U19-Junioren-Bundesliga

10.04.2022 13:00 Uhr15. Spieltag, U19-Bundesliga West

U19 unterliegt Paderborn 0:2

Fortunas U19 hat im Kampf um den Klassenerhalt in der A-Junioren-Bundesliga West einen Befreiungsschlag verpasst. Gegen den SC Paderborn verloren die Rot-Weißen am Sonntag mit 0:2.

  • Fortuna Düsseldorf U19 : SC Paderborn
    0 : 2
    (0:1)
    - 0:1 Krumme (41.)
    0:2 Biondic (82.)
    Fortuna U19 vs. SC Paderborn

    0:2

    (0:1)

    - 0:1 Krumme (41.)
    0:2 Biondic (82.)

Erste Halbzeit: Fortuna gerät in Rückstand
Bereits nach fünf Sekunden ging ein Raunen durchs Paul-Janes-Stadion: Die Paderborner schossen unmittelbar nach dem Anstoß von der Mittellinie aus auf das Fortuna-Tor, doch Torühter Kaylen Reitmaier konnte rechtzeitig auf seine Linie zurückeilen und den Ball über die Latte lenken (1.). Die Rot-Weißen hatten ihren ersten Abschluss am Ende einer ausgeglichenen Anfangsphase. Luca Thissen eroberte den Ball und schickte Nils Gatzke, dessen Schuss aus 16 Metern aber zu harmlos war (13.). Anschließend übernahmen de Gäste aus Ostwestfalen die Spielkontrolle und erarbeiteten sich mehrere Halbchancen, ohne dem Fortuna-Tor jedoch ernsthaft gefährlich zu werden. Die beste Möglichkeit vergab Koray Dag, der aus spitzem Winkel aufs Tor schoss – doch Ken Tchouangue rettete kurz vor der Linie (39.). Kurz darauf gingen die Gäste trotzdem in Führung: Eine Ecke von links flog in den F95-Strafraum, Kevin Krummes Kopfball wurde noch geblockt, doch den Abpraller versenkte er im Netz (41.). Mit dem 0:1 ging es wenig später in die Halbzeitpause.

Zweite Halbzeit: F95 kämpft vergeblich
Zu Beginn der zweiten Halbzeit holten sich die Rot-Weißen einen Freistoß in vielversprechender Position heraus: Luca Thissens Schuss ging unter der Mauer durch, war jedoch kein Problem für Paderborns Torwart Nico Willeke (53.). Anschließend hatten die Flingeraner ihre bis dato beste Chance: Tchouangue und Niko Garic kombinierten sich auf links durch, der Ball kam zu Justin Seven, dessen angeschnittener Rechtsschuss aus 15 Metern über das Tor flog (60.). Dann war die Fortuna dem Ausgleich ganz nah: Eine Ecke von rechts köpfte Seven an die Latte (67.). Die Düsseldorfer probierten es weiter: Ephraim Kalonji wurde nach einem langen Ball in letzter Sekunde am Abschluss gehindert (75.). Auf der anderen Seite hatte F95 noch einmal Glück: Nach einer Ecke wurde der Schuss von Mateo Biondic abgeblockt, der Nachschuss landete bei Zvonimir Plavcic, dessen Schuss aus zwei Metern spektakulär von Reitmaier pariert wurde (78.). Dann erhöhten die Gäste: Biondic war nach einem Konter frei durch und brachte den Ball links unten im F95-Tor unter (82.). Der Treffer zum 0:2 war gleichbedeutend mit dem Endstand.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
15. Spieltag U19-Bundesliga West
10.04.22, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - SC PaderbornSC Paderborn 0 : 2
17. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
17.04.21, 11:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - SC PaderbornSC Paderborn
22. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
06.04.19, 13:00 Uhr SC PaderbornPaderborn - Fortuna U19Fortuna U19 0 : 0
9. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West
27.10.18, 13:00 Uhr Fortuna U19Fortuna U19 - SC PaderbornPaderborn 3 : 4
25. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
29.04.18, 13:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 - SC PaderbornSC Paderborn 4 : 1
12. Spieltag A-Junioren Bundesliga West
19.11.17, 13:00 Uhr SC PaderbornSC Paderborn - Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 2 : 4

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf U19

Reitmaier
Ilic
Ludwig
Ticha
Tchouangue
Thissen
Seven
Bunk (75. Isik)
Gatzke (59. Garic)
Soghomonian
Kalonji

SC Paderborn

- keine Angabe -


Stadion:

Paul-Janes-Stadion


Zuschauer

- keine Angabe -


Schiedsrichter

Lukas Koch




2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 27. June 2022 um 07:24
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice