20.03.2020 | Traditionsmannschaft

Hallensaison beendet

Freiluftsaison auf unbestimmte Zeit verschoben

Die Hallensaison ist für die alten Recken der Fortuna vorbei. Am 29. Februar stand noch einmal ein gemeinsamer Hallenkick mit zahlreichen Sponsoren, Mitgliedern der Kultband Halbangst und Spielern aus dem Montagsclub an. Ende März sollte es eigentlich wieder auf den Rasen unter freiem Himmel gehen. Doch aus aktuellem Anlass sind bis auf Weiteres alle Spiele abgesagt bzw. verschoben.

Zum gemeinsamen Abschluss der Hallenspiele bei COSMO Sports, wo über den Winter wie schon im Vorjahr mehrfach kostenlos trainiert werden durfte, wurde ein Mini-Turnier ausgerichtet. Dabei stand zwar der Spaß im Vordergrund, aber am Ende machten erwartungsgemäß die beiden Teams aus Fortunas Traditionsmannschaft die ersten beiden Plätze unter sich aus. Nachher wurde bei Kaffee & Kuchen noch gemeinsam gefachsimpelt und überlegt, inwieweit der Kontakt zwischen den verschiedenen Gruppen, die vor allem ihre Zuneigung zur Fortuna vereint, intensiviert werden kann. Nach dem Freundschaftsspiel Anfang Februar bei der Traditionsmannschaft des VfL Wolfsburg sollte es für die Fortunen eigentlich Ende März nach Recklinghausen gehen. Doch aus aktuellem Anlass wird selbstverständlich nicht gespielt. Bei der dortigen Spielvereinigung steht ebenfalls das 125-jährige Vereinsjubiläum an. Mehrere hundert Karten waren im Vorverkauf abgesetzt; ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Im Jahresverlauf stehen dann hoffentlich noch weitere spannende Duelle und interessante Begegnungen in Düsseldorf und der näheren Umgebung an.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Mittwoch, 12. August 2020 um 17:24
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice