Der Supporter-Pass

Fortunas Dauerkarten-Konzept für 2021/22: Der Supporter-Pass!

Verein entwirft mit Fans ein neues Modell: Flexibler Pass für jeden Fortunen

Aufgrund der dynamischen Situation rund um die Ausbreitung des Coronavirus hat sich der Verein dazu entschieden, in der neuen Saison 2021/22 vom klassischen Dauerkarten-Modell abzuweichen. Stattdessen bietet die Fortuna für die kommende Spielzeit einen Supporter-Pass an, der gemeinsam mit Vertretern unterschiedlicher Fangruppen entwickelt wurde und flexibel alle Interessen abdecken soll – zum einheitlichen Preis von 189,50 Euro, in Anlehnung an Fortunas Gründungsjahr.

Die wichtigsten Vorteile des Supporter-Passes im Überblick:
  • Die Fortuna kann deutlich flexibler auf Änderungen in der Corona-Schutzverordnung reagieren – zum Beispiel, wenn Spiele nur vor begrenzter Kapazität ausgetragen werden können. Verein und Fans haben die Möglichkeit, sich der ständig verändernden pandemischen Lage für jedes Heimspiel individuell anzupassen.
  • Inhaber eines Supporter-Passes können sich als erste Tickets für Heimspiele sichern – zu deutlich vergünstigten Preisen.
  • Flexibilität: Für Inhaber eines Supporter-Passes ist jeder Platz in der Arena buchbar, der im Rahmen der Hygieneverordnung angeboten wird.
  • Wenn keine behördlichen Auflagen mehr vorliegen und die Fortuna zum klassischen Dauerkarten-Modell zurückkehrt, haben Supporter-Pass-Inhaber Anrecht auf ihren Stammplatz in der Arena.
  • Digitales Ticket in der Fortuna-App, zum Schutz der Umwelt

 

 

Wie funktioniert der Supporter-Pass?

Für die Saison 2021/22 bietet die Fortuna keinen klassischen Dauerkartenverkauf an. Jeder Fortune hat stattdessen die Möglichkeit, zu einem einheitlichen Preis von 189,50 Euro einen Supporter-Pass zu erwerben (ermäßigter Preis: 95,00 Euro, z.B.: ermäßigte Stehplatzkarten, Kinder, Rollstuhlfahrer, Seh- und Hörbehinderte). Wer Inhaber eines Supporter-Passes ist, hat vor jedem Spiel ein Vorkaufsrecht auf deutlich vergünstigte Tageskarten. Schwerbehinderte in den Kategorien 3 bis 8 zahlen ebenfalls 189,50 Euro und erhalten ein Anrecht auf ermäßigte Tageskarten. 

Die Rückkehr in die Arena zu Spielen unter behördlichen Auflagen verläuft für Fortuna-Fans also über den Kauf von Tageskarten, auf die Supporter-Pass-Inhaber als erstes und zu erheblich vergünstigten Preisen Zugriff haben. Dabei gibt es weder eine Bindung noch eine Garantie von Supporter-Pass-Inhabern zu einer bestimmten Preiskategorie – Fans können flexibel von Spiel zu Spiel entscheiden, mit wem und auf welchem Platz sie sitzen wollen. 

Sollten Spiele weiter unter Ausschluss von Zuschauern stattfinden müssen oder nur so wenige Fans zugelassen sein, dass sich nicht jeder Inhaber eines Supporter-Passes eine Tageskarte sichern kann, gibt es nach der Saison eine Rückerstattungsgarantie für den anteiligen Preis. Der Supporter-Pass allein berechtigt nicht zum Eintritt ins Stadion.

Der Supporter-Pass wird zu 100 Prozent digital in der F95-App angeboten – das ist bei der Buchung im Onlineshop bereits voreingestellt. Fans von traditionellen Plastikkarten haben jedoch auch die Möglichkeit, ihren Supporter-Pass im Scheckkartenformat zu erhalten.

Inhaber von Sitzplatz-Dauerkarten haben zudem den Vorteil, dass sie zu Beginn der Saison weniger zahlen müssen als in den letzten Jahren und erst im Laufe der Zeit auf den regulären Preis kommen. 

Dieses Modell bietet deutlich mehr Flexibilität, um auf Änderungen in der Corona-Schutzverordnung zu reagieren – zum Beispiel, wenn Spiele nur vor begrenzter Kapazität ausgetragen werden dürfen, manche Plätze aus Abstands-Gründen frei bleiben müssen oder keine Stehplätze erlaubt sein sollten. Durch den Wechsel von klassischen Dauerkarten zum Supporter-Pass haben Verein und Fans die Möglichkeit, sich im Rahmen der sich ständig verändernden pandemischen Lage für jedes Heimspiel individuell anzupassen. 

Was passiert mit der Dauerkarte?

Der Wechsel zum Supporter-Pass bedeutet auch, dass jeder Inhaber seinen Dauerkarten-Stammplatz nur symbolisch erhält, weil es aufgrund der jeweils aktuell geltenden Hygieneverordnung sein kann, dass der gewünschte Platz nicht eingenommen werden darf. Grund dafür ist, dass die Fortuna je nach zugelassener Zuschauerkapazität bestimmte Sitzmuster auf den Tribünen einplanen muss – mit Abständen zwischen verschiedenen Sitzgruppen. Solange Spiele unter verschärften Hygiene-Bedingungen ausgetragen werden, ist es für Fans weniger Aufwand, sich für jede Partie eine neue Karte zu kaufen, als sich zu Saisonbeginn eine Dauerkarte für einen festen Platz zu sichern und diesen Platz vor jedem Spiel je nach Sitzmuster umbuchen zu müssen.  

Sollten die behördlichen Auflagen während der Saison aufgehoben werden, kehrt die Fortuna zum klassischen Dauerkarten-Modell zurück und jeder Fan hat die Möglichkeit, seinen Stammplatz in der Arena wie gewohnt einzunehmen. Sollte der Wechsel zum klassischen Modell erfolgen können, wird die Fortuna ihre Fans ausführlich darüber informieren.

Sollte Stehplatz-Dauerkarteninhabern der Betrag in Höhe von 189,50 Euro zu hoch sein, haben sie die Möglichkeit, ihren gewohnten Stammplatz für die Saison 2022/23 zu sichern. Dafür können sie einfach eine E-Mail mit ihrer Kunden- oder Mitgliedsnummer an dauerkarten-service@f95.de oder ticketing@f95.de senden.

Preiskategorien Heimspiele unter Hygienebedingungen

Preiskategorien Heimspiele unter Hygienebedingungen

Der Verkauf des Supporter-Passes läuft in drei Phasen ab.

Phase 1 / Vorkaufsrecht für alle Dauerkarteninhaber der Saisons 2019/20 und 2020/21 (10. Juni bis 24. Juni)

Alle Dauerkarteninhaber der letzten beiden Saisons wurden oder werden per E-Mail bzw. bei fehlender E-Mail-Adresse postalisch seit dem 9. Juni über die erste Verkaufsphase informiert. In der ersten Verkaufsphase können die bestehenden Dauerkarten im Onlineshop unter shop.f95.de unter „MEIN KONTO“ und dem Reiter „Mein reservierter Supporter-Pass“ ganz einfach digital verlängert werden.

Wer den bequemen Weg gehen möchte, überweist den fälligen Kaufbetrag auf die in der E-Mail bzw. dem postalischen Anschreiben genannte Kontoverbindung unter Angabe der neuen Bestellnummer und seines Namens oder wendet sich an die Tickethotline mit der Telefonnummer 01803-018950 (Mo.- Fr. 09:00 - 17:00 Uhr, Sa. 09:00 – 14:00 Uhr; 0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min). Wichtig dabei ist, dass der Supporter-Pass digital voreingestellt ist. Wer seinen Supporter-Pass im Scheckkartenformat haben möchte, muss aktiv die Lieferweise „Plastikkarte“ auswählen. Die Liefergebühr beträgt 4,00 Euro. Die Fortuna appelliert an ihre Fans, sich für die umweltbewusste, digitale Variante zu entscheiden.

Die Reservierungen der Dauerkarten sind platzgebunden und bis zur zweiten Verkaufsphase gesichert.

Freitag, 25. Juni, 00:01 Uhr bis 24:00 Uhr

An diesem Tag ist kein Verkauf bzw. keine Wandlung des Vorkaufsrechts mehr möglich. Die normale Verlängerungsphase wird vorbereitet. Nicht-gebuchte Dauerkartenreservierungen werden im System gelöscht und das Vorkaufsrecht auf den symbolischen Dauerkartenplatz verfällt.

Phase 2 / Verkaufsphase für Dauerkarteninhaber und Mitglieder ab dem 28. Juni

Alle Dauerkarteninhaber und Mitglieder können sich die frei zur Verfügung stehenden Plätze symbolisch einbuchen und einen Supporter-Pass erwerben. Sollte die Fortuna während der laufenden Saison zum klassischen Dauerkarten-Modell zurückkehren, hat man auf den symbolisch gebuchten Platz ein Vorkaufsrecht.

Phase 3 / Freier Verkauf ab dem 1. Juli

Alle Fans, die bis zu diesem Zeitpunkt noch keinen Supporter-Pass erworben haben, können sich die frei zur Verfügung stehenden Plätze symbolisch einbuchen. Sollte die Fortuna während der laufenden Saison zum klassischen Dauerkarten-Modell zurückkehren, wird es ein Vorkaufsrecht auf den entsprechenden Platz geben.

Versand des Supporter-Passes

Der Supporter-Pass ist digital hinterlegt und kann in der F95-App sofort abgerufen werden. Alle Inhaber, welche sich aktiv für die Plastikkarte bei der Bestellung entschieden haben, erhalten diese unmittelbar nach dem ersten Heimspiel der Saison 2021/22. Der Versand erfolgt an die hinterlegte Lieferadresse.

Mögliche Phase 4 / Klassischer Dauerkartenverkauf

Sollten die behördlichen Auflagen einen Wechsel zum klassischen Dauerkarten-Modell zulassen, wir die Fortuna über das weitere Vorgehen informieren. In Phase 4 erhalten dann alle Supporter-Pass-Inhaber eine Reservierung für Ihren vorher gebuchten symbolischen Dauerkartenplatz.

Allgemeine Hinweise:

Inhaber eines ermäßigten Supporter-Passes werden separat per E-Mail dazu aufgefordert, ihren gültigen Ermäßigungsnachweis für die neue Saison 2021/22 einzusenden. Andernfalls kann die Ermäßigung nicht berücksichtigt werden.

Für alle bestellten Supporter-Pässe in den Stehplatzsektoren werden wie gewohnt Blockkarten ausgegeben bzw. mitversandt. Die Blockkarte berechtigt im Zusammenhang mit der Stehplatz-Dauerkarte zum Zutritt für den entsprechenden Stehplatz-Sektor.

Im Onlineshop unter „MEIN KONTO“ und dem Reiter „Mein reservierter Supporter-Pass“ kann die aktuelle Dauerkarte unter shop.f95.de eigenständig gebucht werden

Besonderheit für Dauerkarteninhaber in den Blöcken 111-118: Hier bietet die Fortuna KEINEN Supporter-Pass an.

Anspruch auf einen ermäßigten Supporter-Pass wird gewährt bei:

Schülern, Studenten, Grundwehr- und Freiwilligendienstleistenden (jeweils bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres), körperlich und/oder geistig behinderte Menschen und Arbeitslosen erhalten, gegen entsprechenden Nachweis, für den Stehplatz-, Rollstuhlfahrer-, Hörbehinderten- und Sehbehindertenbereich sowie im Familienblock, einen ermäßigten Supporter-Pass.

Bei Fragen steht die Fortuna gerne per E-Mail unter dauerkarten-service@f95.de zur Verfügung.

Zutritt/Kartenvergabe für die Familienblöcke:

Der Zutritt und der Verkauf von Eintrittskarten für die Familienblöcke wird nur unter der Bedingung der Mitnahme von Kindern gewährt. Grundsätzlich gilt dabei: Auf ein Kind kommen maximal zwei Erwachsene. Erweiterungen richten sich entsprechend nach Anzahl der Kinder.

Kinder, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, erhalten keine Ermäßigung. Ausnahme: Familien, die im Besitz der Düsseldorfer Familienkarte sind, bekommen den ermäßigten Preis für die auf der Familienkarte eingetragen Kinder.

Schwerbehinderte erhalten in den Familienblöcken keine Ermäßigung.

Fortuna Düsseldorf behält sich vor, bei einem Regelverstoß den Eintritt am Spieltag zu verwehren.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Tuesday, 15. June 2021 um 13:54
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice