03.09.2021 | Verein

Fortuna zu Gast beim Japan-Tag

Eigener Stand bei Veranstaltung im Hofgarten am 11. September

Jedes Jahr verleiht das Japanfest der Rheinpromenade einen Hauch von Japan. Auf Bühnen und an Ständen erleben die Besucher ein buntes Programm, das viele Facetten der japanischen Kultur präsentiert. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Japan-Tage im diesjährigen Jubiläumsjahr, sowohl räumlich als auch zeitlich, entzerrt statt. Nachdem das Volksfest im vergangenen Jahr ausfallen musste, sollen diesmal 160 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Japan und Deutschland angemessen gefeiert werden

Einige Veranstaltungen gingen im Laufe des Sommers bereits über die Bühne, weitere stehen noch an. Am Samstag, 11. September, ist auch Fortuna Düsseldorf mit eigenen Pavillons im Hofgarten vertreten. Neben einem Bühnenprogramm mit authentischen japanischen Musik- und Tanzdarbietungen, der Demonstration japanischer Kampfsportarten und anderen spannenden Programmpunkten, wird der F95-Stand im Hofgarten Wiesenbereich in der Nähe des Musikpavillons zu finden sein.

Unter vielen tollen Aktionen für Groß und Klein können Kinder am Fortuna-Stand zwischen 12:00 und 19:00 Uhr beispielsweise Mitgliedschaften für den Kids Club gewinnen und Origamis basteln. Außerdem wird es die Möglichkeit geben, sich am Fortuna-Stand passend zum Japan-Tag einzukleiden. So können dort unter anderem Teile der F95-Japan-Kollektion erworben werden.

Aufgrund der langjährigen Beziehungen ins Land der aufgehenden Sonne ist die Teilnahme am diesjährigen Japan-Tag für Fortuna Düsseldorf eine Selbstverständlichkeit. Der Verein freut sich daher auf einen interessanten Tag und zahlreiche Gäste.

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 3. July 2022 um 17:20
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice