19.11.2015 | Verein

„Jeck op Fortuna“ – F95 richtet Karnevalsparty aus

Am Freitag, 22. Januar 2016, um 19:11 Uhr im Düsseldorfer Stahlwerk

„Jeck op Fortuna“ – so lautet das Motto der ersten vom Traditionsverein aus Flingern ausgerichteten Karnevalsparty. Am 22. Januar 2016 präsentiert die Fortuna im Stahlwerk nicht nur einen eigenen Elferrat, sondern auch im wahrsten Sinne des Wortes ein buntes Programm. Eintrittskarten zum Preis von 18,95 Euro sind in den F95-Fanshops erhältlich.

Die Rot-Weißen haben sich für diese Session also wieder etwas Neues einfallen lassen: Erstmals richtet die Fortuna – unter dem Motto „Jeck op Fortuna“ – eine eigene Karnevalsparty im Stahlwerk aus. Um 19:11 Uhr wird am Freitagabend, 22. Januar 2016, das bunte Programm starten – Einlass wird bereits um 18 Uhr sein. Nachdem die KG Regenbogen den Abend eröffnet, erfolgt um ca. 19:45 Uhr der Einmarsch des eigenen Elferrates, der unter anderem mit Vorstandsmitglied Paul Jäger, den bei den Fans äußerst beliebten Ex-Spielern Egon Köhnen und Frank Mayer, sowie Karnevalsexperte Josef Hinkel bestückt ist.

Selbstverständlich ist – wie es sich für eine Karnevalsparty gehört – eine Kostümierung ausdrücklich erwünscht. Mehr noch: Die drei einfallsreichsten Kostüme werden sogar prämiert und erhalten von der Fortuna jeweils ein Sondertrikot. Nach bester Unterhaltung mit den Musikgruppen „Fetzer“ und „Jolly Family“ sowie einem Auftritt der legendären Crew von „Halbangst“ wird im Laufe des Abends natürlich auch das aktuelle Prinzenpaar Hanno I. und Venetia Sara zugegen sein. Als Moderator führt Martin Wilms durch das ca. vierstündige Programm, als DJs werden Jan Warneck und Stefan Prill als Veranstalter vom Stahlwerk für Partystimmung sorgen.

Der Vorverkauf für die erste Fortuna-Karnevalsparty startet heute. In den Fanshops am Flinger Broich, am Burgplatz und in den Düsseldorf Arcaden sind Tickets zum Preis von 18,95 Euro erhältlich.

In den vergangenen Jahren hat die Fortuna sich mehr und mehr am Karneval in der eigenen Heimatstadt beteiligt. So waren die Rot-Weißen jetzt schon zweimal mit einem eigenen Wagen beim Rosenmontagszug vertreten. Darüber hinaus fanden Mitgliederaktionen im Düsseldorfer „Haus des Karnevals“ statt. Auch in diesem Jahr ist der Traditionsverein aus Flingern, der auch durch die Beteiligung am „jecken Treiben“ nicht mehr aus der Gesellschaft der Landeshauptstadt wegzudenken ist, fester Bestandteil des Düsseldorfer Karnevals – denn die fünfte Jahreszeit kennt keine Tabellenstände.

Paul Jäger, Vorstandsvorsitzender: „Der Verein Fortuna Düsseldorf hat sich in der eigenen Heimat in Kultur und Gesellschaft längst etabliert – und dazu gehört neben vielen anderen Projekten auch der Karneval. Deshalb freuen wir uns sehr auf diese besondere Party, die wir in der Form zum allerersten Mal ausrichten. Die Gäste dürfen sich auch auf die bisher noch nicht bekanntgegebenen Gesichter in unserem Elferrat freuen.“

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2015 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice