimspiel gegen den 1.FC Nürnberg zwei strahlende F95-Fans mit Linksverteidiger Anderson Lucoqui: Lea und Ronja hatten das Glück, ihren Lieblingsspieler treffen zu können – die Wahl der beiden fiel auf den 20-Jährigen, der den Sprung aus dem eigenen Nachwuchs ins Profiteam schaffte.

Lucoqui nahm sich über eine Stunde Zeit für seine beiden Fans und plauderte auf der F95-Geschäftsstelle ausführlich mit ihnen: Über seinen Profi-Alltag, über die Stimmung in der Kabine, aber auch über seine Schulzeit als Jugendspieler, die schließlich auch noch nicht allzu lange zurückliegt. In seiner charmanten Art brachte der Jungprofi die beiden Fans immer wieder zum Lachen, das man durch die halbe ESPRIT arena hören konnte. Auf der Tribüne der Arena zeigten die Jung-Mitglieder ihrem Idol, auf welchen Plätzen sie bei Heimspielen der Rot-Weißen sitzen und schossen anschließend ein Erinnerungsfoto von einem Treffen, das sie so schnell nicht vergessen werden.

Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice