Fragen und Antworten zur Ticketrückerstattung

Aufgrund des hohe Sieben-Tages-Inzidenzwertes an Corona-Infektionen in Düsseldorf mussten bisher schon einige Heimspiele vor leeren Zuschauerrängen ausgetragen werden. Alle Dauerkarteninhaber und auch Tageskarteninhaber können sich über unser Onlinetool den (anteiligen) Kaufpreis erstatten lassen. Zudem gibt es dort noch die Optionen einer Gutscheinwandlung und einer Spende für unser Nachwuchsleistungszentrum.

Hier finden sich die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation im Bereich Ticketing.

  • Ich habe Probleme bei der Erstattung meiner Eintrittskarten oder kann das Online-Rückerstattungstool nicht nutzen. Wie kann ich vorgehen?

Sollte es Probleme mit dem Onlinetool geben, kann alternativ ein Erstattungsformular per E-Mail beantragt werden, welches ausgefüllt zurückgesendet werden muss. Die Bearbeitungszeit kann dann sechs bis acht Wochen in Anspruch nehmen. Solltest Du nur eine Hilfestellung benötigen, wende Dich bitte mit Deinem Anliegen an rueckerstattung@f95.de. Eine ausführliche Anleitung zum Onlinetool findest Du hier.

  • Wann startet die Rückerstattung der Spiele aus der Saison 2020/21, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden?

Die ersten Spiele sind bereits aktiv in unserem Onlinetool, sodass die Rückerstattung beantragt werden kann. Wir halten Dich hier über die aktuellen Informationen auf dem Laufenden. Dies kann besonders aufgrund der dynamischen Situation variieren.

  • Welche Möglichkeiten bietet mir das Online-Rückerstattungstool?

Wir bieten über unser Onlinetool verschiedene Modelle der Erstattung an: Möglich sind die volle Rückerstattung des Ticketpreises, ein Gutschein für unseren Fortuna-Shop in Höhe des (anteiligen) Kaufpreises, der sofort im Anschluss per E-Mail an Dich versendet wird, sowie der Verzicht auf eine Rückerstattung, die zu 100% unserem Nachwuchsleistungszentrum zugutekommt.

  • Ist für Fans, die ihr Geld an den Verein spenden, ein Spendennachweis vorgesehen?

Nein, das wird leider rechtlich und juristisch nicht umsetzbar sein. Teilleistungen der Heimspiele sind bereits geflossen. Bei einer Spende darf keine Gegenleistung erfolgen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, das Geld an unser Nachwuchsleistungszentrum zu spenden und somit in die Zukunft von Fortuna zu investieren. Alle Informationen dazu findest Du hier.

  • Ich habe ein Ticket vorliegen, welches ich nicht über meinen eigenen Account gekauft habe. Ich bin aber der Ticketnutzer. Wie kann ich die Rückerstattung beantragen?

Bitte lies Dir die Anleitung zum Online-Erstattungstool sorgfältig durch. Ab Seite 14 wird genau erklärt, wie Du Dein Ticket eines anderen Käufers über Deinen eigenen Account erstatten kannst. Zur Anleitung geht es hier.

  • Ich habe die falsche Option der Erstattung ausgewählt. Kann ich die noch anpassen?

Leider können wir nachträglich keine Änderungen der angegeben Erstattungsoption mehr durchführen. Der Vorgang ist bereits buchhalterisch abgeschlossen.

  • Wie lange ist das Online-Erstattungstool aktiv?

Das Online-Rückerstattungstool für die ersten vier Heimspiele (gegen Würzburg, Regensburg, Heidenheim und Sandhausen) steht bis zum 31. Dezember 2020 zur Verfügung. Für die Heimspiele gegen Darmstadt und Osnabrück hat man bis zum 31. Januar 2021 die Möglichkeit, die Erstattung zu beantragen. Informiere Dich gerne auf unserer Homepage über den aktuellen Stand.

  • Ich habe die Rückerstattung meiner Eintrittskarten/Dauerkarte aus der letzten Saison 2019/20 nicht vorgenommen. Kann ich das jetzt noch nachholen?

Leider nein! Die Frist zur Rückerstattung ist seit dem 15. Juli verstrichen.

Hier geht es zur ausführlichen Anleitung des Online-Rückerstattungstools.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Freitag, 4. Dezember 2020 um 18:59
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice